02 Dezember 2021

Neuste Meldung

Frankfurt: 15-Jähriger versucht mit gestohlenem Auto vor der Polizei zu flüchten

Frankfurt (ots) Der Opel Corsa eines Kurierfahrers war gestern Abend der Dreh- und Angelpunkt eines Diebstahls von Kfz bzw....

Frankfurt: Raubüberfall auf eine Apotheke ist gescheitert Täter flüchtet ohne Beute

Frankfurt (ots) Gestern (29.11.2021) versuchte ein unbekannter Mann am späten Nachmittag eine Apotheke zu überfallen. Schlussendlich ergriff er ohne...

Rüsselsheim: Fast 1000 Euro für einfache Rohrreinigung! Polizei ermittelt wegen Wucher

Rüsselsheim (ots) Fast 1000 Euro verlangte eine angebliche Rohrreinigungsfirma am Donnerstag (25.11.) von einer 35 Jahre alten Frau für...

Nachhaltigkeit verständlich gemacht mit dem Online-Magazin „Recyclist“

Virtuelles Wasser, Verpackungsverordnung, Abfallhierarchie – vermeintlich spröde Themen, die mich nichts angehen?! Viele Unternehmen und Bürger*innen verfügen bereits über Nachhaltigkeitswissen in bestimmten...

Mainz: 1. Bäckereiverkäuferin von wütender Kundin gebissen! 2. Tür von Linienbus eingeworfen!

Mainz-Ebersheim (ots) Am Freitagnachmittag betrat eine 38-jährige Frau aus Mainz eine Bäckerei in Mainz-Ebersheim, trotz bestehenden Hausverbotes. Unbeirrt entnahm...

Beliebt

HTK: Versuchter Überfall auf Tankstelle! Räuberische Erpressung!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Wohnungseinbruchsdiebstahl Tatort: Brendelstraße, 61381 Friedrichsdorf Tatzeit: Freitag, 26.11.21, 19:00 Uhr bis Freitag,...

Wiesbaden: Mann bei Wohnungsbrand gestorben

Wiesbaden (ots) Donnerstagabend wurde in einer Wohnung in Wiesbaden ein lebloser Mann aufgefunden. Rettungskräfte konnten nur noch den Tod...

Mainzer Weihnachtsmarkt nur noch 2-G möglich

Für den Mainzer Weihnachtsmarkt auf den Flächen Markt, Höfchen, Liebfrauenplatz sowie auf den Mainzer WinterZeit-Märkten (Neubrunnenplatz, Hopfengarten, Schillerplatz und Bahnhofsvorplatz) gilt insbesondere...

Wieder unterwegs: Frankfurter Impf-Express startet in die zweite Runde

Ab Montag, 29. November, bis Sonntag, 12. Dezember, bieten die Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF), das Deutsche Rote Kreuz (DRK), der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV), das...

Hohe Cholesterinwerte werden als Hauptursache für Schlaganfälle unterschätzt

Rund 270.000 Menschen in Deutschland erleiden pro Jahr einen Schlaganfall. Das Risiko dafür steigt mit zunehmendem Alter deutlich. Laut einer Prognose wird die Zahl der Schlaganfälle in Deutschland bis 2050 um 62 Prozent höher sein als im Jahr 2007. Eine mögliche Ursache für einen Schlaganfall sind zu hohe Cholesterinwerte. Trotz eindeutiger Studienlage zum Einfluss von hohen Cholesterinwerten bei durch Atherosklerose bedingten Schlaganfällen auf das kardiovaskuläre Risiko werden LDL-Cholesterinwerte (Low Density Lipoprotein) in der klinischen Routine häufig nicht beachtet. Anlässlich des Tages gegen den Schlaganfall am 10. Mai warnen Experten, dass Präventions- sowie Therapiemöglichkeiten in Deutschland nicht ausreichend genutzt werden.

In Deutschland erleiden pro Jahr rund 200.000 Patienten einen Schlaganfall zum ersten Mal und weitere 70.000 Patienten zum wiederholten Mal. Der Schlaganfall ist weltweit die zweithäufigste Todesursache. Fast 85 Prozent der Schlaganfälle treten jenseits des 60. Lebensjahres auf. Das Eintreten eines Schlaganfalles ist einer der häufigsten Gründe für einen Eintritt in die Pflegeversicherung. Er bedeutet für Betroffene oftmals den Verlust der Unabhängigkeit. Nach 48 Monaten in Pflege leben nur noch rund 42 Prozent der Patienten. Aufgrund der steigenden Lebenserwartung und der alternden Gesellschaft in Deutschland wird die Zahl der Schlaganfälle zunehmen.

Das LDL-Cholesterin ist einer der Hauptfaktoren für die Entstehung und das Voranschreiten einer Atherosklerose. Es kann sich als Teil von Ablagerungen, den sogenannten Plaques, in den Gefäßwänden ansammeln und diese Gefäße verengen. Dies kann in einem akuten Verschluss dieser Gefäße resultieren. „Viele klinische Studien konnten belegen, dass hohe LDL-Cholesterinwerte eine große Rolle bei der Entstehung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen spielen“, sagt Dr. Roman Stampfli, Geschäftsführer der Amgen GmbH. „Die Senkung zu hoher LDL-Cholesterinwerte kann auch das Risiko für Schlaganfälle reduzieren.“ Daher ist die Senkung des LDL-Cholesterins einer der wichtigsten und wirksamsten Faktoren zur Reduktion des Risikos für Atherosklerose und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Jedoch wird der LDL-Cholesterinwert in der derzeitigen Behandlung der Risikofaktoren nicht ausreichend beachtet: Im Rahmen einer Studie des Robert-Koch-Instituts wurden Menschen zwischen 18-79 Jahren gefragt, ob sie wissen, dass ihr Cholesterinwert erhöht ist. 58 Prozent der Befragten wussten es nicht 64 Prozent der Patienten mit einem hohen oder sehr hohen kardiovaskulären Risiko werden von ihrem Hausarzt bezüglich dieser Indikation behandelt Eine andere Studie stellte fest, dass lediglich bei 20 Prozent der Patienten mit einem hohen oder sehr hohen kardiovaskulären Risiko mit einer Behandlung der Zielwert erreicht wird. „Präventions- und Therapieansätze müssen im Kampf gegen den Schlaganfall stärker genutzt werden“, fordert Dr. Stampfli. „Je höher das Grundrisiko eines Patienten ist desto mehr profitiert er von einer starken und konsequenten Lipidsenkung, also einer Senkung des LDL-Cholesterins.

Für die Vorsorge kann jeder etwas tun: Um frühzeitig das persönliche Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu erkennen, sollte der Cholesterinspiegel regelmäßig gemessen werden. Einer der wichtigsten Parameter ist der LDL-Cholesterinwert, das sogenannte „schlechte Cholesterin“.

Weitere Informationen zu dem Zusammenhang von Schlaganfall und Cholesterin-Wert finden Sie im Internet unter www.cholesterin-neu-verstehen.de

Quelle: Pressemitteilung Amgen GmbH

Neu

Bund und Länder beschließen: Verschärfte Maßnahmen für Ungeimpfte! Böllerverbot an Silvester! U.S.W.

Am Donnerstag haben sich Bund und Länder auf einheitliche Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie geeinigt. Für Ungeimpfte gibt es deutliche Verschärfungen, somit...

Bundespolizei nimmt 31-Jährigen auf dem Rollfeld des Frankfurter Flughafens fest

Frankfurt/Main (ots) Am 1. Dezember nahmen Bundespolizisten am Frankfurter Flughafen einen 31-jährigen Marokkaner fest, nachdem dieser vor den Einsatzkräften...

Mainz: Einbruch in Juweliergeschäft ist gescheitert Polizei sucht nach Zeugen

Mainz-Altstadt (ots) Zwischen dem 24.11. bis 26.11. kam es zu einem versuchten Einbruch in der Mainzer Altstadt. Der Polizei...

OF/MKK: Frontalzusammenstoß 58-Jährige schwer verletzt! E-Klasse wird über Verkehrsinsel katapultiert!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Zeugensuche nach Einbruch in Mehrfamilienhaus - Offenbach
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim