Freitag, August 14, 2020

Wiesbaden/Rheingau: Achtung! Falsche Polizei unterwegs. Und falsche Telekom-Mitarbeiter unterwegs!

Wiesbaden (ots)Bereich Wiesbaden1. Polizeibeamte beleidigt, Wiesbaden, Wörthstraße, 12.08.2020, gg. 02.10 Uhr

Neuste Meldung

Tour „der besonderen Art“...

Aufgrund der Corona-Pandemie findet die beliebte Tour durch Wiesbadener Pflegeeinrichtungen in diesem Jahr als Tour „der besonderen Art“ statt. Gemeinsam mit den...

ABB Formel E World...

Unterföhring (ots)280 km/h, 340 PS, 14 Rennen, 24 Fahrer: Ab Januar 2021 können SAT.1-Zuschauer die auf Innenstadt-Kursen ausgetragenen...

Mainova Frankfurt Marathon 2020...

‚Haben bis zum Ende um Lösungen und Alternativen gerungen‘Gemeinsam mit dem Land Hessen und der Stadt Frankfurt hat...

Mörfelden-Walldorf: Waldbrand am Flughafen/Kriminalpolizei...

Mörfelden-Walldorf (ots)Nach dem Großbrand in der Nähe des Frankfurter Flughafens, der die Einsatzkräfte seit Sonntagnachmittag (09.08.) tüchtig auf...

Main-Taunus: Katze getötet, verstoß...

Hofheim (ots)1. Brand eines Feldes, Flörsheim, Frankfurter Straße, Montag, 10.08.2020, gegen 12:20 Uhr,Aus bislang...

Beliebt

1. Achtung! Trickdieb gibt sich als Mitarbeiter der Mainzer Stadtwerke aus

Mainz Oberstadt (ots)Montag, 10.08.2020 15:20 UhrAm Montagnachmittag erhält die 81-jährige Geschädigte Besuch von einem...

Aktuelle Informationen zu Coronatests

Das Gesundheitsamt Wiesbaden informiert über den aktuellen Stand zu Coronatests. Stand aller Angaben ist Freitag, 7. August, 15 Uhr.

TUI bietet ab sofort wieder Reisen in die Türkei an

Hannover (ots)Umfangreiches Angebot für NeustartHohe Standards bei Hygiene- und SicherheitAktionscode mit Preisvorteilen bis zu 250 Euro pro...

Calvin Schaum wechselt von den Fraport Skyliners Juniors zu den White Wings

Seine ersten Schritte im Basketball machte Calvin Schaum ab der dritten Klasse in einer der vielen Schul-AGs des Kooperationspartners TG Hanau White...

Heppenheim: Zwei Tote 60-Jähriger tötet seine Frau in Klinik und sich selbst

Heppenheim (ots)

Am Mittwochabend (29.07.), gegen 18.55 Uhr, wurde die Polizei alarmiert, weil nach derzeitigem Ermittlungsstand ein 60 Jahre alter Mann in einem Krankenhaus in der Viernheimer Straße seine dort stationär in einem Krankenzimmer untergebrachte 55 Jahre alte Ehefrau erstochen habe.

Anschließend stürzte der 60-Jährige aus dem Zimmer im 2. Obergeschoss des Gebäudes in die Tiefe. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen verstarb der Mann noch an Ort und Stelle. Die Beamten des Kommissariats 10 der Heppenheimer Kriminalpolizei haben die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat aufgenommen.

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Neu

Darmstadt: Anzeige gegen rücksichtslosen Radfahrer

Darmstadt (ots)Am Mittwochmorgen (12.08.) bemerkte ein Motorradpolizist an der Einmündung Schloßgraben/Alexanderstraße einen Fahrradfahrer, der das Rotlicht der dortigen...

Abtauchen und aufleben: Urlaub am Wasser in Tirol

Hall in Tirol (ots)In der Ferienregion Hall-Wattens liegt die nächste Möglichkeit zum Abkühlen stets nah

Förderung von Elektromobilität durch Land und Bund für Unternehmen

Das Land Hessen startet den neuen Förderaufruf „Innovative Lade- und Betankungstechnologien für klimafreundliche Antriebe“. Um die Nutzung der Elektromobilität in Wirtschaft und...

Erhöhte Waldbrandgefahr durch anhaltende Trockenheit

Die Stadt Rüsselsheim am Main weist darauf hin, dass aktuell die Waldbrandgefahr in den Wäldern rund um die Stadt sehr hoch ist....
Darmstadt
Klarer Himmel
11.7 ° C
13.9 °
9.4 °
50 %
5.7kmh
0 %
Sa
19 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °