21 September 2021

Neuste Meldung

Hessen Dreieich verliert Spitzenspiel in Eddersheim

Gegen den FC Eddersheim konnte sich der SCHD im Spiel der Hessenliga nicht durchsetzen. Das Gastspiel wurde mit 2:1 verloren.

Schott Mainzerinnen holen Auswärtssieg

Im dritten Spiel der Regionalliga Südwest der Frauen konnten sich die Mainzerinnen vom TSV Schott mit 2:0 beim TuS Issel durchsetzen.

Eintracht Frauen III siegen in Wetzlar

In der Regionalliga Süd der Frauen konnte sich das Team der Eintracht Frauen III in Wetzlar mit 3:2 durchsetzen.

Die Kickers siegen zuhause gegen Astoria Walldorf

Am Sonntagnachmittag gewannen die Offenbacher Kickers gegen den FC Astoria Walldorf. Die Tore der Partie erzielten Bozic und Garcia.

Galerie: Kickers Offenbach vs. SC Freiburg U20 – 19.09.2021

Bereitgestellt von unserem Partner pagafoto.de

Beliebt

MKK: Kleinkind bei Unfall schwerstverletzt Rettungshubschrauber im Einsatz

1. Kleinkind bei Unfall schwerstverletzt - Hanau Ein 15 Monate altes Kleinkind ist am Donnerstagvormittag, gegen 10 Uhr, bei...

HTK: Unfall mit Fahrradfahrer in Oberursel! Exhibitionist in Königstein unterwegs!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Diebstahl eines Quads Königstein, Falkenstein, Johannesbrunnenweg 15.09.2021, 02:30 Uhr - 02:45 Uhr

Eintracht Frauen III siegen in Wetzlar

In der Regionalliga Süd der Frauen konnte sich das Team der Eintracht Frauen III in Wetzlar mit 3:2 durchsetzen.

Eintrachts B Juniorinnen weiter ungeschlagen

In der B Juniorinnen Bundesliga gab es den nächsten Sieg für die nächste Generation der Eintracht Spielerinnen. Im...

Frankfurt-Nordend: Falsche Polizeibeamte

Der nachfolgende Fall gibt leider erneut Anlass vor dem Auftreten sogenannter falscher Polizeibeamter und deren selbstsicheren Auftreten zu warnen. Am Dienstag, den 4. Juni 2019, gegen 18.30 Uhr, wurde eine 73-jährige Frankfurterin Opfer dieser Leute.

Zunächst erhielt die Frau einen Anruf, in dem sich eine Person als Polizist ausgab und der 73-Jährigen gegenüber vorgaukelte, man habe eine Betrüger-Bande hochgehen lassen. Diese Betrüger-Bande habe es u.a. auch auf ihr Konto abgesehen, weshalb sie sofort zur Bank gehen, das Geld abheben und so in Sicherheit bringen müsse.

Nachdem sie ihr Geld abgehoben hatte, erhielt sie einen erneuten Anruf, in dem es nun hieß, dass es sich bei ihrem Geld sehr wahrscheinlich um Falschgeld handele, was überprüft werden müsse. Man schicke einen Kollegen vorbei, der das Geld abhole und zum Präsidium zur Kontrolle brächte. Der “Kollege” erschien auch, müßig, zu erwähnen, dass es sich um einen Betrüger handelte und das Geld, mehrere tausend Euro, nun verloren ist.

Der Abholer wird beschrieben als Nordafrikaner, etwa 165 cm groß und schmal. Bekleidet mit einer dunkelblauen Jeans und dunkelblauem T-Shirt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Frankfurter Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 069/755-53111 entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Neu

Fahnder fassen lang gesuchten Schleuser am Flughafen

Frankfurt/Main (ots) Am 18. September nahmen Fahnder der Bundespolizei einen lang gesuchten mutmaßlichen Schleuser am Flughafen Frankfurt fest. Bei...

Wiesbaden: Turnier war guter Gradmesser VCW mit zwei Siegen und guter Performance

Das sah schon sehr gut aus, auch wenn freilich noch Luft nach oben ist: Die Volleyball-Damen des VCW hatten von Freitag bis...

Berauschter Pole beleidigt und attackiert Bundespolizisten am Fernbahnhof Flughafen

Frankfurt/Main (ots) Ein unter Drogen- und Alkoholeinfluss stehender Pole beleidigte und attackierte am 17. September Bundespolizisten am Fernbahnhof des...

SVWW mit Niederlage gegen Dortmund II

Die Aufsteiger liegen dem SV Wehen Wiesbaden in der diesjährigen Drittligasaison so überhaupt nicht. Die Aufsteiger aus Dortmund...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °