Samstag, Juli 4, 2020

Scheinbaustelle stillgelegt: Stadt hilft Mietern und untersagt Nutzung eines Gerüsts

Die Errichtung von Scheinbaustellen ist nur eines von vielen Instrumenten, mit denen unredliche Vermieter ihren Mietern das Leben erschweren. Nicht selten wird...

Neuste Meldung

Neuste Meldungen der Polizei für den Main Taunus vom 1.7.2020

Hofheim (ots)1. Gescheiterter Einbruch in Lagerraum, Eschborn, Elly-Beinhorn-Straße, Montag, 29.06.2020, 22:00 Uhr bis Dienstag, 30.06.2020, 08:00 Uhr

Wiesbaden/Rheingau: Trickbetrüger wieder mit neuer Masche unterwegs. Und weitere Meldungen

Wiesbaden (ots)Bereich WiesbadenRabiater Kunde, Wiesbaden, Bahnhofsplatz, 30.06.2020, 11.25 UhrIn...

Ferienakademie 2020! Lernen in den letzten zwei Ferienwochen

In den letzten beiden Wochen der Sommerferien (03.08. bis zum 06.08.2020 und vom 10.08. vom 13.08.2020) wird es für hessische Schülerinnen und...

FFM-Bergen: Betrüger geben sich als Wasserwerkarbeiter aus und machen Beute

Frankfurt (ots)Zwei bislang unbekannte Täter erschienen am Dienstag, den 30. Juni 2020, gegen 16.00 Uhr, vor der...

Kabinett beschließt Nationale Demenzstrategie Bündnis für ein demenzfreundliches Deutschland

Berlin (ots)Das Bundeskabinett hat heute die Nationale Demenzstrategie verabschiedet. In einem breiten Bündnis macht sich die Bundesregierung...

Beliebt

Die Corona-Spürhunde der Bundeswehr

Bonn/Ulmen (ots)Derzeit läuft ein ganz besonderes Forschungsprojekt der Schule für Diensthundewesen der Bundeswehr im rheinland-pfälzischen Ulmen in...

Alban Sabah verlässt den FSV Frankfurt

Der Vertrag zwischen Kapitän Alban Sabah und dem FSV Frankfurt ist in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst worden.Der 28-jährige Innenverteidiger war im Sommer 2017...

Corona-Impfstoff in Sichtweite? Experte Kremsner rechnet damit bis Anfang kommenden Jahres

Baierbrunn (ots)Professor Peter Kremsner von der Uniklinik Tübingen testet in einer klinischen Studie den Covid-19-Impfstoff des Unternehmens...

Darmstadt: Falscher Alarm Polizeieinsatz nach angeblicher Schussabgabe

Darmstadt (ots)Die Meldung über eine Schussabgabe in einer Wohnung in der Bessunger Straße hat am Samstagmorgen (27.06.2020)...

Innovative Sozialprojekte überzeugen die Fraport-Initiative 2019 – Manna Mobil mit 10.000 Euro prämiert

Im Rahmen der regionalen Förderung unterstützt die Fraport AG seit Jahren Sport-, Kultur- und Bildungsprojekte lokaler Vereine. Zusätzlich wurde die Fraport-Initiative für Bildungsprojekte 2017 ins Leben gerufen. Die Initiative fördert Vereine und Institutionen, die sich durch außerschulische Maßnahmen in den Bereichen Bildung und Integration auszeichnen und somit sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen eine langfristige Zukunftsperspektive schaffen. In diesem Jahr liegt der inhaltliche Fokus auf den Schwerpunktthemen „Ernährung und Gesundheit“: So hatten regionale Organisationen zum dritten Mal die Möglichkeit, innovative Fördermaßnahmen als Projekt einzureichen und sich eine finanzielle Unterstützung zu sichern.

Aufgrund der zahlreichen und nachhaltigen Einreichungen erhöhte der Flughafenbetreiber die Summe erstmalig um 5.000 Euro auf einen Gesamtwert von 30.000 Euro, die unter den fünf Gewinnern verteilt werden. Nach der Bewertung aller eingereichten Projekte durch eine interne Jury überreichte Dr. Stefan Schulte, Vorstandsvorsitzender der Fraport AG, dem Sieger heute symbolisch den Spendencheck über 10.000 Euro.

Als Hauptgewinner der Ausschreibung ging der Verein „Erica´s Manna Mobil“ aus Wiesbaden hervor. Das aus der Bibel bekannte Wort „Manna“ steht für eine täglich kostenfreie und warme Mahlzeit, die Kinder und Jugendliche in familiärer Atmosphäre zu sich nehmen können. Dabei haben Gabriele Abshagen und ihr Team auch immer ein offenes Ohr für Probleme und Sorgen der jungen Gäste.

Über ein Preisgeld von je 5.000 Euro dürfen sich die Stiftung „Starke Bande“ für Familientherapie und –hilfe aus Frankfurt freuen, die kostenlose Beratungsstunden mit dem Fokus auf die Verbesserung der Mutter-/Vater-Kind-Interaktion anbietet und auch der Ökumenische Hospizverein Vorderer Odenwald e.V. hat mit seiner Trauerwerkstatt für Kinder und Jugendliche überzeugt. Weitere Gewinner sind der Frankfurter Verein Family Playdates, der geflüchtete und lokale Familien zusammenbringt sowie der Mainzer Verein Funkelstern e.V., der mit vielfältigen Projekten Kinder unterstützt und stärkt.

Kriterium für die Teilnahme an der Ausschreibung war die Umsetzung der Bildungsmaßnahmen im direkten regionalen Umfeld des Flughafens. Bewerben konnten sich die Vereine und Institutionen bis Ende August dieses Jahres. Zu den Maßnahmen zählten außerschulische Betreuungsangebote, Förderung von sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen, innovative Projekte zum Thema Kindergesundheit und –Ernährung, Medienkompetenz sowie Gewalt- und Drogenprävention.

Quelle: Pressemeldung der Fraport AG

Bildinformation:

Die glückliche Hauptgewinnerin Gabriele Abshagen nimmt für ihren Verein „Erica´s Manna Mobil“ den Spendenscheck von Dr. Stefan Schulte, Vorstandsvorsitzender der Fraport AG, entgegen.

Die Projektverantwortlichen der Fraport AG Milena Beck (links) und Simone Slach (rechts) gratulieren dem Verein für die ehrenamtliche Arbeit.

Neu

Mehrere Meldungen der Polizei für Main Taunus vom 3.7.2020

Hofheim (ots)1. Vergeblich an Hauseingangstür gehebelt, Kelkheim (Taunus), Ruppertshain, Am Sonnenhang, Dienstag, 30.06.2020, 09:00 Uhr bis Mittwoch,...

Die 27-Jährige Annika Reichel wird vermisst! Sie benötigt dringend Medikamente

Erbach (ots)Seit Freitagmittag (3.7.) wird die 27 Jahre alte Annika Reichl vermisst.Seit Anfang...

1. Frankfurt – Bornheim: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Radfahrer – Zeugenaufruf

Frankfurt (ots)Am Dienstagmorgen kam es in Bornheim zu einem Unfall zwischen einem Fahrradfahrer und der Straßenbahn. Der...

Frankfurt-Innenstadt: Wir haben berichtet! Brandstifter noch nicht ermittelt…

PhantombildFrankfurt (ots)Wie bereits von uns bekannt, kam es am Montag, dem 22.06.2020,...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °