Symbolfoto

Frankfurt: Festnahme nach Fahrzeugbrand

Frankfurt (ots)

Am Donnerstag, den 10. November 2022, gegen 04.40 Uhr, wurde den Einsatzkräften der Brand eines Fahrzeuges in der Emdener Straße, in Höhe der Hausnummer 5, gemeldet. Betroffen war ein Mercedes A-Klasse, zwei weitere, daneben geparkte Fahrzeuge, ein VW T-Roc und ein Mercedes B-Klasse, wurden durch die große Hitzeentwicklung ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Noch im Nahbereich fiel den Polizeibeamten ein 31-jähriger Man auf, der Rußanhaftungen an den Händen aufwies. In seinen Ausführungen verwickelte er sich in Widersprüche und wurde daraufhin festgenommen. Die Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache dauern an, Brandstiftung kann jedoch nicht ausgeschlossen werden.

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top