Symbolfoto

Erstmeldung: Unfall auf der A3 Richtung Würzburg Anschlussstelle Hanau

Offenbach (ots)

Auf der Autobahn 3 in Fahrtrichtung Würzburg kommt es derzeit zu Behinderungen aufgrund eines Unfalls, der sich um kurz nach 14 Uhr zwischen Obertshausen und der Anschlussstelle Hanau ereignet hat.

Nach ersten Erkenntnissen sind ein 40-Tonner und ein anderer Lastwagen kollidiert. Über Verletzte ist derzeit noch nichts bekannt, offenbar sind aber Personen eingeklemmt.

Der 40-Tonner hat wohl Gefahrgut (Klebstoff) geladen. Autofahrer werden vorsichtshalber gebeten, Fenster geschlossen zu halten und die Lüftung auszuschalten.

Der Verkehr läuft derzeit über die beiden linken Fahrstreifen.

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen – Offenbach, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top