02 Dezember 2021

Neuste Meldung

Frankfurt: 15-Jähriger versucht mit gestohlenem Auto vor der Polizei zu flüchten

Frankfurt (ots) Der Opel Corsa eines Kurierfahrers war gestern Abend der Dreh- und Angelpunkt eines Diebstahls von Kfz bzw....

Frankfurt: Raubüberfall auf eine Apotheke ist gescheitert Täter flüchtet ohne Beute

Frankfurt (ots) Gestern (29.11.2021) versuchte ein unbekannter Mann am späten Nachmittag eine Apotheke zu überfallen. Schlussendlich ergriff er ohne...

Rüsselsheim: Fast 1000 Euro für einfache Rohrreinigung! Polizei ermittelt wegen Wucher

Rüsselsheim (ots) Fast 1000 Euro verlangte eine angebliche Rohrreinigungsfirma am Donnerstag (25.11.) von einer 35 Jahre alten Frau für...

Nachhaltigkeit verständlich gemacht mit dem Online-Magazin „Recyclist“

Virtuelles Wasser, Verpackungsverordnung, Abfallhierarchie – vermeintlich spröde Themen, die mich nichts angehen?! Viele Unternehmen und Bürger*innen verfügen bereits über Nachhaltigkeitswissen in bestimmten...

Mainz: 1. Bäckereiverkäuferin von wütender Kundin gebissen! 2. Tür von Linienbus eingeworfen!

Mainz-Ebersheim (ots) Am Freitagnachmittag betrat eine 38-jährige Frau aus Mainz eine Bäckerei in Mainz-Ebersheim, trotz bestehenden Hausverbotes. Unbeirrt entnahm...

Beliebt

Premiere in der DTM Trophy: Mücke Motorsport steigt mit zwei Mercedes-AMG ein

Prominenter Zuwachs für die DTM Trophy: Mücke Motorsport wird in der Saison 2022 in der Nachwuchsserie auf der DTM-Plattform zwei Mercedes-AMG an...

Nächster Kantersieg für Eintrachts U17 Juniorinnen

Der Siegeszug der U17 Juniorinnen von Eintracht Frankfurt in der Bundesliga Süd geht weiter. Zum Start in die Rückrunde wurde das Schlusslicht...

DOSB fordert Breitensport-Garantie

Im Zuge der Diskussionen über weitere Maßnahmen zur Bekämpfung der vierten Corona-Welle fordert der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) eine „Breitensport-Garantie" für Deutschland....

FC Gudesding mit glücklichem 3:1 Erfolg in der Kreisoberliga

Schlag auf Schlag reihen sich auch in der Kreisoberliga Frankfurt die Spieltage aneinander. Der FC Gudesding Frankfurt musste auch an diesem Sonntag im heimischen Ostpark ran. Der Gegner war der TuS Makkabi Frankfurt. Am Ende hatte der FC Gudesding zwar den Sieg in der Tasche, zeigte jedoch eine schwache Gesamtleistung, die nur bei der Effizienz vor dem Tor vom Gegner unterboten wurde.

Zu unseren Bildern vom Spiel: FC Gudesding Frankfurt – TuS Makkabi Frankfurt

Dabei zeigte sich schon von Beginn des Spiels, dass die Gäste von Makkabi Frankfurt nicht auf ihren vier Punkten sitzenbleiben wollten. Zielstrebiger und direkter war ihr Spiel; teilweise auch flüssiger und mutiger in der Bewegung nach vorne. Der FC Gudesding fand hingegen kaum statt. Nur selten kamen Bälle in die Spitze auch an und wenn doch, dann zeigte sich die defensive Ordnung von Makkabi als ausreichend, um Angriffe abzufangen.

Tore gab es aber noch nicht. Es bedurfte einem Fehler des Torwarts von Makkabi, der den Ball nur abwehren und nicht festhalten konnte. Dabei wurde der abgewehrte Ball zur unfreiwilligen Vorlage für Mutaz Husain, der ganz überraschend die Führung für Gudesding erzielen konnte.

Auch nach dem Treffer wurde das Spiel vom FCG nicht besser. Es waren weiterhin die Gäste, die dominanter und gemeinschaftlicher agierten. Auch bis in die zweite Halbzeit hinein. Was ihnen nur fehlte bei all den zahlreichen Chancen, war der Treffer. Zu oft waren die Abschlüsse ungenau oder überhastet und zu guter Letzt einfache Beute für Chris Oderwald im FCG Tor.

Das 2:0 für den FCG in der 60. Minute durch Christian Arnold fiel praktisch in die unermüdlichen Angriffsbemühungen der Gäste und war ebenso überraschend, wie effizient. Erst ein vermeintliches Foulspiel im Strafraum, welches einen Strafstoß für Makkabi zur Folge hatte, konnte für den längst überfälligen Treffer durch Kristijan Gavran sorgen.

Doch nur wenige Minuten später schwächte sich Makkabi durch eine gelbrote Karte selbst. Zunächst gab es die gelbe Karte durch den Schiedsrichter. Anscheinend fielen da wohl noch ein paar Worte, die durch den Schiedsrichter prompt und nur wenige Sekunden nach der gelben Karte, mit der gelbroten Karte quittiert wurden.

Bei den Gästen machte sich daraufhin Frustration breit, die den FCG besser ins Spiel kommen ließen. Wirklich zwingend wurden sie dabei nur einmal und zwar als Santino über links durch den Strafraum spazierte und völlig mühelos zum 3:1 treffen konnte. Seine Gegenspieler schienen den Spaziergang in ihrem Strafraum regelrecht zu bewundern.

Zwar rappelten sich die Gäste nochmal auf, doch der FCG wusste die Führung bis zum Schluss zu verteidigen. Letztlich haben sie sich den Sieg aufgrund der deutlich besseren Effizienz im Abschluss verdient.

Tore:

  • 1:0 Husain (32.)
  • 2:0 Arnold (60.)
  • 2:1 Gavran (68. FE)
  • 3:1 Levi (85.)

Neu

Bund und Länder beschließen: Verschärfte Maßnahmen für Ungeimpfte! Böllerverbot an Silvester! U.S.W.

Am Donnerstag haben sich Bund und Länder auf einheitliche Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie geeinigt. Für Ungeimpfte gibt es deutliche Verschärfungen, somit...

Bundespolizei nimmt 31-Jährigen auf dem Rollfeld des Frankfurter Flughafens fest

Frankfurt/Main (ots) Am 1. Dezember nahmen Bundespolizisten am Frankfurter Flughafen einen 31-jährigen Marokkaner fest, nachdem dieser vor den Einsatzkräften...

Mainz: Einbruch in Juweliergeschäft ist gescheitert Polizei sucht nach Zeugen

Mainz-Altstadt (ots) Zwischen dem 24.11. bis 26.11. kam es zu einem versuchten Einbruch in der Mainzer Altstadt. Der Polizei...

OF/MKK: Frontalzusammenstoß 58-Jährige schwer verletzt! E-Klasse wird über Verkehrsinsel katapultiert!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Zeugensuche nach Einbruch in Mehrfamilienhaus - Offenbach
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim