Blaulicht mit Logo

GG: Eintracht-Mütze und Schal einem 69-Jährigen gestohlen

Groß-Gerau (ots)

Auf den Schal und die Mütze eines 69-Jährigen hatten es fünf bislang noch unbekannte Täter am späten Samstagabend (29.10.) abgesehen. Gegen 22 Uhr stoppten die Kriminellen den Groß-Gerauer im Bereich der Sudetenstraße und forderten die Herausgabe seines Schals und seiner Mütze, beide in den Farben und dem Emblem eines hessischen Bundesliga Fußballclubs. Um dieser Forderung Nachdruck zu verleihen, drohten sie dem Senior körperliche Gewalt an. Mit ihrer Beute flüchtete das Quintett schließlich in Richtung Bahnhof Dornberg. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief noch ohne Erfolg. Der Wortführer war laut Zeugenaussage circa 1,85 Meter groß, circa 90 bis 100 Kilogramm schwer und mit einer schwarzen langen Hose und einem schwarzen Hoodie bekleidet. Hinweise nimmt das Kommissariat 10 der Rüsselsheimer Kriminalpolizei unter der Rufnummer 06142/696-0 entgegen.

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top