20 September 2021

Neuste Meldung

Euphorische HSG Hanau gewinnt...

Rund 400 Fans sahen in der Main-Kinzig-Halle einen deutlichen Heimsieg ihrer HSG Hanau in der 3. Handball-Liga. Beim Heimspielauftakt der Saison 2021/22...

Hashimoto: Was gegen Schilddrüsenunterfunktion...

Baierbrunn (ots) Müde? Abgeschlagen? Häufig unkonzentriert? Ein paar Kilogramm zugenommen? Dahinter könnte eine Unterfunktion der Schilddrüse stecken. Hashimoto gilt als häufigste Ursache einer...

FSV Frankfurt kommt beim...

Nur einen Punkt konnte der FSV Frankfurt im Spiel gegen den FK Pirmasesn holen. Zu wenig ist das 2:2, wenn man sich...

Schnelle Hilfe nach einem...

Baierbrunn (ots) Im September sind Wespen hungrig nach Süßem und umschwirren gerne Kuchen und Ähnliches. Sie stechen aber nur, wenn sie...

Beliebt

Die Kickers siegen zuhause gegen Astoria Walldorf

Am Sonntagnachmittag gewannen die Offenbacher Kickers gegen den FC Astoria Walldorf. Die Tore der Partie erzielten Bozic und Garcia.

DA: Dieburg: Brand in Tankstellengebäude

Dieburg (ots) Am frühen Samstagabend (18.09.) wurde der Zentralen Leitstelle Dieburg ein Brand in einem Tankstellengebäude in der Frankfurter...

Wundheilungsstörungen: Durchblutung kleinster Gefäße gezielt anregen

Bonn (ots) Die Bedeutung kleinster Blutgefäße und der Einfluss einer funktionierenden Mikrozirkulation* auf unsere Gesundheit werden unterschätzt. Hinter Wundheilungsstörungen,...

HTK: Hausfriedensbruch und versuchter Einbruch in Kindertagesstätte! Und mehr…

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Verkehrsunfall mit Unerlaubtem Entfernen vom Unfallort Unfallort: Bundesstraße 456, Gemarkung Bad Homburg, zwischen...

Heppenheim: Drogentest reagiert positiv auf Cannnabis & Kokain und weitere Meldungen

Ein 27 Jahre alter Autofahrer muss sich nach seiner vorläufigen Festnahme am frühen Freitagmorgen (20.12.) wegen des Verdachts des Fahrens unter Drogeneinfluss strafrechtlich verantworten. Gegen 1.15 Uhr hatte eine Streife der Polizeistation Heppenheim den Frankfurter im Bereich der Lorscher Straße aus dem fließenden Verkehr heraus gestoppt. Bei der anschließenden Kontrolle fielen den Beamten körperliche Anzeichen beim Gestoppten auf, die eine Drogenbeeinflussung vermuten ließen. Ein anschließender Drogentest erhärtete diesen Verdacht, der Test reagierte positiv auf THC und Kokain. Der 27-Jährige wurde vorläufig festgenommen und zur Blutentnahme auf die Wache gebracht. Hier erstatteten die Polizisten Strafanzeige.

Lampertheim: Unbekannter stiehlt Armband und flüchtet mit seinem Fahrrad

Ein bislang noch unbekannter Dieb hat am Donnerstagnachmittag (19.12.) ein mehrere Hundert Euro teures Silberarmband erbeutet. Gegen 16 Uhr betrat der Kriminelle ein Juweliergeschäft in der Kaiserstraße und verwickelte verschiedene Mitarbeiterinnen in Verkaufsgespräche. Die Ablenkung nutzte der Täter, griff in die Vitrine und entwendete ein Armband. Er flüchtete anschließend aus dem Geschäft und flüchtete auf einem Fahrrad in Richtung Stadtmitte.

Der Fliehende ist etwa 30 bis 35 Jahre alt, 1,70 bis 1,75 Meter groß und hat ein ungepflegtes Erscheinungsbild sowie eine schlanke Statur. Er hatte schwarze, kurze Haare sowie einen schwarzen Bart. Bekleidet war er mit einer dunklen Winterjacke sowie einer Hose in Tarnoptik. Auffällig war eine Tätowierung am Hals sowie laut Zeugenaussage die “piepsige” Stimme.

Zeugen, die den Beschriebenen vor der Tat oder bei der Flucht gesehen oder Hinweise zu seiner Identität haben, werden gebeten, sich bei der Ermittlungsgruppe der Polizei in Lampertheim zu melden (06206/9440-0).

Viernheim: Verkehrsunfall – Zeugen gesucht

Am Freitag (20.12.) gegen 02.20 Uhr ereignete sich in der Rathausstraße in Viernheim ein Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden. Ein 36-jähriger Viernheimer befuhr die Kiesstraße in Richtung Rathausstraße und schätzte den weiteren Fahrbahnverlauf falsch ein, weshalb er geradeaus in einen parkenden Pkw krachte. Dabei entstand an den beiden Fahrzeugen sowie einem Stromkasten ein Sachschaden von über 10000 Euro. Bei der Unfallaufnahme konnte durch die hinzugerufenen Beamten Alkoholgeruch im Atem des Verursachers und gleichzeitig auch Mitteilers festgestellt werden, was für ihn die Entnahme einer Blutprobe und die Beschlagnahme seines Führerscheins zur Folge hatte. Zur Absicherung der Unfallstelle waren zwischenzeitlich mehrere Polizeistreifen sowie ein Mitarbeiter der Stadtwerke notwendig.

Wer den Unfall beobachtet hat oder Hinweise dazu geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeistation Lampertheim-Viernheim unter der Rufnummer 06206 9440 – 0 in Verbindung zu setzen.

ots

Werbung

Neu

OF: Kripo sucht vermissten 49-Jährigen

Offenbach (ots) Wo ist Syed Tahir Abbas aus Offenbach? Das fragt die Kriminalpolizei in Offenbach und bittet die Bevölkerung...

Vermisstenfahndung nach 15-jährigem Jugendlichen aus Bad Homburg

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) Bei der Suche nach einem vermissten Jugendlichen bittet die Polizei in Bad Homburg die...

Patriots Damen holen zwei Punkte aus Spitzenspielen

Das Damenteam der Rhein-Main Patriots konnte am vergangenen Samstag, 18.09.21, zu Hause einen 4:3 Penalty-Sieg gegen die Mendener Mambas erringen, am Sonntag,...

RTK: Spielautomaten in Gaststätte in aufgebrochen! Motoradfahrer verletzt sich schwer!

Bad Schwalbach (ots) 1. Spielautomaten in Gaststätte aufgebrochen, Oestrich-Winkel, Markt, Donnerstag, 16.09.2021, 14:00 Uhr bis Freitag, 20:30 Uhr
Darmstadt
Klarer Himmel
11.7 ° C
13.9 °
9.4 °
50 %
5.7kmh
0 %
Sa
19 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °