exhibitionist

Exhibitionist in Frankfurt-Heddernheim unterwegs

Frankfurt (ots)

Am Montag (19. September 2022) kam es gegen 11.00 Uhr auf dem Bahnsteig der U-Bahnstation „Zeilweg“ zu exhibitionistischen Handlungen. Die geschädigte Zeugin, eine 40-jährige Frau, beobachtete von ihrem Büro aus, von welchem sie Einblick auf den Bahnsteig hat, wie eine unbekannte Person in Frauenkleidern auf dem Bahnsteig Fahrtrichtung Südbahnhof stehend, das Glied entblößte und an diesem manipulierte. Umstehende Zeugen entfernen sich daraufhin. Als die Bahn einfuhr beendete die Person ihre Handlungen und bestiegt die U-Bahn. Eine umgehend eingeleitete Fahndung blieb erfolglos. Weitere Zeugen sind nicht bekannt. Die Sicherung der Videoaufzeichnungen aus der U-Bahn wurden veranlasst. Das Fachkommissariat ermittelt.

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top