Polizei im Einsatz

GG: Auf blanker Felge über rote Ampel Polizei nimmt alkoholisierter Autofahrer fest

Groß-Gerau (ots)

Eine Streife der Polizeistation Groß-Gerau hat am späten Donnerstagabend (22.09.) einen 59 Jahre alten Autofahrer festgenommen und Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der Mann aus Groß-Gerau gegen 23 Uhr die Landesstraße 3094 aus Nauheim kommend in Richtung Groß-Gerau. Im Bereich der Hans-Böckler-Straße überfuhr er den dortigen Kreisel mittig und kam erst im angrenzenden Feld zum Stehen. Dabei wurde sein Auto so stark beschädigt, dass er anschließend auf der blanken Felge weiterfuhr. Als er an der Kreuzung mit der Oppenheimer Straße über die rote Ampel fuhr, wurde ein Zeuge auf ihn aufmerksam und verständigte die Polizei. Eine Streife konnte den 59-Jährigen anschließend antreffen und kontrollieren. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,66 Promille. Er wurde vorläufig festgenommen und zur Blutentnahme auf die Wache gebracht. In dem eingeleiteten Verfahren muss er sich jetzt strafrechtlich verantworten.

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top