21 September 2021

Neuste Meldung

Hessen Dreieich verliert Spitzenspiel in Eddersheim

Gegen den FC Eddersheim konnte sich der SCHD im Spiel der Hessenliga nicht durchsetzen. Das Gastspiel wurde mit 2:1 verloren.

Schott Mainzerinnen holen Auswärtssieg

Im dritten Spiel der Regionalliga Südwest der Frauen konnten sich die Mainzerinnen vom TSV Schott mit 2:0 beim TuS Issel durchsetzen.

Eintracht Frauen III siegen in Wetzlar

In der Regionalliga Süd der Frauen konnte sich das Team der Eintracht Frauen III in Wetzlar mit 3:2 durchsetzen.

Die Kickers siegen zuhause gegen Astoria Walldorf

Am Sonntagnachmittag gewannen die Offenbacher Kickers gegen den FC Astoria Walldorf. Die Tore der Partie erzielten Bozic und Garcia.

Galerie: Kickers Offenbach vs. SC Freiburg U20 – 19.09.2021

Bereitgestellt von unserem Partner pagafoto.de

Beliebt

Europa-League: Eintracht Frankfurt mit einem glücklichen 1:1 gegen Fenerbahce SK

Ein Unentschieden, das für die Eintracht am Ende zu wenig sein dürfte. Unsere Galerie zum Spiel: Eintracht Frankfurt -...

Fahnder fassen lang gesuchten Schleuser am Flughafen

Frankfurt/Main (ots) Am 18. September nahmen Fahnder der Bundespolizei einen lang gesuchten mutmaßlichen Schleuser am Flughafen Frankfurt fest. Bei...

Frankfurt: Polizei rettet Eichhörnchen

Frankfurt (ots) Aufmerksame Polizeibeamte des 3. Reviers haben am Freitagnachmittag (17.09.2021), gegen 15.30 Uhr, im Westend ein verletztes Eichhörnchen...

Eintracht Frauen III siegen in Wetzlar

In der Regionalliga Süd der Frauen konnte sich das Team der Eintracht Frauen III in Wetzlar mit 3:2 durchsetzen.

Feuer unter Kontrolle: Großbrand in Offenbach bei Recyclingfirma

Offenbach am Main, 15. Mai 2019 – Die Feuerwehren aus Offenbach, Frankfurt, Mühlheim,  Obertshausen, Neu-Isenburg‎ rückten am heutigen Mittwochvormittag zu einem Großbrand in Offenbach aus. In einer Recyclingfirma war gegen 9 Uhr Feuer in einer Halle ausgebrochen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren bei Eintreffen der Feuerwehr bereits evakuiert. Niemand wurde verletzt. Die Bevölkerung wurde über Twitter, Facebook sowie über das System Katwarn und über Radio informiert, Fenster und Türen zu schließen sowie Klimaanlagen auszuschalten. Vom Brand zog zu diesem Zeitpunkt eine große Rauchwolke über Offenbach.

Rund 100 Einsatzkräfte waren vor Ort. An mehreren Stellen leitete die Feuerwehr Messungen zu Schadstoffen in der Luft ein. Vorsorglich wurde die S-Bahn-Station gesperrt, zeitweise auch der Bahnverkehr. Gesperrt wurden auch Straßen rund um den Einsatzort. ‎Das Feuer war gegen 11.30 Uhr unter Kontrolle und die Rauchwolke aufgelöst.‎ Inzwischen wurde die Warnung der Bevölkerung aufgehoben. Alle Messergebnisse waren negativ.

Bildrechte: Stadt Offenbach

Neu

Fahnder fassen lang gesuchten Schleuser am Flughafen

Frankfurt/Main (ots) Am 18. September nahmen Fahnder der Bundespolizei einen lang gesuchten mutmaßlichen Schleuser am Flughafen Frankfurt fest. Bei...

Wiesbaden: Turnier war guter Gradmesser VCW mit zwei Siegen und guter Performance

Das sah schon sehr gut aus, auch wenn freilich noch Luft nach oben ist: Die Volleyball-Damen des VCW hatten von Freitag bis...

Berauschter Pole beleidigt und attackiert Bundespolizisten am Fernbahnhof Flughafen

Frankfurt/Main (ots) Ein unter Drogen- und Alkoholeinfluss stehender Pole beleidigte und attackierte am 17. September Bundespolizisten am Fernbahnhof des...

SVWW mit Niederlage gegen Dortmund II

Die Aufsteiger liegen dem SV Wehen Wiesbaden in der diesjährigen Drittligasaison so überhaupt nicht. Die Aufsteiger aus Dortmund...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °