21 September 2021

Neuste Meldung

Rockets verlieren punktlos in...

Am Sonntag spielten die Footballer der Rhein-Main Rockets Offenbach ihr zweites Auswärtsspiel in dieser Saison. Doch bei den...

Horror-Unfall auf der A5...

In den frühen Morgenstunden am Sonntag (19.9.) kam es auf der A5, Fahrtrichtung Kassel, zwischen den Anschlussstellen Friedberg und Ober-Mörlen zu einem...

Rotweiss schlägt Bornheim in...

In der Verbandsliga Süd kam es am Sonntag zum Duell zwischen der SG Rotweiss Frankfurt und der SG Bornheim.

Golden Eagles siegen gegen...

In der Regionalliga Mitte erhalten sich die Golden Eagles aus Mainz die geringe Chance, am letzten Spieltag den Platz an der Sonen...

Weiterstadt aus dem DBBL...

Sehr lange haben die Weiterstädterinnen in der 2.DBBL kein reguläres Spiel mehr bestritten, die letzte Saison war geprägt von Coronabeschränkungen. Nun galt...

Beliebt

Kampf des TSV Schott wird nicht belohnt

In der Regionalliga Südwest gab es die nächste Niederlage für den TSV Schott Mainz. Bei den favorisierten Homburgern unterlagen...

SG Rotweiss holt wichtigen Dreier

In der Verbandsliga konnte sich die SG RW Frankfurt für eine engagierte leistung belohnen. Beim Spiel gegen Großkrotzenburg...

Wiking erleidet Niederlage in Bieber

Es war kein guter Abend für die Wikinger beim Gastspiel in Bieber. Gegen die Germania gelang es ihnen zwei Rückstände auszuigleichen, doch...

FSV Frankfurt kommt beim 2:2 gegen Pirmasens nicht von der Stelle

Nur einen Punkt konnte der FSV Frankfurt im Spiel gegen den FK Pirmasesn holen. Zu wenig ist das 2:2, wenn man sich...

Festnahme von Tatverdächtigen nach schweren Raub Haftbefehle erlassen

Zivilfahnder der Polizei nahmen am Montag (09.12.) zwei Männer, im Alter von 24 und 43 Jahren, in Dieburg und Groß-Zimmern fest. Sie stehen im Verdacht, am Donnerstagabend (10.10, wir haben berichtet) einen Senior im Klein-Zimmerner Semder Pfad ausgeraubt zu haben. Im Zuge der Ermittlungen erhärtete sich der Verdacht gegen die beiden Männer, sodass deren Wohnungen auf Anordnung des zuständigen Amtsgerichts durchsucht wurden. Anschließend erfolgten die Festnahmen, wobei sich der 24-Jahre so massiv gewehrt haben soll, dass er einem Polizisten die Hand brach. Die beiden Tatverdächtigen wurden unabhängig voneinander am Dienstag (10.12.) und am Mittwoch (11.12.) einer Haftrichterin vorgeführt. Diese erließ gegen beide Männer wegen des Verdachts des schweren Raubes einen Haftbefehl und ordnete gegen den 24-Jährigen den Vollzug der Untersuchungshaft wegen Fluchtgefahr an. Der Haftbefehl gegen den 43-Jährige wurde unter Meldeauflagen außer Vollzug gesetzt.

ots

Werbung

Neu

RTK: Weltkriegsbombe in Rüdesheim entschärft! Schwerer Verkehrsunfall auf der B42 bei Mittelheim!

Bad Schwalbach (ots) 1. Kontrollen im Rheingau-Taunus-Kreis, Eltville am Rhein / Idstein / Taunusstein Freitag, 17.09.2021, 15:00 Uhr bis...

HTK: Krankenfahrstuhl-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt! Holztransporter reißt Loch in Hauswand!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Frau nach Diebstahl aus Haushaltswarengeschäft festgenommen, Bad Homburg v. d. Höhe, Louisenstraße, 20.09.2021,...

WI: Achtung Falsche Polizeibeamte rufen an! Trickdiebin wird gewalttätig!

Wiesbaden (ots) 1. Trickdiebin wird gewalttätig, Montag, 20.09.2021, 11:25 Uhr, 65191 Wiesbaden, Danziger Str. Am gestrigen...

Neuer Trimm-Dich-Pfad im Deutsche Bank Park eröffnet

Die Deutsche Bank und Eintracht Frankfurt haben heute gemeinsam in einer kleinen offiziellen Zeremonie einen modernen, digitalen Trimm-Dich-Pfad auf dem Stadiongelände des...
Darmstadt
Klarer Himmel
11.7 ° C
13.9 °
9.4 °
50 %
5.7kmh
0 %
Sa
19 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °