Blaulicht-150x150

GG: Zeugen nach Unfallflucht mit Personenschaden in Mörfelden gesucht

Mörfelden-Walldorf (ots)

Am Montagvormittag, dem 01.08.2022, zwischen 10:30 Uhr und 12:00 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall mit Personenschaden, wobei sich einer der Unfallbeteiligten vom Unfallort entfernte ohne seinen Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen.

Der Verkehrsunfall ereignete sich an der Kreuzung beim Dalles in Mörfelden-Walldorf. Eine ältere Dame fuhr auf ihrem Elektrorollstuhl auf die Lichtzeichenanlage zwischen dem Restaurant Evren und dem dort befindlichen Testcontainer zu. Die Geschädigte konnte einen circa 17 Jahre jungen Radfahrer beschreiben, der frontal auf sie und ihren Elektrorollstuhl steuerte und in diese reingefahren sei. Durch den Zusammenstoß erlitt die Geschädigte Verletzungen.

Die Geschädigte konnte einen weißen Pkw in der Langener Straße in Höhe der Physiotherapiepraxis und des Frisörs „Salva“ benennen, welcher den Unfallhergang möglicherweise mitbekommen und sachdienliche Hinweise geben kann.

Mögliche Zeugen des Verkehrsunfalls, insbesondere der Fahrer des weißen Pkws, werden gebeten sich mit der Polizeistation Mörfelden-Walldorf unter der Telefonnummer 06105-40060 in Verbindungen zu setzten.

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top