PM_Team-Präsentation 2022-23

HSG Hanau lädt ein: Offizielle Team-Präsentation am 25. August

In bereits weniger als einem Monat geht es endlich wieder los! Zur Einstimmung auf die bevorstehende Saison 2022/23 lädt die HSG Hanau zur Team-Präsentation ein. Am 25. August in der Wirtschaft im Hof gibt es ab 18.30 Uhr das Zusammentreffen der HSG-Familie zur Vorstellung des Drittligateams und des Hanauer Oberligateams.

Durch historische Gemäuer, abgeschirmt vom hektischen Treiben der Stadt liegt die Wirtschaft im Hof mitten am Schlossplatz (Am Schlossplatz 3, 63450 Hanau). Eine bunte Oase, die durch ihre liebevolle Gestaltung zum Verweilen, Entspannen und Feiern einlädt.

Unterstützt von der Initiative „Hanau aufLADEN“ ist es die erste Pop-up-Apfelweinwirtschaft in Hanau, die ein innovatives Flair bietet und sich zu einem sozialen Treffpunkt entwickelt hat, der Platz für Begegnung und Austausch schafft. Durch die Förderung werden Konzepte und Investments in der Hanauer Innenstadt unterstützt und finanziell gefördert, um so zu einer nachhaltigen Vitalisierung beizutragen. Ein Projekt, das die HSG Hanau mitunterstützen will.

Die Wirtschaft im Hof ist also ein toller Ort, um die HSG-Familie wieder zu treffen, gemeinsam zu lachen und einen schönen Abend zu verbringen. Der Eintritt ist frei und für Selbstzahler wird es selbstverständlich ausreichend Getränke und kleine Snacks geben. Das Programm beginnt ab 19 Uhr und wird rund 90 Minuten lang gehen. Natürlich sind danach alle weiterhin eingeladen, den Abend gemeinsam mit den Mannschaften ausklingen zu lassen.

Vorstandsmitglied und Hallensprecher Stephan Pillmann wird durch die Team-Präsentation führen. Nach Themen rund um den Verein und die kommende Saison gehört der Oberliga- und Drittliga Mannschaft die Bühne.

Ähnlich wie die Männer 1 gilt es auch für die Männer 2 um Trainer Jan Kukla einen größeren Umbruch in der Mannschaft zu bewältigen. Desto mehr freut sich das Team der HSG-Familie vorgestellt zu werden.

Auch das Gesicht der Drittliga-Mannschaft von Trainer Hannes Geist hat sich verändert. Kapitän Jannik Ruppert und Co. möchten in der neuen Saison leidenschaftlichen, emotionalen und begeisternden Handball in der Main-Kinzig-Halle zeigen. Umso größer ist die Vorfreude vor dem Start am Sonntag, dem 04. September, in Gummersbach, die HSG-Familie zu sehen und einen gemeinsamen Abend zu verbringen.

Die Jugendmannschaften mit unter anderem dem Bundesligateam der A-Jugend werden ihre Plattform und Präsentation auf dem Hanauer Bürgerfest vom 02. bis 04. September bekommen. Weitere Infos zum Bürgerfest folgen demnächst!

Die HSG Hanau freut sich auf zahlreiche Besucher und einen schönen Abend im Kreise der HSG-Familie!

Quelle und Foto: Pressemeldung HSG Hanau

Beitrag teilen

Scroll to Top