Feuerwehr im EInsatz

Garagenbrand auf einem Anwesen in Königstein

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es zu einem Brand eines Garagengebäudes in der Siedlung Johanniswald in Königstein. Zwei Garagen des Garagengebäudes standen schnell in Flammen. Bewohner des Anwesens und eines Nachbaranwesens, konnten durch Ersthelfer und die Polizei informiert und evakuiert werden. Der Brand griff schnell auf in der Garage gelagerte Möbel und mehrere in und vor den Garagen geparkte Pkw über. Es drohte auch ein Überschlagen der Flammen auf einen Baum und die benachbarten Wohnhäuser. Durch den Einsatz zahlreicher Feuerwehrkräfte aus Königstein und Kronberg, konnte der Brand gelöscht werden. Die Wohnhäuser blieben unbeschädigt. Der Baum wurde dennoch beschädigt und ist teilweise verkohlt. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden an der zerstörten Garagenanlage und den hochwertigen Fahrzeugen, beläuft sich auf einen 7-stelligen Betrag. Zur Brandursache kann noch keine Aussage getroffen werden. Die Brandermittlungen am Einsatzort werden aufgenommen.

Original-Content von: PD Hochtaunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top