Rettungsdienst

GG: 1. Unfallflucht mit leicht verletztem Fahrradfahre! 2. Verkehrsunfallflucht in Mörfelden-Walldorf!

Biebesheim (ots)

1. Unfallflucht mit leicht verletztem Fahrradfahrer

Am Sonntag (11.09.) im Zeitraum zwischen 19 Uhr und 20.30 Uhr kam es nach derzeitigem Ermittlungsstand in der Stockstädter Straße in Höhe eines Supermarktes zu einem Zusammenstoß zwischen einem Fahrradfahrer und einem Auto. Der 50-Jährige Fahrradfahrer aus Biebesheim kam bei dem Unfall zu Fall und verletzte sich leicht. Der andere Unfallbeteiligte verließ die Unfallstelle ohne sich um den Fahrradfahrer zu kümmern. In diesem Zusammenhang sucht die Polizeistation Gernsheim nach Zeugen des Unfalls, welche sich unter der Rufnummer 06258-93430 melden können.

2. Verkehrsunfallflucht in Mörfelden-Walldorf

In dem Zeitraum vom 27.08 bis zum 10.09.2022 wurde ein geparkter, schwarzer Opel Corsa, mit dem amtlichen Kennzeichen WI-PL 4206, im „Aplenring“ in Höhe der Hausnummer 12A in 64546 Mörfelden-Walldorf beschädigt. Vermutlich kam es zum Zusammenstoß zwischen einem noch unbekannten Verkehrsteilnehmer, als er an dem geparkten Fahrzeug vorbeifuhr. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Unfallhergang geben können, werden gebeten sich bei der Polizeistation Mörfelden-Walldorf unter der Rufnummer 06105-40060 zu melden.

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top