Dienstag, September 22, 2020

Rheingau: Präparierte Hundeköder ausgelegt

Bad Schwalbach (ots)Eltville-Rauenthal: Bereits am Samstagabend fand eine Spaziergängerin im Bereich der Weinbergstraße in Rauenthal ausgelegte Frikadellen, die...

Neuste Meldung

Ergebnis: Nichts zu holen für die Mainzer bei RB Leipzig

Die 05er mussten zum Saisonstart nach Leipzig und hatten dort einen schweren Stand. nach dem frühen Rückstand per Elfmeter erhöhten die Leipziger...

Ergebnis: FV Bad Vilbel rutscht nach Niederlage ab

In der Hessenliga mussten die Bad Vilbeler gegen Walldorf eine 1:2 Niederlage einstecken. Damit ist die Ernüchterung nach dem guten Saisonstart mit...

Ergebnis: SG Bornheim dreht Rückstand in Darmstadt und siegt

Die SG Bornheim musste zum Verbandsliga Süd Spiel nach Darmstadt zu Rot-Weiß. Dort gerieten sie schnell in Rückstand, konnten aber ebenso schnell...

Ergebnis: SG Rot-Weiß Frankfurt mit erstem Saisonsieg

Im vierten Anlauf klappte es endlich mit drei Zählern für die SG Rot-Weiß. Die punktlosen Großkrotzenburger waren an diesem Spieltag der perfekte...

Sentinels siegen bei den Crusaders

Am Ende war es deutlich: mit 49:14 gewinnen die Bad Homburg Sentinels das Hinspiel der Regionalliga Mitte bei den Rüsselsheim Crusaders und...

Beliebt

Hotspot Hütte? So kehren Sie sicher am Berg ein

Baierbrunn (ots)In diesem Corona-Sommer haben besonders viele Menschen ihren Urlaub in den Bergen verbracht. Entsprechend groß war der...

Reinheim: 16-Jährige aus Reinheim-Ueberau vermisst Polizei bittet um Mithilfe

Reinheim (ots)Aktuell sucht die Polizei nach einer 16-Jährigen aus Reinheim. Seit Dienstagvormittag (22.9.) wird dort Sarah Bondel vermisst....

Frankfurt-Nieder-Erlenbach: Schüsse mit Schreckschusswaffe bei Streit wegen Ruhestörung

Frankfurt (ots)

Am späten Abend, gegen 23:30 Uhr, des vergangenen Freitages endete ein Streit in der Kurmarkstraße mit dem Einsatz einer Schreckschusswaffe. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Zuvor hatte eine Vierergruppe junger Männer, die in einem Auto unterwegs war, zwei 16-jährige Mädchen in der Nähe eines Supermarktes angesprochen. Ein Anwohner fühlte sich durch das zunehmend lauter werdende Gespräch gestört und mahnte alle Beteiligten zur Ruhe. Es kam zu Handgreiflichkeiten zwischen einem der Männer und dem Anwohner (31 Jahre). Im Zuge dessen holte der Unbekannte eine Schreckschusswaffe aus dem Auto und schoss in Richtung des 31-Jährigen. Dieser erlitt oberflächliche Verletzungen am Oberkörper. Auf die Auseinandersetzung aufmerksam geworden, kamen weitere Zeugen hinzu. Einer dieser Zeugen, ein 19-jähriger Mann, wollte regulierend eingreifen, woraufhin ihm der Unbekannte durch einen Schuss leicht im Gesicht verletzte. Am Ende fuhr die Vierergruppe mit dem Auto davon. Dabei soll es sich um einen Oldtimer mit Friedberger Kennzeichen handeln. Die beiden Verletzten kamen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Die Ermittlungen zum Tatablauf und zu den vier Unbekannten dauern an.

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Anzeige

Neu

Reinheim: 16-Jährige aus Reinheim-Ueberau vermisst Polizei bittet um Mithilfe

Reinheim (ots)Aktuell sucht die Polizei nach einer 16-Jährigen aus Reinheim. Seit Dienstagvormittag (22.9.) wird dort Sarah Bondel vermisst....

Offenbach/Main-Kinzig: Aktuelle Meldungen der Polizei vom 22.9.2020

Offenbach (ots)Bereich Offenbach1. Wer brach in die Gaststätte ein? - Offenbach am...

Mainz: Verkehrsunfallflucht weitere Kenntnisse! Zeugen gesucht

Mainz-Mombach (ots)Wie bereits berichtet, kam es am Abend des 18.09.2020 in der Straße "Westring" Höhe Hausnummer 42...

Main-Taunus: Kinder von fremder Person angesprochen! Katalysatoren-Diebe unterwegs!

Hofheim (ots)1. Ansprechen von Kindern durch fremde Personen - richtiger Umgang mit verdächtigen Wahrnehmungen Hofheim, Marxheim, Schulstraße...