Symbolfoto

HTK: Lack an Mercedes zerkratzt! Scheibe an Linienbus eingetreten!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)

1. Werkzeug aus Baucontainer gestohlen, Bad Homburg v. d. Höhe, Schaberweg, 16.09.2022, 15.00 Uhr bis 19.09.2022, 07.10 Uhr

Im Verlauf des Wochenendes haben Unbekannte auf einer Bad Homburger Baustelle einen Container aufgebrochen. Die Diebe suchten zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen ein im Schaberweg gelegenes Baustellengelände heim, brachen die Tür eines dortigen Baucontainers auf und entwendeten diverses Werkzeug im Gesamtwert von rund 5.000 Euro. Die Bad Homburger Kriminalpolizei nimmt Hinweise unter der Rufnummer (06172) 120 – 0 entgegen.

2. Pkw und Boot mit Farbe besprüht, Kronberg im Taunus, Oberhöchstadt, Steinbacher Straße / Ziegelhütte, Feststellung: 17.09.2022

In Kronberg Oberhöchstadt wurden im Laufe der vergangenen Woche ein Pkw und ein Boot mit Sprühfarbe verunstaltet. Der Besitzer eines Land Rover Defender musste am Samstag feststellen, dass sein in der Steinbacher Straße geparktes Fahrzeug mutwillig beschädigt worden war. Jemand hatte den Lack des Geländewagens mit schwarzer Farbe besprüht, wodurch ein Schaden von schätzungsweise 1.500 Euro entstand. Weitere 1.000 Euro Schaden wurden bei einer zweiten Tat in der nahegelegenen Straße „Ziegelhütte“ verursacht. Ein dort auf einem Anhänger am Straßenrand befindliches Boot wurde von Freitag auf Samstag ebenfalls mit schwarzer Farbe besprüht. Hinweise zu beiden Fällen nimmt die Ermittlungsgruppe der Polizeistation Königstein unter (06174) 9266 – 0 entgegen.

3. Lack an Mercedes zerkratzt, Neu-Anspach, Hausen-Arnsbach Eisenbachweg, 18.09.2022, gg. 23.35 Uhr

Am späten Sonntagabend kam es in Hausen-Arnsbach zu einer Sachbeschädigung an einem geparkten Pkw. Ein schwarzer Mercedes GLE stand am Straßenrand des Eisenbachwegs, als jemand den Lack des Fahrzeugs im Bereich der Fahrerseite zerkratzte und dabei einen Schaden von rund 3.000 Euro verursachte. Da hierdurch die Alarmanlage des Wagens auslöste, kann die Tatzeit auf 23.35 Uhr beziffert werden, der Verursacher konnte jedoch unerkannt von der Örtlichkeit flüchten. Die Ermittlungsgruppe der Polizeistation Usingen bittet um Hinweise unter der Rufnummer (06081) 9208 – 0.

4. Scheibe an Linienbus eingetreten, Kronberg, Oberhöchstadt, Am Kirchberg, 19.09.2022, gg. 16.40 Uhr

Am Montagnachmittag hat ein bislang unbekannter Mann in Kronberg Oberhöchstadt an einem Linienbus mutwillig einen Schaden von rund 800 Euro verursacht. Der Bus befand sich gegen 16.40 Uhr an der Bushaltestelle „Oberhöchstadt Kirche“ in der Straße „Am Kirchberg“, als ein Passant unvermittelt gegen die Tür des Fahrzeugs trat. Durch den Tritt zerbrach die Scheibe der Tür. Der Täter flüchtete daraufhin über die Friedensstraße in unbekannte Richtung. Er soll etwa 20 bis 25 Jahre alt und circa 185cm groß gewesen sein. Getragen habe er dunkle Kleidung mit einem Kapuzenpullover sowie einem Basecap. Die Ermittlungsgruppe der Polizeistation Königstein erbittet Hinweise unter der Rufnummer (06174) 9266 – 0.

5. Rucksack aus Pkw entwendet, Friedrichsdorf, Seulberg, Alt Seulberg, 20.09.2022, gg. 04.25 Uhr

In der Nacht auf Dienstag stahl ein Trio Jugendlicher in Friedrichsdorf Seulberg einen Rucksack aus einem geparkten Auto. Die Tat ereignete sich gegen 04.25 Uhr in der Straße „Alt Seulberg“. Eine Anwohnerin wurde durch das Geräusch eines zufallenden Kofferraums auf das Treiben im Hof ihres Wohnhauses aufmerksam. Es stellte sich heraus, dass drei Jugendliche den Hof betreten, den unverschlossenen Pkw der Dame geöffnet und daraus einen Rucksack samt Portemonnaie entwendet hatten. Die Frau konnte das Trio noch erblicken und der Polizei eine Beschreibung mitteilen. Im Rahmen der Fahndung konnte schließlich ein Tatverdächtiger – ein 15-Jähriger aus Rosbach – ausfindig gemacht und vorübergehend festgenommen werden. Die Bad Homburger Kriminalpolizei ermittelt – unter anderem zu den beiden bislang unbekannten Mittätern – und nimmt Hinweise unter der Rufnummer (06172) 120 – 0 entgegen.

Original-Content von: PD Hochtaunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top