27 Oktober 2021

Neuste Meldung

Der SV Wehen Wiesbaden trennt sich überraschend von Trainer Rehm

Der SV Wehen Wiesbaden hat seinen Chef-Trainer Rüdiger Rehm mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden und freigestellt. „Wir...

OF/MKK: Zeugen nach Unfall auf der Kreisstraße 168 gesucht! Überholmanöver falsch eingeschätzt 15.000€ Schaden!

Bereich Offenbach 1. Unfallflucht: Fahrräder kollidieren - Offenbach Am Freitagmorgen, gegen 8.30 Uhr, kam es zu...

Der OFC ist am Dienstag beim FC Gießen gefordert

Am 15. Spieltag der Regionalliga Südwest treten die Offenbacher Kickers an diesem Dienstag beim FC Gießen an. Die Partie im Gießener Waldstadion...

A661: Unfallflucht an der Tankstelle Zapfsäule beschädigt

Frankfurt (ots) Am Sonntag, den 24. Oktober 2021, gegen 20.20 Uhr, befuhr der Fahrer eines Audi das Gelände einer...

Mainz: Einbruch ins Schönheitssalon! Zeugenaufruf nach Einbruch in Einfamilienhaus!

Mainz-Altstadt (ots) Die Kriminalpolizei ermittelt aufgrund eines Einbruchs in einen Schönheitssalon in der Mainzer Altstadt. In der Nacht von...

Beliebt

Wohnungsbrand in Wiesbaden ca. 40.000€ Schaden

Wiesbaden (ots) Helmholtzstraße,Wiesbaden, Sonntag,24.10.2021,16:10 Uhr, Am Sonntagnachmittag wurden der Polizei und Feuerwehr durch mehrere aufmerksame Anwohner...

WI: Exhibitionist am Bahnhofsplatz! Gefährliche Körperverletzung in der Wiesbadener Innenstadt!

Wiesbaden (ots) 1. Exhibitionist am Bahnhofsplatz, Wiesbaden-Südost, Bahnhofsplatz, dortige Bushaltestalle, Freitag, 22.10.2021, 14:55 Uhr (Am Freitagnachmittag...

Heiligabend: Schwerer Verkehrsunfall – PKW prallt gegen Baum

Am 24.12.2019, gegen 16:10 Uhr, ereignete sich am Ortseingang Bischofsheim ein schwerer Verkehrsunfall. Im Zuge dessen wurde eine Person schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert.

Eine 44 Jahre alte Fahrzeugführerin befuhr mit ihrem PKW die L3482 aus Richtung Nauheim kommend in Fahrtrichtung Bischofsheim. Am Ortseingang Bischofsheim verlor die Fahrzeugführerin in einer Fahrbahnverschwenkung, vermutlich auf Grund überhöhter Geschwindigkeit und nasser Fahrbahn, die Kontrolle über ihr Fahrzeug und geriet ins Schleudern. Im weiteren verlauf kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Seite ihres PKW mit einem Baum. Durch den massiven Aufprall wurde die Fahrertür geöffnet und die Fahrzeugführerin aus dem Fahrzeug geschleudert. Sie erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert. Lebensgefahr besteht nicht.

Der Unfall wurde unter anderem durch mehrere Passanten, welche sich zum Teil direkt an der Unfallstelle auf dem Gehsteig und einer Querungshilfe befanden, beobachtet.

Nach ersten Ermittlungen ist davon auszugehen, dass die Fahrzeugführerin nicht angeschnallt war und mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs war.

In diesem Zusammenhang weißt die Polizei daraufhin, dass der Gurt der Lebensretter Nr.1 bei einem Verkehrsunfall ist! Die Dame hatte im vorliegenden Fall großes Glück nicht schwerer verletzt worden zu sein.

Wie in vielen anderen Fällen scheint auch hier nicht angepasste Geschwindigkeit ursächlich für den Unfall gewesen zu sein.

OTS

Neu

OF/MKK: Unfall mit Polizeifahrzeug! Audi fährt frontal gegen eine Laterne!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Unfall mit Polizeifahrzeug - Zeugen gesucht - Offenbach

Frankfurt: Mann belästigt zwei Frauen und wird festgenommen

Frankfurt (ots) Ein 28 Jahre alter Mann hat am Dienstagabend, den 26. Oktober 2021, zwei 18 und 28 Jahre...

Rüsselsheim: Außer Rand und Band Polizei nimmt 50-Jährigen vorläufig fest

Rüsselsheim (ots) Außer Rand und Band zeigte sich ein 50-Jähriger am Dienstagabend (26.10.) in der Feuerbachstraße, woraufhin er von...

Mainz: 39-jähriger mit zwei Schlangen unterwegs

Mainz - Laubenheim/Innenstadt (ots) Am Nachmittag des 26.10. wurde der Polizei ein Mann gemeldet, die mit zwei lebendigen Schlangen...
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim