27 Oktober 2021

Neuste Meldung

Mainz: Massenschlägerei mit ca. 20 Jugendlichen

Mainz-Altstadt (ots) 22.10.2021, 22:15 Am Freitagabend kam es im Bereich Winterhafen zu einer Schlägerei zwischen ca....

Frankfurt: Autofahrer kommt rasante Fahrt teuer zu stehen

Frankfurt (ots) Am Freitagabend (22.10.2021) führte die Frankfurter Polizei Geschwindigkeitskontrollen durch. Für einen Autofahrer dürfte es besonders teuer werden.

RTK: Trickdiebe erbeuten Geldbörse! Fahrzeug gerät in Vollbrand!

Bad Schwalbach (ots) 1. Trickdiebe erbeuten Geldbörse, Niedernhausen, Platter Straße, Freitag, 22.10.2021, 13:30 Uhr Am Freitagnachmittag...

Der SV Wehen Wiesbaden trennt sich überraschend von Trainer Rehm

Der SV Wehen Wiesbaden hat seinen Chef-Trainer Rüdiger Rehm mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden und freigestellt. „Wir...

OF/MKK: Zeugen nach Unfall auf der Kreisstraße 168 gesucht! Überholmanöver falsch eingeschätzt 15.000€ Schaden!

Bereich Offenbach 1. Unfallflucht: Fahrräder kollidieren - Offenbach Am Freitagmorgen, gegen 8.30 Uhr, kam es zu...

Beliebt

Knappe und späte Niederlage für das Rugbyteam des SC Frankfurt 1880

In der Rugby Bundesliga kam es zu einer überraschenden Niederlage für den SC Frankfurt 1880 beim TSV Handschuhsheim.

RTK:Einbruch in Grundschule in Aarbergen! Trickdiebstahl kann verhindert werden Täterin flüchtet!

Bad Schwalbach (ots) 1. Einbruch in Grundschule, Aarbergen-Kettenbach, Hauser Weg, Samstag, 23.10.2021, 14:00 Uhr bis Montag, 25.10.2021, 07:00 Uhr

Rhein-Main Baskets erwarten starkes Team aus Speyer

Am Samstag (16:30 Uhr) erwarten die Rhein-Main Baskets in der Langener Georg-Sehring-Halle den TSV Speyer-Schifferstadt. Drei Siege und eine Niederlage stehen auf...

Flörsheim: Hoher Sachschaden bei Geschäftseinbruch und weitere Meldungen für MTK

Hofheim (ots)

1. Taxifahrer geschlagen, Hofheim am Taunus, Alte Bleiche, Samstag, 25.04.2020, 15:30 Uhr bis 15:45 Uhr

Bereits am Samstagnachmittag ist am Hofheimer Busbahnhof ein 54-jähriger Taxifahrer von mehreren Personen geschlagen worden. Am Samstagabend erschien der Geschädigte auf der Polizeistation in Hofheim und gab an, zwischen 15:30 Uhr und 15:45 Uhr im Bereich der „Alten Bleiche“ von einer Personengruppe angesprochen und nach Zigaretten gefragt worden zu sein. Da er der Bitte nach einer Zigarette nicht nachgekommen sei, soll ihn zunächst ein ca. 18-jähriger, etwa 1,70 Meter großer Täter beleidigt und dann auch versucht haben, zu schlagen. Da er diesen Angriff abwehren konnte, sollen ihn in der Folge zwei weitere, etwa 18-jährige Männer angegriffen und hierbei leicht verletzt haben. Nachdem sich Zeugen eingemischt hatten, flüchtete das Trio gemeinsam mit einer ca. 18-jährigen Frau mit langen blonden Haaren in unbekannte Richtung. Der 54-Jährige beschrieb die Unbekannten als südländisch, vermutlich türkischer Herkunft. Zudem sollen sie dunkle, sportliche Kleidung und Base-Caps getragen haben.

Die Polizei in Hofheim bittet weitere Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer 06192 / 2079 – 0 zu melden.

2. Hoher Sachschaden bei Geschäftseinbruch, Flörsheim am Main, Wicker, Quellenstraße, Samstag, 25.04.2020, 20:30 Uhr bis Sonntag, 26.04.2020, 08:00 Uhr

Im Flörsheimer Stadtteil Wicker haben Einbrecher in der Nacht zum Sonntag in einem Geschäft einen erheblichen Gesamtschaden verursacht. Den derzeitigen Ermittlungen zufolge hebelten die bislang unbekannten Täter das Fenster des Fleischmarktes in der Quellenstraße auf und durchsuchten den Verkaufsbereich sowie angrenzende Büroräume nach Wertgegenständen. Hierbei stießen die Kriminellen auf Bargeld in Höhe von mehreren Tausend Euro, mit dem sie unerkannt die Flucht ergriffen. Neben dem hohen Beuteschaden entstand auch ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro.

Das Kommissariat für Einbruchsdelikte der Hofheimer Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, die in der Nacht zum Sonntag verdächtige Beobachtungen in Wicker gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 06192 / 2079 – 0 zu melden.

Polizei

3. Bei Einbruch in Büro leer ausgegangen, Kriftel, Raiffeisenstraße, Freitag, 24.04.2020 bis Samstag, 25.04.2020

Leer ausgegangen sind bislang unbekannte Täter, die zwischen Freitag und Samstag in das Büro der Baumschule in der Raiffeisenstraße in Kriftel eingebrochen sind. Zunächst betraten die Täter das Gelände und machten sich an einem mit Stahlgittern verstärktem Fenster zu schaffen, um in das Objekt zu gelangen. Da sie hierbei scheiterten, öffneten sie gewaltsam eine Stahltür und durchsuchten im Anschluss die Innenräume. Den Angaben der Geschädigten zufolge wurde nichts gestohlen. Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf mindestens 500 Euro belaufen.

Hinweise zu der Tat nimmt die Kriminalpolizei in Hofheim unter der Telefonnummer 06192 / 2079 – 0 entgegen.

4. Werkzeug und Räder aus Garagen entwendet, Kelkheim (Taunus), Fasanenstraße, Mainblick, Samstag, 25.04.2020, 20:00 Uhr bis Sonntag, 26.04.2020, 11:00 Uhr

Werkzeug, Fahrräder und Pedelecs im Wert von mehreren Tausend Euro haben unbekannte Täter zwischen Samstagabend und Sonntagvormittag aus zwei Garagen in Kelkheim entwendet. Sowohl in der Straße „Mainblick“ als auch in der Fasanenstraße öffneten die Unbekannten jeweils eine Garage und nahmen zwei E-Bikes, zwei Fahrräder, eine Bohrmaschine samt Koffer sowie weiteres in Koffern verpacktes Werkzeug an sich und flüchteten unerkannt. Während die Garage im Mainblick nicht verschlossen war, mussten die Täter das Garagentor in der Fasanenstraße gewaltsam öffnen.

Sachdienliche Hinweise zu den zwei Taten erbittet die Ermittlungsgruppe der Polizei in Kelkheim unter der Rufnummer 06195 / 6749 – 0.

5. Rollerfahrerin angefahren – Verursacher flüchtet, Kelkheim (Taunus), Bahnstraße, Samstag, 25.04.2020, 11:45 Uhr

Am späten Samstagvormittag kam in es Kelkheim zu einem Verkehrsunfall, infolgedessen eine Rollerfahrerin leicht verletzt wurde. Der Unfallverursacher entfernte sich indes von der Unfallstelle, ohne sich um die Gestürzte zu kümmern oder Angaben zu seinen Personalien gemacht zu haben. Gegen 11:45 Uhr musste eine 53-jährige Rollerfahrerin aus Kelkheim verkehrsbedingt am Bahnübergang der Bahnstraße anhalten, was ein nachfolgender Autofahrer zu spät erkannte und in der Folge mit dem Heck des stehenden Mopeds kollidierte. Durch den Aufprall stürzte die 53-Jährige und zog sich oberflächliche Verletzungen zu, welche von der Besatzung eines Rettungswagens an der Unfallstelle behandelt wurden; zudem entstand an ihrem Gefährt ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro. Anschließend setzte der Fahrzeugführer seine Fahrt fort, indem er die anderen wartenden Fahrzeuge links überholte und dann nach links in die Pestalozzistraße abbog. Aufgrund von Zeugenaussagen liegen konkrete Ermittlungsansätze bezüglich der Identität des Fahrers vor. Er wird mit einem Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht rechnen müssen. Die Ermittlungen führt der Regionale Verkehrsdienst der Polizei in Hattersheim.

6. Seat bei Unfallflucht beschädigt, Schwalbach am Taunus, Avrillestraße, Freitag, 24.04.2020, 18:00 Uhr bis Samstag, 25.04.2020, 10:00 Uhr

In Schwalbach ist in der Nacht zum Samstag ein roter Seat Ibiza im Rahmen einer Unfallflucht erheblich beschädigt worden. Der Besitzer gab an, sein rotes Auto am Freitagabend um 18:00 Uhr in der Avrillestraße auf dem Parkplatz eines Hotels abgestellt zu haben. Als er am Samstagmorgen, gegen 10:00 Uhr, zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, musste er feststellen, dass die Frontstoßstange aus der Verankerung gerissen worden und dabei ein Schaden in Höhe von ca. 2.500 Euro entstanden war. Allem Anschein nach hatte ein weiteres Fahrzeug den Pkw beim Ein- oder Ausparken beschädigt und sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle entfernt.

Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Anzeige

Neu

OF/MKK: Vermisstmeldung! Wo ist Tom Massoth aus Hanau?

Offenbach (ots) Wo ist Tom Massoth aus Hanau? Das fragt die Kriminalpolizei in Hanau und bittet die Bevölkerung um...

RTK: Mindestens ein Dutzend Anrufe von Trickbetrügern! Motorradfahrer kollidiert mit Schutzplanke!

Bad Schwalbach (ots) 1. Mindestens ein Dutzend Anrufe von Trickbetrügern, Rheingau-Taunus-Kreis, Dienstag, 26.10.2021 Am gestrigen Tage...

Frankfurt: Täter raubt 15-Jähriger das Smartphone Polizei such nach Zeugen

Frankfurt (ots) Gestern Abend (26. Oktober 2021) hat ein Unbekannter einer 15-jährigen Jugendlichen das Smartphone entwendet. Ihm gelang mitsamt...

OF/MKK: Unfall mit Polizeifahrzeug! Audi fährt frontal gegen eine Laterne!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Unfall mit Polizeifahrzeug - Zeugen gesucht - Offenbach
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim