Dienstag, April 20, 2021

154 neue Infektionsfälle in Offenbach seit Freitag / Inzidenz: 267,1

Das Gesundheitsamt meldet für Offenbach 154 neue Infektionen seit Freitag. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 267,1 Fällen auf 100.000 Einwohner. Insgesamt gibt es...

Neuste Meldung

HSG Rodgau siegt bei der HSG Bieberau

Ligapokal: HSG-Bieberau/Modau – HSG Rodgau 25:26 (12:14) Auch das zweite Spiel der Baggerseepiraten war nichts für schwache Nerven. Nach...

Eintracht Frauen siegen 4:0 gegen Sand

Die Revanche für die Niederlage im Hinspiel ist damit geglückt und die Eintracht Frauen konnte neinen weiteren Sieg in der Saison einfahren....

Hockey Herren vom SC Frankfurt 1880 nach Sieg Tabellenführer

Dank einer starken Strafecke, dominanter erster Hälfte sowie Struktur und spielerischer Dominanz kam Frankfurt in Stuttgart zu einem 4:0-Sieg, der die Hessen...

Ergebnis: Kantersieg für Rüsselsheimer Hockey Frauen

Im letzten Spiel der Hauptrunde, die übrigens seit Sommer 2019 andauert, konnte nsich die Rüsselsheimerinnen überragend mit 8:0 gegen einen überforderten Gegner...

Ergebnis: Frauen von Eintracht Frankfurt 2 in München unterlegen

Im Spiel der 2. Frauen Bundesliga Süd zwischen den zweiten Teams vom FC Bayern München und der Eintracht aus Frankfurt gingen die...

Beliebt

Frankfurt-Nordend: Exhibitionist festgenommen! Brandstifter setzen Gartenhütten in Brand!

Frankfurt (ots) Beamte des 14. Polizeireviers haben am gestrigen Samstag, gegen 14:45 Uhr, einen 38 Jahre alten Mann festgenommen,...

Frankfurt: Raubüberfall in Tiefgarage!

Frankfurt (ots) Gemäß den Angaben eines 46-jährigen Mannes fuhr er am Donnerstag, den 15. April 2021, gegen 10.10 Uhr,...

HTK: Mehrere Meldungen der Polizei vom 13.4.2021

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Auseinandersetzung an Wohnungstür - Polizei sucht Zeugen, Oberursel, Bommersheimer Straße, 12.04.2021, gg. 21.45...

Raunheim: Einbruch in Fotostudio! Polizei sucht Zeugen

Raunheim (ots) Ein Fotostudio in der Bahnhofstraße, geriet in der Nacht zum Mittwoch (14.04.) in das Visier von Kriminellen....

Ergebnis: Freiburgs Zweite zu stark für Schott Mainz

In der Regionalliga Südwest kommt der TSV Schott Mainz nicht aus der Absteigszone heraus. Beim Spitzenteam, der zweiten Garde des SC Freiburg, mussten sie eine satte 4:1 Niederlage hinnehmen.

Dabei traf der Niederländer Til Guus für die Breisgauer doppelt.

Bereits zur Pause lagen die Mainzer mit 0:3 in Rückstand, kamen aber direkt nach der Pause zum 1:3 Anschlusstreffer.

Doch die Freiburger spielten ihr Spiel weiter und behielten überwiegend die Spielkontrolle. Erst in der Nachspielzeit des Spiels trafen die Freiburger ein weiteres Mal und machten das 4:1 perfekt.

Tore:

  • 1:0 Guus (14.)
  • 2:0 Guus (30.)
  • 3:0 Weißhaupt (36.)
  • 3:1 Hanner Lopez (48.)
  • 4:1 Manske (90. +1)

Neu

K-Frage geklärt? Ende des Zweikampfs?

Am gestrigen Abend hat in einer mehr als sechsstündigen Sondersitzung der CDU-Bundesvorstand endlich entschieden, dass Armin Laschet als Kanzler für die Union...

Mainz: Einbruchsalarm am Stadion! Fahrradstreife überwacht Rotlichtverstöße!

Mainz (ots) Eine rote Rundumleuchte am Stadion erregte in der Nacht auf Dienstag die Aufmerksamkeit einer Streifenbesatzung der Mainzer...

Neuer Opel Manta GSe ElektroMOD strahlt übers ganze Gesicht

Ein Auto voller Emotionen – und jetzt wandelt sich der legendäre Opel Manta sogar zum emissionsfreien ElektroMOD mit top-modernem Gesicht. Unter der Opel-typisch schwarz...

Frankfurt: Größerer Polizeieinsatz! Mann bedrohte eine Person mit einem Messer

Frankfurt (ots) In der Ludwig-Landmann-Straße kam es am Abend aufgrund einer Bedrohung zu einem Polizeieinsatz. Ein Mann bedrohte eine...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °