Start Frankfurt und Umgebung Frankfurt-Gallus: Unfall mit Polizeifahrzeug

Frankfurt-Gallus: Unfall mit Polizeifahrzeug

20

Am Montagabend (04.11.2019), gegen 19:20 Uhr, ereignete sich in der Hohenstauffenstraße ein Verkehrsunfall, als ein ziviles Polizeifahrzeug mit zwei anderen Pkw zusammenstieß. Die Beamten waren zur genannten Zeit auf der Hohenstauffenstraße in Richtung Friedrich-Ebert-Anlage unterwegs, als sie ein vorausfahrendes Fahrzeug kontrollieren wollten. Währrend des Ausscherrens, um sich vor das relevante Fahrzeug zu setzen, kollidierten sie mit zwei in gleiche Richtung fahrenden Pkw auf dem linken Fahrstreifen. An allen drei Pkw entstand Sachschaden.

Zwei Unfallbeteiligte klagten nach dem Zusammenstoß über Schmerzen, konnten aber nach erster medizinscher Behandlung der Rettungskräfte noch vor Ort entlassen werden. Ein Beamter kam zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus und war in der Folge nicht mehr dienstfähig.

ots