Mittwoch, Februar 26, 2020

Aktuelle Meldungen der Polizei für den Main-Taunus vom 24.2.2020

1. Auseinandersetzung in Unterführung, Hattersheim, Bahnhofsplatz, 22.02.2020, gg. 19.20 UhrAm Hattersheimer S-Bahnhof gerieten am Samstagabend zwei...

Neuste Meldung

14 aktuelle Maldungen für den Maintaunus vom 23.2.2020

1.1 Besonders schwerer Fall des Diebstahls aus KraftfahrzeugEin unbekannter Täter schlug mit einem unbekannten Tatwerkzeug...

Narren stürmen den Römer: Narrenfahne weht am Rathaus

Bis Aschermittwoch ist Frankfurt sicher in Narrenhand: Am Samstag, 22. Februar, haben die Fastnachter das Rathaus erfolgreich gestürmt. Oberbürgermeister Peter Feldmann...

Abtsteinach: Fastnachtsumzug fällt aus

Aufgrund der zu erwartenden Wetterlage (Sturmböen bis zu 100 km/h) wird der Fastnachtsumzug am heutigen Tage abgesagt. Bei allen ...

Mit den Kleinen in die Sauna? Mit diesen acht Tipps machen Eltern alles richtig

Wie heißt es im Volksmund so schön: "Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr." Deshalb planen viele Eltern, im Skiurlaub...

Wasserstoff fürs Eigenheim – GASAG kooperiert mit HPS Home Power Solutions

CO2-frei und energieautark - mit dem dezentralen Energiesystem Picea von HPS wird Sonnenenergie in grünen Wasserstoff umgewandelt. Eigenheimbesitzer können mit...

Beliebt

Polizei stellt falsche 10-Euro-Scheine sicher

Im Rahmen einer Fastnachtsveranstaltung im KUZ Mainz wird in der Freitagnacht im Gastrobereich eine falsche 10 EUR-Note festgestellt. Ein weiblicher Gast habe...

Über Fastnacht Gerüst gestohlen! Und weitere Meldungen für Wiesbaden

1. Mülltonnen brennen, Mainz-Kostheim, Grazer Straße, 24.02.2020, 14:00 Uhr Wiesbaden, Hallgarter Straße, 24.02.2020, 18:20 UhrGestern kam es...

Mit Baumölen die Kraft des Waldes nach Hause holen

Dass ein Spaziergang im Wald guttut, haben viele wissenschaftliche Untersuchungen längst bewiesen. So lässt die aromatische Waldluft Blutdruck und Stresslevel...

Wohnhausbrand mit 2 tödlich verletzten Personen

Am Samstag gegen 22:20 Uhr wurde der Rettungsleitstelle über Notruf ein Wohnhausbrand im Ortskern von Heidenrod Dickschied gemeldet. Beim ...

Gescheiterte Geldausgabeautomatensprengung, verdächtiger wurde festgenommen

In der vergangenen Nacht versuchten zwei Täter in der Berliner Straße in Wiesbaden augenscheinlich einen Geldautomaten zu sprengen. Das Vorhaben scheiterte und durch die Polizei konnte ein mutmaßlicher Täter festgenommen werden. Um 02:36 Uhr ging ein entsprechender Alarm bei der Polizei ein und sofort wurden mehrere Streifen entsandt. In der dem Tatort angrenzenden Waschbachstraße konnte ein verdächtiges Fahrzeug samt Insasse festgestellt werden. Hierbei handelte es sich um einen 25-jährigen Wiesbadener, welcher nach derzeitigem Stand der Ermittlungen an der Tat beteiligt war. Der zweite Täter flüchtete zu Fuß vom Tatort in Richtung Wäschbachstraße. Eine eingeleitete Fahndung samt Polizeihubschrauber verlief ergebnislos. Der geflüchtete Täter wird beschrieben als circa 1,80 Meter groß und habe kurze blonde Haare sowie dunkle Kleidung getragen. Sein Gang wird als “entenähnlich” beschrieben. Der angegangene Automat wurde während der Tatausführung beschädigt, zu einer Explosion kam es jedoch nicht. Es entstand ein Sachschaden von circa 15.000 Euro. Der PKW und eine in der Bank aufgefundene Gasflasche wurden sichergestellt. Die Ermittlungen zum Tathergang und dem zweiten Täter hat die Wiesbadener Kriminalpolizei übernommen. Diese bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345-0 zu melden.

OTS

Anzeige

Neu

Dekowaffe sorgt für Polizeieinsatz. Rabiate Ladendiebe in der Friedrichstraße

1. Rabiate Ladendiebe, einer flüchtet, Wiesbaden, Friedrichstraße, 25.02.2020, 11:30 UhrGestern Mittag kam es in der...

Wieder Betrüger am Telefon: Falsche Microsoft Mitarbeiter

1. Einbruch in Einfamilienhaus, Idstein, Elisabeth-Selbert-Straße, 25.02.2020, 16.00 Uhr bis 19.15 Uhr,Am Dienstag wurde...

Flörsheim: Schlägereien am Fastnachtssonntag… Hochheim: Einbruch in Erdgeschosswohnung

1. Auseinandersetzungen am Fastnachtssonntag, Flörsheim am Main, Sonntag, 23.02.2020Die Polizei in Flörsheim ermittelt derzeit aufgrund...

Frankfurt-Schwanheim: Dieb nutzt “Tierliebe” aus

Bei der vermeintlichen Suche nach einer Katze trickste gestern Abend (25.02.2020) ein Dieb in Schwanheim eine 75 Jahre alte Frau aus und...
Frankfurt am Main
Regenschauer
4.4 ° C
7.2 °
1.7 °
75 %
7.7kmh
40 %
Mi
5 °
Do
7 °
Fr
7 °
Sa
12 °
So
9 °