Blaulicht 2

HTK: 1. Einbrecher scheitern! 2. Autos am Feldberg aufgebrochen!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)

1. Einbrecher scheitern, Friedrichsdorf-Dillingen/ Bad Homburg-Kirdorf, 25.10.2022, 18:45 Uhr bis 19:30 Uhr

Am Dienstagabend haben Einbrecher in Kirdorf und Dillingen versucht in Wohnhäuser einzudringen. In der Straße „Am Rabenstein“ in Kirdorf hatten die Einbrecher einen Zaun geöffnet und waren so auf die Terrasse eines Hauses gelangt. Dort hebelten sie mehrere Terrassentüren auf, was allerdings einen Alarm auslöste. Hierdurch aufgeschreckt flohen die Täter offensichtlich. Sie verursachten einen Schaden von circa 4.000 EUR. In der Eichhäckerstraße in Dillingen betraten zwei Männer mit Taschenlampen ein Grundstück und begaben sich in Richtung des Wohnhauses. Sie wurden von einem Nachbarn bemerkt und flüchteten, nachdem sie diesem Umstand gewahr wurden. Die Männer wurden als 20 bis 25 Jahre alt, 180 cm groß, schlank und sportlich, schwarz gekleidet beschrieben. Die Bad Homburger Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer (06172) 120 – 0.

2. Autos am Feldberg aufgebrochen, Hochtaunuskreis, Feldberggebiet, Dienstag, 25.10.2022, 11:00 Uhr bis 12:10 Uhr

Am Dienstagmittag wurden am Feldberg zwei PKW aufgebrochen und Gegenstände daraus entwendet. Bei beiden Fahrzeugen öffneten die Diebe gewaltsam eine Scheibe und entwendeten Wertgegenstände. Ein Skoda Fabia wurde auf dem Parkplatz Mallmannstein Glaskopf angegangen. Aus diesem entwendeten die Diebe zwei Handtaschen mit Inhalt, wobei sie einen Teil des Diebesgutes bei der anschließenden Flucht verloren. Auf einem Parkplatz an der L 3024 bei Niederreifenberg wurde ein grauer Mercedes aufgebrochen. Hieraus klauten die Unbekannten eine Handtasche mit Inhalt. Die Polizei nahm Strafanzeigen und sicherte Spuren. Hinweise werden unter der Rufnummer (06172) 120 – 0 erbeten.

Original-Content von: PD Hochtaunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top