23 September 2021

Neuste Meldung

Berauschter Pole beleidigt und attackiert Bundespolizisten am Fernbahnhof Flughafen

Frankfurt/Main (ots) Ein unter Drogen- und Alkoholeinfluss stehender Pole beleidigte und attackierte am 17. September Bundespolizisten am Fernbahnhof des...

SVWW mit Niederlage gegen Dortmund II

Die Aufsteiger liegen dem SV Wehen Wiesbaden in der diesjährigen Drittligasaison so überhaupt nicht. Die Aufsteiger aus Dortmund...

OF/MKK: Insgesamt 13 Delikte von der Polizei am 20.09.2021 gemeldet

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Nach offenbar antisemitischem Übergriff: Kripo sucht Zeugen - Offenbach

HTK: Einbrecher bei Fluchtversuch verletzt – Rettungshubschrauber im Einsatz! Und mehr…

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Einbrecher bei Fluchtversuch verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz, Kronberg, An der Stadtmauer, So.19.09.2021,...

Tätlicher Angriff nach Festnahme! Versuchter Raub in Bad Soden!

Hofheim (ots) 1. Tätlicher Angriff nach Festnahme, Freitag, 17.09.2021, 20:55 Uhr, 65719 Hofheim am Taunus, Zeilsheimer Str.

Beliebt

Wiesbaden: Greifvögel aus der Nähe in der Fasanerie

In der Reihe „Natur-Erleben“ geht es am Sonntag, 26. September, von 10.15 bis 12.15 Uhr in der Fasanerie, Wilfried-Ries-Straße 22, um Greifvögel.

DA/Dieburg: Schwerer Unfall auf der B26 Fahrzeug überschlägt sich mehrfach

Dieburg (ots) Am Freitag, den 17.09.2021, ereignete sich gegen 06:22 Uhr auf der B 26 kurz vor der Abfahrt...

Eintracht Frauen III siegen in Wetzlar

In der Regionalliga Süd der Frauen konnte sich das Team der Eintracht Frauen III in Wetzlar mit 3:2 durchsetzen.

OF: Welche Lose gewinnen? Großes Abschlussevent der Einkaufs-Tombola

Das spannende Finale der großen Einkaufs-Tombola „Offenbach gewinnt!“ steht bevor: Am Samstag, 25. September, wird bei einem großen Abschlussevent an der Hafentreppe...

Frankfurt: Diensthund stellt Täter

Frankfurt (ots)

Am Freitagabend (30.07.2021) bedrohte ein 32-jähriger Mann unter anderem seine Ex-Partnerin. Dank des Diensthundes “Apollo” konnte der Tatverdächtige schließlich gestellt und in eine psychiatrische Klinik verbracht werden.

Gegen 20.20 Uhr suchte der 32-jährige Mann in dem Stadtteil Eckenheim seine 36-jährige Ex-Partnerin trotz eines bestehenden Annäherungsverbotes auf. Hierbei bedrohte er nicht nur die 36-Jährige, sondern auch einen 58-jährigen Nachbarn. Die beiden alarmierten umgehend die Polizei, so dass er sich zunächst einmal von dem Wohnhaus entfernte. Kurz darauf konnte ihn eine Polizeistreife antreffen. Als die Beamten ihn ansprachen, reagierte er sofort aggressiv und ignorierte die Anweisungen der Polizisten. Daher forderten die Polizeistreife Verstärkung an. Als sich der polizeibekannte Mann schließlich im Bereich der Eckenheimer Landstraße/Hügelstraße drohend vor den Polizisten aufbaute, kam ein Diensthund zum Einsatz. Er biss den Mann ins Bein, so dass die Beamten ihn nun festnehmen konnten.

Der Tatverdächtige wurde umgehend zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Der 36-Jährige zeigte sich jedoch nach wie vor unkooperativ, aggressiv und verweigerte die ärztliche Behandlung. Fortwährend beleidigte und bedrohte er die Polizisten. Schlussendlich wurde der mutmaßliche Täter in eine psychiatrische Einrichtung verbracht.

Die Ermittlungen wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Gewaltschutzgesetz, der Beleidigung sowie der Bedrohung dauern an.

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Neu

OF/Erstmeldung: A66 Richtung Frankfurt nach Unfall voll gesperrt eine Person ist eingeklemmt

Offenbach (ots) Unfallort: Autobahn 66, Fahrtrichtung Frankfurt, kurz nach der Anschlussstelle Wächtersbach, linke Spur, zwei Fahrzeuge beteiligt Unfallzeit: gegen...

HTK: Brand eines Wohnhauses in Oberursel es wurden von zwei Gebäuden die Bewohner evakuiert

Polizeistation Oberursel (ots) Ort: 61440 Oberursel, Dornbachstraße Zeit: Mittwoch, 22.09.2021, 16:40 Uhr Im oben genannten Zeitraum...

Frankfurt: Illegales Zocken im Kioskhinterzimmer

In den Morgenstunden am Mittwoch, 22. September, hat die Stadtpolizei des Ordnungsamtes einen Kiosk in Sindlingen durchsucht. Nach Hinweisen sollen sich in...

Flörsheim: In Sachen Sicherheit wurde einiges auf den Weg gebracht

Seit rund einem Jahr ist der städtische Verwaltungsmitarbeiter Simon Rahner als Kompass-Beauftragter bei der Stadt Flörsheim am Main beschäftigt. „Obwohl seine Arbeit...