Dienstag, April 20, 2021

Frankfurt: Großeinsätze der Polizei in Ostend und in Bockenheim

Frankfurt (ots) Am heutigen Montag, den 19.04.2021, kam es am Nachmittag in Frankfurt zu zwei größeren Polizeieinsätzen.

Neuste Meldung

Unsere Kinder sind unsere Zukunft! Die Elisabethenschule Hofheim sucht dringend Praktikumsplätze!

News-Stadt.de startet gemeinsam mit der Elisabethenschule Hofheim am Taunus einen Aufruf und bittet um Ihre Unterstützung! Die Schüler und...

Mörfelden-Walldorf: Wegen Schokoriegel! 47-Jähriger attackiert und verletzt Einkaufsmarkt-Mitarbeiter

Mörfelden-Walldorf (ots) Weil er sich in einem Einkaufsmarkt am Tizianplatz einen Schokoriegel unter das Hemd geschoben haben soll, wurde...

Weltpremiere für den BMW iX und die jüngste Generation des BMW iDrive mit neuen digitalen Services für China

Rein elektrisch, in jeder Hinsicht nachhaltig, intelligenter denn je und im natürlichen Dialog mit dem Fahrer: Das sind wesentliche Merkmale des Automobils...

Raunheim: Falsche Microsoft-Mitarbeiter betrügen Senior um mehrere zehntausend Euro

Raunheim (ots) Anfang April erhielt ein 81 Jahre alter Mann aus Raunheim den Anruf einer angeblichen Microsoft-Mitarbeiterin, die ihm...

Wohnen im Alter! Entscheidungen deutscher Gerichte zum Thema Senioren und Immobilie

Berlin (ots) Wir leben in einer alternden Gesellschaft. Immer öfter stellt sich die Frage, ob und unter welchen Umständen Senioren...

Beliebt

Kreis Groß-Gerau: Ausgangssperre vom Verwaltungsgericht aufgehoben

Das Verwaltungsgericht Darmstadt hat offenbar zwei Klagen stattgegeben und die Ausgangssperre im Kreis Groß-Gerau aufgehoben. Das hat Landrat Thomas Will auf Facebook...

Frankfurt-Fechenheim: Der Händler Deines Vertrauens! Drogenhandel in der Wohnung

Frankfurt (ots) Dass der Handel mit Betäubungsmittel zwar grundsätzlich strafbar ist, war einem 25-jährigen Mieter aus der Leo-Gans-Straße durchaus...

Offenbach: 1. Totalschaden nach Unfall! 2. Vorfahrt missachtet und ein Unfall verursacht, dann geflüchtet!

Offenbach (ots) 1. Totalschäden nach Unfall - Dreieich-Götzenhain Alkoholeinfluss ist offensichtlich die...

Frankfurt-Gallus: 89-Jähriger wird vermisst

Frankfurt (ots) Ein 89-jähriger Mann aus dem Gallus wird seit heute Morgen vermisst. Die Polizei bittet um Mithilfe.

Frankfurt-Innenstadt: Antisemitismusvorwurf gegen Frankfurter Polizeibeamten

Frankfurt (ots)

Am Abend des Karfreitags waren Beamte der Frankfurter Polizei u.a. auch auf dem Opernplatz eingesetzt, um die Einhaltung der geltenden Coronabestimmungen zu kontrollieren. Dabei fiel ihnen ein Mann auf, weil er keine Mund-Nase-Bedeckung trug. Deswegen wurde er angesprochen und auch ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen ihn eingeleitet. Nun erhebt der 33-Jährige schwere Vorwürfe gegen einen eingesetzten Polizeibeamten. Dieser hätte ihn antisemitisch beleidigt.

Diese Vorwürfe wurden am Abend des Karsamstags, 03.04.2021, um 21:35 Uhr über die Sozialen Medien publik gemacht. Hiernach soll der 33-Jährige angesichts der polizeilichen Maßnahme Vergleiche zum Deutschland des Jahres 1933 gezogen und sich als Angehöriger des jüdischen Glaubens zu erkennen gegeben haben. Daraufhin sollen die Beamten nach einem “Judenausweis” gefragt haben. Der 33-Jährige erstattete in der Folge über seinen Rechtsanwalt Strafanzeige gegen den Polizeibeamten u.a. wegen Beleidigung.

Die eingesetzten Beamten bestreiten vehement, nach einem solchen Dokument gefragt zu haben. Sie haben ihrerseits Strafanzeige wegen Verleumdung gegen den 33-Jährigen erstattet. Sie berichten von völlig uneinsichtigem Verhalten des Kontrollierten, der sich auch nach Aufforderung weiterhin weigerte, eine Mund-Nase-Bedeckung aufzusetzen, weshalb ihm in letzter Konsequenz ein Platzverweis ausgesprochen werden musste.

Aufgrund der schweren Vorwürfe wurden unverzüglich noch während des Osterwochenendes erste Ermittlungen in dieser Sache aufgenommen. Eine zeitnahe Kontaktaufnahme mit dem Geschädigten erfolgte bereits am Ostersonntag. Es wird derzeit alles darangesetzt, den Sachverhalt aufzuklären. Der Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main wurde der Vorgang heute zur strafrechtlichen Bewertung vorgelegt.

Die Polizei sucht nach weiteren Zeugen des Vorfalls. Personen, die Angaben zu der beschriebenen Kontrolle machen können oder sonst sachdienliche Hinweise geben können werden gebeten, sich bei der Polizei unter 069 / 755-53131 zu melden.


Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Neu

HTK: Sexueller Übergriff auf eine 28-Jährige in Oberursel! Und mehr…

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Verdacht des sexuellen Übergriffs nach Busfahrt - Polizei sucht Zeugen, Oberursel, Homburger Landstraße,...

Main-Taunus: Vorsicht Trickdieb-Pärchen unterwegs! Und mehr…

Hofheim (ots) 1. Diebisches Pärchen geht leer aus, Eschborn, Hauptstraße, Sonntag, 18.04.2021, 16:00 Uhr In Eschborn...

Einvernehmliche Vertragsaufhebung zwischen Eintracht Frankfurt und Bryane Haeberlin

Eintracht Frankfurt und Torhüterin Bryane Heaberlin haben einen einvernehmlichen Aufhebungsvertrag zum 31. März 2021 unterschrieben. Die 27-jährige US-Torfrau war zur Saison 2017/18...

Mainz: Tödlicher Unfall Fahrradfahrer gerät unter Straßenbahn

Mainz-Bretzenheim (ots) Am Dienstagmorgen kam es im Bereich der Jakob-Heinz-Straße zu einem schweren Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem...