Polizeieinsatz

HTK: Aktuelle Meldungen der Polizei vom 18.10.2022

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)

1. Baucontainer aufgebrochen, Steinbach, Berliner Straße, 14.10.2022, 17.00 Uhr bis 17.10.2022, 07.40 Uhr

Im Laufe des Wochenendes wurde von einer Baustelle in Steinbach Rohrverlegungswerkzeug im Wert von rund 10.000 Euro entwendet. Zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen brachen Unbekannte auf einem Baustellengelände in der Berliner Straße das Vorhängeschloss eines Lagercontainers auf. Anschließend stahlen sie aus dem Container zwei Bodenverdrängungshämmer (sogenannte Erdraketen), die dazugehörigen Druckluftschläuche sowie die Steuereinheit. Die Kriminalpolizei bittet Personen, die im genannten Bereich Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Rufnummer (06172) 120 – 0 zu melden.

2. Diebe in Garten zugange, Friedrichsdorf, Burgholzhausen, Rodheimer Straße, 13.10.2022, 11.00 Uhr bis 17.10.2022, 10.00 Uhr

In Friedrichsdorf Burgholzhausen waren in den vergangenen Tagen Diebe auf einem Gartengrundstück am Werk. Zwischen Donnerstagvormittag und Montagmorgen brachen Unbekannte das Gartentor eines an der Rodheimer Straße gegenüber dem Friedhof gelegenen Gartens auf. Die verschafften sich anschließend gewaltsam Zugang in die dortige Gartenhütte. Aus dieser entwendeten sie eine Elektro-Kettensäge sowie dazugehörige Schutzkleidung. Zudem wurden zwei auf dem Grundstück befindliche Solarpanelen gestohlen. Der Gesamtwert des Diebesguts wird auf rund 1.000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Ermittlungsgruppe der Polizeistation Bad Homburg unter (06172) 120 – 0 entgegen.

3. Nissan mutwillig beschädigt, Usingen, Eschbach, Michelbacher Straße, 16.10.2022, 17.00 Uhr bis 17.10.2022, 07.20 Uhr

In Usingen Eschbach wurde von Sonntag auf Montag ein Pkw zum Ziel von Vandalismus. Ein grauer Nissan war in der Michelbacher Straße geparkt, als jemand das zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen mit grüner und weißer Farbe beschmierte und den Lack der Fahrertür zerkratzte. Der verursachte Schaden wird auf etwa 2.500 Euro beziffert. Die Ermittlungsgruppe der Polizeistation Usingen bittet mögliche Zeuginnen und Zeugen, sich unter der Telefonnummer (06081) 9208 – 0 zu melden.

Original-Content von: PD Hochtaunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top