Training Frauen Spvgg. 03 Fechenheim, Frankfurt, Sportanlage Birsteiner Straße , 30.3.2022

Frauen der Spvgg. 03 Fechenheim mit klarem Ziel: Start in Kreisliga A zur kommenden Saison

Nach dem kürzlichen Start der Frauenabteilung der Spvgg. 03 Fechenheim und der Berichterstattung bei unseren Kollegen vom Mainkurier, sind bereits zwei neue Damen zum Training am Mittwochabend hinzugestoßen und würden den aktuellen Kader auf 11 Damen erweitern.

Bilder des Trainings: Damenteam Spvgg. 03 Fechenheim

Das Ziel ist jedoch, den Kader so zu vergrößern, dass ein Start in der kommenden Kreisliga A Saison möglich ist. Hierzu bräuchte der Kader im Idealfall rund 25 aktive Spielerinnen (jeden Alters ab 16 Jahren), um Ausfälle durch Arbeit, Krankheit usw. kompensieren zu können.

Dabei spielt es für den Verein zunächst keine Rolle, ob es sich um ein „Küken“, jung und unerfahren aber gewillt zu lernen oder um eine erfahrene Häsin handelt, die bereits länger dabei ist.

Dem Verein ist es wichtig, dass ein Spielbetrieb für die Damen in der kommenden Saison gegeben ist.

Und zu diesem Aspekt gehört natürlich auch das regelmäßige Training, welches derzeit immer Mittwochs ab 19 Uhr in der Birsteiner Straße 55, 60386 Fechenheim, stattfindet.

Die Eindrücke beim Training wirken sehr gut. Ballbehandlung, Koordination und Zusammenspiel standen an der Tagesordnung und trotz der Anstrengung hatten die Damen Spaß dabei.

Es war durchaus zu erkennen, dass die Damen eine gute Mischung aus offensiven und defensiveren Spielerinnen aufweisen können. Darunter ein junges Talent, mit einer feinen Ballbehandlung.

Selbstredend wäre das Training für alle noch schöner, wenn sich in der nächsten Zeit weitere neue Gesichter einfinden würden.

Interessierte Spielerinnen können sich sehr gerne an den Verein wenden, in dem sie das Kontaktformular auf der Seite der Spvgg. 03 Fechenheim nutzen und dort als Betreff: „Damenteam“ angeben.

Beitrag teilen

Scroll to Top