Rettungshubschrauber-1

Frontalzusammenstoß in Biblis zwei Personen schwer verletzt Rettungshubschrauber im Einsatz

Biblis (ots)

Am Freitag (20.5.) ereignete sich gegen 14 Uhr ein schwerer Unfall auf der Landstraße 3261, zwischen der Einmündung Berliner Straße und dem Bibliser Ortsteil Wattenheim. Nach ersten Erkenntnissen stießen dort zwei Autos frontal zusammen, wobei sich beide Insassen schwer verletzten. Beide Personen, ein 20 Jahre alter Mann aus Mörfelden-Walldorf und ein 23-jähriger aus Worms kamen ins Krankenhaus. In diesem Zusammenhang kam der Rettungshubschrauber zum Einsatz. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die L 3261 im Bereich der Einmündung Berliner Straße bis Biblis-Wattenheim gesperrt.

Mit der Rekonstruktion des Unfallhergangs wurde, auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt, ein Sachverständiger beauftragt. Die weiteren Ermittlungen dauern an. Zeugen, die Hinweise zum Hergang haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Lampertheim (Rufnummer 06206/9440-0) zu melden.

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top