21 September 2021

Neuste Meldung

Frankfurt: Raubüberfall auf einen 84-jährigen der schwerverletzt in die Klinik kam

Frankfurt (ots) Am Freitagvormittag, den 17. September 2021, kam es zu einem Raub auf einen 84-jährigen Mann, welcher zu...

OF/MKK: Polizeihubschrauber sucht Jugendlichen, der betrunken im Feldrand liegt

Offenbach (ots) 1. Fahrzeugbrand - Dreieich Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am Sonntag, gegen 01.45 Uhr,...

Frankfurt-Griesheim: Brand in einer Schule

Frankfurt (ots) In der Nacht von Samstag auf Sonntag (19. September 2021) ereignete sich in Griesheim ein Brand in...

MTK: Wohnungseinbrecher durch Anwohner gestört! Mann mit Glasflasche auf den Kopf geschlagen!

Hofheim (ots) 1. Radfahrer stürzt unter Alkoholeinfluss, Hattersheim L3011/Südring, 18.09.2021, 17:48 Uhr Eine 60-jährige Radfahrerin befuhr...

Frankfurt: Polizei rettet Eichhörnchen

Frankfurt (ots) Aufmerksame Polizeibeamte des 3. Reviers haben am Freitagnachmittag (17.09.2021), gegen 15.30 Uhr, im Westend ein verletztes Eichhörnchen...

Beliebt

Ein Punkt für den OFC in Unterzahl beim Gastspiel in Kassel

Die Kickers Offenbach konnten beim Auswärtsspiel in Kassel mit einem 0:0 in Unterzahl einen Punkt holen. Es hätte aber...

Patriots Damen holen zwei Punkte aus Spitzenspielen

Das Damenteam der Rhein-Main Patriots konnte am vergangenen Samstag, 18.09.21, zu Hause einen 4:3 Penalty-Sieg gegen die Mendener Mambas erringen, am Sonntag,...

Wiesbaden: 16. Kürbissuppenfest zur Parkskulptur 2004 von Vollrad Kutscher

In diesem Jahr findet das traditionelle Kürbissuppenfest, das die „Parkskulptur 2004“ des Künstlers Vollrad Kutscher am Dern‘schen Gelände feiert, zum sechzehnten Mal...

Offenbach: Brutaler Straßenraub auf Fußgängerin die mit schweren Verletzungen in die Klinik muss

Offenbach (ots) Eine Fußgängerin wurde am frühen Freitagmorgen bei einem Straßenraub in der Marienstraße schwer verletzt. Kurz nach 5...

HSG Hanau gewinnt Testspiel gegen Gensungen/Felsberg

Zweiter Sieg im zweiten Testspiel. Nach dem 28:25-Erfolg gegen den Drittliga-Aufsteiger DJK Sportfreunde Budenheim kann die HSG Hanau auch ihr zweites Testspiel erfolgreich gestalten. Am vergangenen Wochenende setzte sich das Team von Trainer Hannes Geist gegen die in einer anderen Staffel der 3. Liga spielende ESG Gensungen/Felsberg mit 24:22 durch.

Wie bereits zuvor stand der Testgedanke klar im Vordergrund. Geist probierte jede Menge aus, so dass es bis zur Schlussphase spannend blieb. „Es gibt selbstverständlich noch Optimierungsbedarf, aber wir haben auch schon viele Sachen gut umgesetzt. Dafür, dass es unser zweites Spiel war, sind wir schon weit”, zeigte sich der HSG-Coach allerdings zuversichtlich.

Eine erfreuliche Nachricht gibt es auch aus dem Sponsorenlager zu vermelden. Der Baulandentwickler Terramag GmbH hat seinen Vertrag für ein weiteres Jahr verlängert und bleibt weiterhin Goldschmied-Partner der HSG Hanau. Damit geht die Zusammenarbeit bereits ins vierte Jahr. Das Logo des Hanauer Unternehmens wird weiterhin die Trikot-Rückseite der Drittliga-Mannschaft der Grimmstädter zieren. Neben weiteren Maßnahmen wird Terramag u.a. auch Spieltagspartner der HSG Hanau.

„Wir sind sehr dankbar, dass die Terramag weiterhin den Handball bei der HSG Hanau so stark unterstützt. Die Zusammenarbeit mit Geschäftsführer Thomas Müller ist voller Vertrauen und Wertschätzung geprägt, daher freuen wir uns alle sehr auf die gemeinsame Zukunft”, sagt der Leiter Kommunikation und Sponsoring der HSG Hanau Thomas Tamberg.

„Als gebürtiger Hanauer, Hanauer Unternehmer und ehemaliger Spieler der HSG Hanau wurde es mir ja quasi in die Wiege gelegt, den Verein zu unterstützen. Viele ehemalige Spieler fühlen sich noch heute dem Verein verpflichtet und arbeiten im Vorstand oder in der Jugendarbeit. Mich überzeugen aber vor allem die Professionalität und die Visionen des Vereins immer wieder aufs Neue. Diese Arbeit auch finanziell zu unterstützen ist mir jedes Jahr wieder eine Freude.”, beschreibt Geschäftsführer Thomas Müller sein Engagement bei der HSG.

Die Terramag GmbH mit Sitz in Hanau und Mainz hat sich auf die treuhänderische Baulandentwicklung für Kommunen spezialisiert. Die Terramag GmbH beschäftigt derzeit 16 Mitarbeiter und ist einer der erfolgreichsten Baulandentwickler im Rhein-Main-Gebiet. Sie ist Teil der Unternehmensgruppe Terragroup, zu der auch das Vermessungsbüro Müller sowie die immovativ GmbH aus Hanau gehören. Geschäftsführer der Terramag GmbH sind der öffentlich-bestellte Vermessungsingenieur Thomas Müller, der auch das Vermessungsbüro Müller leitet, sowie Ronald Klein-Knott, der zugleich Vorstand der GEV Gesellschaft für Entwicklung & Vermarktung AG ist.

Mehr Information: https://www.terramag.de/

Quelle und Foto: Pressemeldung HSG Hanau

Neu

OF/MKK: Insgesamt 13 Delikte von der Polizei am 20.09.2021 gemeldet

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Nach offenbar antisemitischem Übergriff: Kripo sucht Zeugen - Offenbach

HTK: Einbrecher bei Fluchtversuch verletzt – Rettungshubschrauber im Einsatz! Und mehr…

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Einbrecher bei Fluchtversuch verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz, Kronberg, An der Stadtmauer, So.19.09.2021,...

Tätlicher Angriff nach Festnahme! Versuchter Raub in Bad Soden!

Hofheim (ots) 1. Tätlicher Angriff nach Festnahme, Freitag, 17.09.2021, 20:55 Uhr, 65719 Hofheim am Taunus, Zeilsheimer Str.

W/Autobahnpolizei: Schwerer Unfall im Wiesbadener Kreuz mir überschlag! Schlägerei auf der Tank- und Rastanlage!

Wiesbaden (ots) 1. Schwerer Unfall im Wiesbadener Kreuz, Hochheim, Bundesautobahn 3 Wiesbadener Kreuz, Samstag, 18.09.2021, 08:25 Uhr
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °