Donnerstag, Juni 24, 2021

Geldautomatensprengung verhindert. Zwei Tatverdächtige festgenommen, einer flüchtig.

Wiesbaden / Gießen (ots) Im Rahmen eines größeren Polizeieinsatzes konnte in der Nacht zum Mittwoch gegen 02.45 Uhr in...

Neuste Meldung

HTK: Range Rover entwendet! BMW prallt gegen Baum!…

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Range Rover entwendet, Bad Homburg v. d. Höhe, Kirdorf, Rotlaufweg, 20.06.2021, 20:00 Uhr...

WI: Aggressiver 31-Jähriger greift Jungen an! Betrüger mit “Gewinnversprechen” unterwegs!

Wiesbaden (ots) 1. Aggressiver 31-Jähriger greift Jungen an, Wiesbaden-Mitte, Adolfsallee, 21.06.2021, 20.00 Uhr Ein 31-jähriger Mann...

Rüsselsheim: Beim Diebstahl ertappt! Jugendliche schlagen auf Marktmitarbeiter und Stadtpolizisten ein

Rüsselsheim (ots) Weil ein 16 Jahre alter Jugendlicher am Dienstag (22.06.), gegen 10.00 Uhr, in einem Einkaufsmarkt in der...

RTK: Einbruch in Kindergarten! Mutmaßlicher Verkehrsunfall durch Bus ausgelöst!

Bad Schwalbach (ots) 1. Steinwürfe auf Weingut Eltville, Hattenheim, Waldbachstraße, Freitag, 18.06.2021 bis Samstag, 19.06.2021 Zwischen...

Frankfurt: 28-Jährige von Jugendliche sexuell belästigt

Frankfurt (ots) Am Montag, den 21. Juni 2021, gegen 21.00 Uhr, befand sich eine 28-jährige Frau zu Fuß auf...

Beliebt

Frankfurt: Held oder Heldin – wofür kämpfen sie?

Am Samstag, 26. Juni, von 15 bis 17 Uhr lädt das Weltkulturen Museum ein zum Online-Kinderworkshop „Heroes“ mit der Feien Vermittlerin Berit...

Erster Lehrgang mit Frauen-Nationalmannschaft für neuen Frauen-Bundestrainer Thomas Schädler

Knapp zwei Monate vor der Frauen-WM in Kanada zieht der neue Frauen-Bundestrainer Thomas Schädler die Frauen-Nationalmannschaft zu einem ersten Lehrgang der neuen...

Wiesbaden: Neue Geschwindigkeits- und Rotlichtüberwachungsanlage in Erbenheim

Die Missachtung des Rotlichts an Lichtzeichenanlagen stellt ein erhebliches Gefahrenpotenzial für andere Verkehrsteilnehmer dar. Um dem entgegenzuwirken und Einfluss auf das Fahrverhalten...

RADIO BOB! und Frankfurt Galaxy rocken gemeinsam in der European League of Football

RADIO BOB! ist im Football-Fieber: Ab Start der 1. Saison der neuen European League of Football (ELF) wird Deutschlands Rockradio offizieller Medienpartner...

Frankfurt-Höchst: Versuchtes Tötungsdelikt Mann mit schweren Stichverletzungen aufgefunden

Frankfurt (ots)

Vergangene Nacht kam es im Bereich des Busbahnhofs Höchst zu einem versuchten Tötungsdelikt. Die Kriminalpolizei sucht nun Zeugen.

Gegen Mitternacht ging ein Notruf eines Zeugen bei der Polizei ein, in dem ein, vermutlich durch Messerstiche, verletzter Mann in der Adolf-Haeuser-Straße, Busbahnhof Höchst, gemeldet wurde. Die unverzüglich entsandten Streifen fanden in der an den Busbahnhof angrenzenden Grünanlage dann tatsächlich einen schwer am Oberkörper verletzten Mann. Seinen Angaben zufolge war er von mehreren Männern überfallen und mit einem Messer verletzt worden. Ein Zeuge, der die Tat von der Ferne aus beobachtet hatte, ergänzte, dass die Täter aus Richtung der Fußgängerbrücke, die über die Kreuzung Liederbacher Straße / Leunastraße verläuft, gekommen waren. Nach dem Angriff seien sie auch wieder in diese Richtung davongelaufen.

Das 51-jährige Opfer musste umgehend in einem nahegelegenen Krankenhaus behandelt werden. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen eines versuchten Tötungsdelikts und sucht weitere Zeugen.

Täterbeschreibung:

Männlich, 160cm groß, 25-30 Jahre alt, westasiatischer Phänotyp, dunkel gekleidet

Männlich, 180cm groß, 25-30 Jahre alt, westasiatischer Phänotyp, dunkel gekleidet

Sachdienliche Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Neu

Mainz: Brutaler Angriff auf einen 50-Jährigen der mit Kopfverletzungen in eine Mainzer Klinik eingeliefert wird

Mainz-Neustadt (ots) Mittwoch, 23.06.2021 16:07 Uhr Am Mittwochnachmittag wird der Mainzer Polizei via Notruf eine Schlägerei...

RTK: Tödlicher Motorradunfall Höhe Eltville

Bad Schwalbach (ots) Am frühen Mittwochabend des 23.06.2021, gegen 17:30 Uhr, befuhr eine 24-jährige Wiesbadenerin mit ihrem PKW die...

Darmstadt-Eberstadt: Falscher Handwerker erbeutet Schmuck und Geld

Darmstadt (ots) Männlich, 22 bis 23 Jahre alt, etwa 1,75 Meter groß, schlanke Statur, dunkle kurze Haare, bekleidet mit...

Landeshauptstadt Wiesbaden ist attraktiver und vielseitiger Arbeitgeber

Am Mittwoch, 23. Juni, ist der Tag des öffentlichen Dienstes. Die Landeshauptstadt Wiesbaden nutzt die Gelegenheit um darauf hinzuweisen, dass sie ein...