22 September 2021

Neuste Meldung

Mainzer Adam Szalai erleidet Meniskusverletzung

Ádám Szalai hat sich im Spiel gegen den SC Freiburg in einem Zweikampf in der 32. Spielminute eine Meniskusverletzung im linken Knie...

Groß-Gerau: Vorsicht Kriminelle haben es auf Katalysatoren abgesehen

Groß-Gerau (ots) Kriminelle hatteen es vermutlich in der Nacht zum Samstag (18.09.) auf Katalysatoren abgesehen. Zwischen 18 Uhr am...

Frauen und Männer der SG Wiking am Wochenende erfolgreich

Bereits am Samstag gastierten die Spielerinnen der SG Wiking bei der Spielvereinigung Frankfurt Oberrad zum Spiel in der Gruppenliga.

Rodgau Pioneers erobern Tabellenführung

In der Landesliga Hessen gelang den Rodgau Pioneers ein 8:2 Erfolg bei den Wetterau Bulls. Ein zähes Spiel,...

Rockets verlieren punktlos in Bad Kreuznach

Am Sonntag spielten die Footballer der Rhein-Main Rockets Offenbach ihr zweites Auswärtsspiel in dieser Saison. Doch bei den...

Beliebt

WI: Achtung Falsche Polizeibeamte rufen an! Trickdiebin wird gewalttätig!

Wiesbaden (ots) 1. Trickdiebin wird gewalttätig, Montag, 20.09.2021, 11:25 Uhr, 65191 Wiesbaden, Danziger Str. Am gestrigen...

White Wings verlieren Saisonauftakt in Dresden

Die Saison 2021/22 der WHITE WINGS Hanau startete in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB mit einem echten Härtetest. Nicht nur musste...

Europa-League: Eintracht Frankfurt mit einem glücklichen 1:1 gegen Fenerbahce SK

Ein Unentschieden, das für die Eintracht am Ende zu wenig sein dürfte. Unsere Galerie zum Spiel: Eintracht Frankfurt -...

Wiesbaden: Neue Corona-Regeln

Ab Donnerstag, 16. September, gelten in Hessen und damit auch in Wiesbaden neue Corona-Regeln sowie neue Indikatoren für Corona-Schutzmaßnahmen. Die Landesregierung hat...

Erneut massiver Vandalismus im Bereich Wildgrabental

Am gestrigen Tage erhielt die Stadt Mainz durch den BUND Kenntnis davon, dass es im Umfeld des Wildgrabentals in unmittelbarer Nähe der Alten Ziegelei in Mainz-Bretzenheim erneut zu massiven Fällen von Vandalismus gekommen ist. Konkret wurde im Umfeld der Biker-Strecken auf dem Gelände der Alten Ziegelei (Bretzenheim, Flur 6) zahlreiche Bäume gefällt und Schutzfolien der Biker besprüht.

Vor Ort zeigte sich, dass auf dem Gesamtgelände insgesamt 21 junge, noch dünne Bäume und drei große Bäume mit einem Stammumfang zwischen 80 und 85 cm, die nach der „Rechtsverordnung zum Schutz des Baumbestandes innerhalb der Stadt Mainz“ besonders geschützt sind, gefällt wurden. Betroffen sind heimische Bäume – überwiegend Birken – sowie einige Weiden und Zitterpappeln. Die Fällungen erfolgten überwiegend dergestalt, dass die Pfade der Mountainbiker-Strecke durch die niedergegangen Bäume blockiert wurden.
Die meisten Bäume wurden dabei voraussichtlich mit einer Motorsäge glatt abgesägt, bei den großen Bäumen kam zudem eine Axt zur Anwendung.

Zudem wurden bei einer Begehung mehrere Brandstellen, die etwa drei Wochen alt sind, vorgefunden. Es zeigte sich, dass an mehreren Stellen Feuer gelegt worden war (angezündetes Knüppelholz vor Bäumen, am Wegesrand an mehreren Stellen). Glücklicherweise konnte sich das Feuer wohl wegen hoher Feuchtigkeit des Holzes nicht ausbreiten.

Die Stadt Mainz zeigt sich entsetzt über diese Art des Baumfrevels und dem Grad der Verwüstungen und wird Anzeige gegen unbekannt bei der Polzei erstatten.

Das Gründezernat der Stadtverwaltung bittet daher aufmerksame Anwohner und Besucher dieses Areals um Mithilfe bei der Aufklärung dieses Vandalismus in erschreckender Dimension.

Olaf Nehrbaß, Leiter des Grün- und Umweltamtes: „Dieser Frevel ist in keiner Weise hinnehmbar. Nicht nur, dass hohe Kosten entstehen, viel schlimmer sind die vergeblichen Bemühungen über Jahre, an dieser Stelle mehr Bäume zu platzieren – ein Unterfangen, dass durch den Einsatz von Kettensägen und Äxten vor Ort nun bereits mehrfach zunichte gemacht wurde. Ma kann nur erahnen, wes Geistes Kind die Verursacher sind und was sie damit bezwecken. Wir bringen dies aber definitiv zur Anzeige und bitten die Bürger/innen um Mithilfe!“

Das Grün- und Umweltamt bittet mögliche Augenzeugen des Geschehens daher um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 12-2850.

Quelle und Foto: Pressemeldung der Stadt Mainz

Neu

Rüsselsheim: Gewalttätiger 22-jähriger schlägt und droht mehrere Personen mit einem Messer

Rüsselsheim (ots) Eine Streife der Polizeistation Rüsselsheim nahm Dienstagnachmittag (21.09.) einen 22 Jahre alten Mann fest, nachdem dieser in...

OF: Welche Lose gewinnen? Großes Abschlussevent der Einkaufs-Tombola

Das spannende Finale der großen Einkaufs-Tombola „Offenbach gewinnt!“ steht bevor: Am Samstag, 25. September, wird bei einem großen Abschlussevent an der Hafentreppe...

Frankfurt: Raub an einem 55-jährigen an der U-Bahn Haltestelle

Frankfurt (ots) Am Samstag, den 18. September 2021, gegen 23.40 Uhr, stieg ein 55-jähriger Frankfurter an der Haltestelle Industriehof...

Neues Impfzentrum startet erfolgreichImpfungen ohne Termin möglich

Das neue Impfzentrum in der Messehalle 1.2 ist am Dienstag, 21. September, erfolgreich gestartet. Pünktlich um 12 Uhr öffnete es seine Türen....