02 Dezember 2021

Neuste Meldung

OF/MKK: 17-Jähriger durch Hund im Gesicht verletzt! Zeugensuche nach tödlichem Motorradunfall!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Zeugensuche nach Kollision zwischen Rettungswagen und Golf - Offenbach

Frankfurt: Raub auf offener Straße

Frankfurt (ots) Am Samstag, den 27. November 2021, gegen 07.00 Uhr, befanden sich ein 50-jährger Mann aus Bad Ems...

WI: Achtung Katalysatoren-Diebe unterwegs

Wiesbaden (ots) 1. Katalysatoren im Visier von Dieben, Wiesbaden-Biebrich, Äppelallee, 25.11.2021, 16.00 Uhr bis 26.11.2021, 10.00 Uhr

DJK Bamberg mit verdientem Sieg in Weiterstadt

An den Erfolg vom letzten Spieltag konnten die Weiterstädter Bundesligadamen am ersten Adventswochenende leider nicht anknüpfen. Mit 50:71 Punkten (Halbzeit 21:37) verlieren...

Beliebt

GG/Griesheim: Erstmeldung Brand in Mehrfamilienhaus mit mehreren verletzten

Griesheim (ots) Am späten Sonntagnachmittag (28.11.) kam es in Griesheim, in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses zu einem Zimmerbrand. Bei...

Premiere in der DTM Trophy: Mücke Motorsport steigt mit zwei Mercedes-AMG ein

Prominenter Zuwachs für die DTM Trophy: Mücke Motorsport wird in der Saison 2022 in der Nachwuchsserie auf der DTM-Plattform zwei Mercedes-AMG an...

Passagier mit Verdacht auf neue Omikron-Variante in Frankfurt gelandet

Nach Angaben des hessischen Sozialministers Kai Klose ist "mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit" die neue Omikron-Variante de Coronavirus jetzt auch in Deutschland angekommen.

Rüsselsheim: Fast 1000 Euro für einfache Rohrreinigung! Polizei ermittelt wegen Wucher

Rüsselsheim (ots) Fast 1000 Euro verlangte eine angebliche Rohrreinigungsfirma am Donnerstag (25.11.) von einer 35 Jahre alten Frau für...

Hochtaunus: Aktuelle Meldungen der Polizei vom 29.9.2020

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)

1. Versucher Pkw-Aufbruch, Schmitten, Oberreifenberg, Limesstraße, 28.09.2020, 18.00 Uhr bis 21.20 Uhr

Am Montagabend versuchten Unbekannte in Niederreifenberg, in einen geparkten Toyota einzudringen. Zwischen 18.00 Uhr und 21.20 Uhr versuchten die Täter, das Türschloss des in der Limesstraße abgestellten Corolla zu manipulieren. Ihre Öffnungsversuche scheiterten, jedoch entstand dabei ein Sachschaden von rund 100 Euro. Die Bad Homburger Kriminalpolizei ermittelt und nimmt Hinweise unter der Telefonnummer (06172) 120 – 0 entgegen.

2. Fahrraddiebstahl am Bahnhof, Oberursel, Stierstadt, Stierstadter Straße, 26.09.2020, 11.00 Uhr bis 28.09.2020, 13.00 Uhr

Einer Oberurseler Radfahrerin wurde in Stierstadt ihr Zweirad gestohlen. Noch am Samstagvormittag gegen 11.00 Uhr stand das Rad – mittels Zahlenschloss gegen Diebstahl gesichert – am Stierstadter Bahnhof. Am Montagmittag musste die Frau dann schließlich feststellen, dass sich unbekannte Täter offenbar nicht von dem angebrachten Fahrradschloss abschrecken ließen. Das saphirblaue Citybike des Herstellers „Pegasus“ – Modell „Arcona Alu-Light“ im Wert von mehreren Hundert Euro wurde dreist entwendet. Hinweise nimmt die Ermittlungsgruppe der Polizeistation Oberursel unter der Rufnummer (06171) 6240 – 0 entgegen.

3. VW erleidet Totalschaden, L 3023, zwischen Schmitten und Glashütten Oberems, 28.09.2020, 09.10 Uhr

Nach einem Alleinunfall auf der Landesstraße 3023 zwischen Schmitten und Oberems am Montagmorgen musste ein VW Tiguan durch den Abschleppdienst von der Unfallstelle entfernt werden. Ein 34-Jähriger aus Schmitten war gegen 09.10 Uhr in Richtung Oberems unterwegs, als er in einer Linkskurve etwa 200 Meter vor dem Ortseingang – mutmaßlich durch Unachtsamkeit – nach links von der Fahrbahn abkam und in den Straßengraben geriet. Dabei wurde sein Volkswagen derart stark beschädigt, dass an dem Fahrzeug ein wirtschaftlicher Totalschaden entstand. Glücklicherweise blieb der 34-Jährige unverletzt.

4. Geparkter Mazda beschädigt – Unfallflucht, Usingen, Am Riedborn, 28.09.2020, 10.10 Uhr bis 10.45 Uhr

Am Montagvormittag kam es in Usingen zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein Neu-Anspacher Ehepaar parkte seinen Mazda 6 gegen 10.10 Uhr in der Straße „Am Riedborn“ vor einer Arztpraxis auf einem der dortigen Parkplätze. Eine gute halbe Stunde später musste das Paar feststellen, dass offenbar ein anderes Fahrzeug – vermutlich beim Ein- oder Ausparken in die benachbarte Parklücke – gegen den grauen Mazda gefahren war. Dabei wurde dessen Beifahrerseite beschädigt. Die Höhe des Schadens beläuft sich einer ersten Schätzung nach auf etwa 2.000 Euro. Der oder die Verantwortliche hatte sich jedoch pflichtwidrig von der Unfallstelle entfernt. Deshalb ermittelt nun die Polizeistation Usingen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Mögliche Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (06081) 9208 – 0 zu melden.

Original-Content von: PD Hochtaunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Anzeige

Neu

Corona-Bußgeld wird in Hessen verschärft und richtig teuer

Der neue Bußgeldkatalog in Hessen gilt seit dem 25. November und wurde jetzt veröffentlicht. Deutliche Erhöhung der...

HTK: Raubüberfall in Wohnung! Achtung falsche Bankmitarbeiter rufen an!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. In Wohnung beraubt, Steinbach, Niederhöchstädter Straße, 29.11.2021, gg. 08.30 Uhr

WI: Einbrecher unterwegs! Drei Verletzte bei Unfall am Siegfriedring!

Wiesbaden (ots) 1. Einbruch in Dachgeschosswohnung, Wiesbaden, Taunusstraße (Kostheim), Dienstag, 30.11.2021, 07:00 Uhr bis 11:55 Uhr

MTK: Einbrecher trifft auf Hausbewohner! Karambolage mit mehreren Verletzten!

Hofheim (ots) 1. Einbrecher trifft auf Hausbewohner, Hofheim am Taunus, Im Langgewann, Mittwoch, 01.12.2021, 00:30 Uhr
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim