Dienstag, März 2, 2021

dm kündigt Verkauf von Schnelltests zur Eigenanwendung an

Karlsruhe (ots)Voraussichtlich ab Dienstag, 9. März, erhalten Kunden bei dm Schnelltests zur Eigenanwendung von Boson. Technomed Service, der den...

Neuste Meldung

Löwen erfolgreich in der Overtime

Es gibt Geschichten, die nur der Sport schreiben kann. So auch an diesem Abend beim spannenden Spiel zwischen den Löwen Frankfurt und...

United Volleys sind Pokalsieger!

„Campeones, Campeones!" schallte es um kurz nach 19 Uhr aus der Kabine der United Volleys Frankfurt in der Mannheimer SAP Arena. Lautstark...

Rhine River Rhinos gewinnen gegen direkten Playoff-Konkurrent Hannover United

Die Rhine River Rhinos gewinnen mit 77:70 (28:16 | 12:17 | 18:18 | 19:19) gegen Hannover United. Damit halten sich die Dickhäuter...

Ebola-Ausbruch in Westafrika: Im Gegensatz zur Corona-Infektion ist die Krankheit vor allem für Kinder tödlich

Kinshasa / Conakry (ots)Der erneute Ebola-Ausbruch in Westafrika könnte nach Angaben der SOS-Kinderdörfer vor allem für kleine Kinder...

Beliebt

Grundsteinlegung der Haupttribüne beim SV Darmstadt 98

Die Verantwortlichen des SV Darmstadt 98 und der Stadt Darmstadt haben den Grundstein für den Bau der neuen Haupttribüne im Merck-Stadion am...

Rheingau: Brand in Bad Schwalbach! Einfamilienhaus unbewohnbar

Bad Schwalbach (ots)Am Samstagabend, gegen 20.45 Uhr, bemerkten die Bewohner eines freistehenden Einfamilienhauses in der Steinstraße im Bad...

Rhein-Main Patriots Damen begrüßen Neuzugang Natascha Ulianiw

Das Damenteam der Rhein-Main Patriots kann noch vor Beginn der anstehenden Saison in der 1. Damenbundesliga einen erfahrenen Neuzugang vermelden. Natascha Ulianiw...

Main-Taunus: Mehrere Straftaten im Einzugsgebiet von der Polizei gemeldet

Hofheim (ots)1. Versuchter Wohnungseinbruchsdiebstahl Tatort: Eschborn, Im Sonnenland Tatzeit: Freitag, 24.02.2021, 05:30 Uhr bis Freitag, 26.02.2021,21:45 Uhr

Hochtaunus: Autodiebe machen Beute! Seniorin beim Geldwechseln bestohlen! Und mehr

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)

1. Autodiebe machen Beute, Friedrichsdorf, Burgholzhausen, Burgstraße, 21.02.2021, 19.00 Uhr bis 22.02.2021, 03.15 Uhr

Einen hochpreisigen Audi stahlen Unbekannte in der Nacht von Sonntag auf Montag in Burgholzhausen. Der Besitzer des schwarzen Q5 hatte seinen Wagen in der Burgstraße geparkt und musste am Montagmorgen feststellen, dass sein SUV entwendet wurde. Der gestohlene Audi trug zuletzt Schilder mit dem amtlichen Kennzeichen “HG-PW 110”. Der Wert des Fahrzeugs wird auf etwa 60.000 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (06172) 120 – 0 mit der Kriminalpolizei in Bad Homburg in Verbindung zu setzen.

2. Triebwagen besprüht, Grävenwiesbach, Frankfurter Straße, 21.02.2021, 23.00 Uhr bis 22.02.2021, 05.25 Uhr

Einen Schaden von schätzungsweise 1.500 Euro verursachten Unbekannte in der Nacht zum Montag auf dem Gelände des Grävenwiesbacher Bahnhofs. Ein Triebwagen auf der Gleisanlage wurde zum Ziel von Sprayern. Es wurde an mehreren Stellen mit Sprühfarbe beschmiert. Hinweise nimmt die Polizeistation Usingen unter der Telefonnummer (06081) 9208 – 0 entgegen.

3. Seniorin beim Geldwechseln bestohlen, Königstein im Taunus, Frankfurter Straße, 22.02.2021, gg. 10.45 Uhr

Am Montagvormittag brachte in Königstein ein dreister Trickdieb eine ältere Dame um Bargeld. Die 81-jährige Königsteinerin wurde beim Einkaufen in einem Lebensmittelmarkt in der Frankfurter Straße von einem Unbekannten angesprochen, der sie darum bat, ihm Kleingeld zu wechseln. Die hilfsbereite Seniorin kam dem nach, wobei der Täter die Situation ausnutzte, um in einem günstigen Moment geschickt mehrere Scheine aus der Geldbörse der Dame zu entwenden. Mit mehreren Hundert Euro Scheingeld entfernte er sich anschließend in unbekannte Richtung. Beschrieben wird der Dieb als etwa 40 Jahre alt und circa 165cm groß mit mitteleuropäischem Aussehen und gepflegtem Erscheinungsbild. Er habe eine Brille getragen, von der ein Glas milchig erschien. Die Bad Homburger Kriminalpolizei bittet Zeugen sowie mögliche weitere Geschädigte des Trickdiebes, sich unter der Rufnummer (06172) 120 – 0 zu melden.

4. Einbruchsversuch scheitert, Friedrichsdorf, Talstraße, 22.02.2021, 02.00 Uhr bis 03.00 Uhr

In Friedrichsdorf versuchten Einbrecher in der Nacht zum Montag, in ein Einfamilienhaus einzudringen. Die Täter unternahmen den Versuch, die Haustür des in der Talstraße gelegenen Reihenhauses aufzuhebeln. Dies blieb jedoch ohne Erfolg, sodass lediglich geringer Sachschaden entstand. Die Kriminalpolizei Bad Homburg bittet Zeugen und Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (06172) 120 – 0 zu melden.

5. Schmierereien an Wasserturm, Bad Homburg, Gonzenheim, Am Bahnhof, 21.02.2021, 14:30 Uhr bis 22.02.2021, 00.30 Uhr

Auf rund 1.000 Euro wird der Schaden geschätzt, den Sprayer am Sonntag am Wasserturm und einem Straßenschild am Bad Homburger Bahnhof hinterließen. Mit Sprühfarbe verunstalteten die Täter beides im Zeitraum zwischen Sonntagnachmittag und 00.30 Uhr nachts. Die Polizeistation Bad Homburg bittet um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer (06172) 120 – 0.

6. Unbekannte brechen in Tiefgarage ein, Friedrichsdorf, Catharina-Dörrien-Straße, 20.02.2021, 12.00 Uhr bis 21.02.2021, 10.00 Uhr

In der Friedrichsdorfer Catharina-Dörrien-Straße waren von Samstag auf Sonntag Einbrecher am Werk. Die Täter verschafften sich zwischen Samstagmittag und Sonntagvormittag gewaltsam Zugang in die Tiefgarage eines größeren Wohnkomplexes. Hierzu hebelten sie eine Tür des Zufahrtstores auf. In einem angrenzenden Treppenhaus wurde eine weitere Tür von den Tätern ausgehebelt. Ob letztendlich etwas gestohlen wurde, ist derzeit noch unklar. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (06172) 120 – 0 mit der Bad Homburger Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen.

Original-Content von: PD Hochtaunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Neu

Kinderheldin schafft neue Form der digitalen Versorgung für Schwangere und Eltern

Zwölf Monate nach Beginn der Pandemie sind digitale Versorgungsangebote gefragter denn je. Insbesondere für Schwangere und junge Familien besteht ein weiterhin hoher...

Groß-Gerau: Mit 2,16 Promille zur Polizei gefahren…

Groß-Gerau (ots)Am Montagnachmittag (01.03.) beobachteten Polizeibeamte von der Wache der Polizeistation im Europaring aus einen älteren Mann, der...

Corona-Impfungen in Mainz – Aktuelle Zahlen

Auch in der letzten Woche haben das Impfzentrum RLP-Mainz und mobile Einheiten Bürgerinnen und Bürger zum Schutz vor dem Coronavirus geimpft.

Mainz: Ereignisreiche Woche für das Ordnungsamt

Aufgrund der guten Wetterlage wurden während der Woche - wie bereits am vergangenen Wochenende - Kontrollen um die Mittagszeit im Bereich des...