Donnerstag, Juni 4, 2020

Aktuelle Meldungen für den Rheingau vom 3.6.2020

Wiesbaden (ots)1. Einbruch in Baumarkt, Idstein, Am Wörtzgarten, Samstag, 30.05.2020 - Dienstag, 02.06.2020Unbekannte...

Neuste Meldung

Zum richtigen Zeitpunkt die richtige Entscheidung treffen

Adi Hütter über......die Ausgangslage: Ich möchte die Situation nicht mit der vor vier Jahren vergleichen , allein weil...

Rüsselsheim: Gartenhütte und Wohnwagen brennen

Rüsselsheim (ots)Auf einem Grundstück der Gartenanlagen in der Nähe der Kreisstraße 159, brannte am Dienstagnachmittag (02.06.), gegen...

Warum ist Montenegro diesen Sommer der ideale Urlaubsort für Sie?

Podgorica (ots)Da wir jetzt alle Fernweh haben ist Montenegro einer der Orte, wo Sie einen sicheren Sommerurlaub...

TUI und Boeing erzielen umfangreiche Einigung zum Ausgleich der Folgen des 737 MAX-Flugverbots

Hannover (ots)- Großteil des entstandenen Schadens wird in den nächsten zwei Jahren ausgeglichen - Auslieferungsplan neu vereinbart: flexiblere...

Start für die Gastronomie auf dem Sedanplatz

Der Außenbewirtschaftung auf dem Sedanplatz im Westend steht nun nichts mehr im Wege. Am Dienstag, 2. Juni, hat die Stadt Wiesbaden mit...

Beliebt

Staatsanwaltschaft Mainz: Mehrere verletzte Personen nach Auseinandersetzungen in Worms

Mainz - Worms (ots)Samstag, 30.05.2020 - 17:25 UhrBei Auseinandersetzungen vor einem Gastronomiebetrieb in...

Eschborn: Einbruch in Wohnung. Flörsheim: Unfall zwischen Auto und e-Scooter…

Hofheim (ots)1. An der Wohnungstür gehebelt, Eschborn, Neugasse, Montag, 01.06.2020, 09:30 Uhr bis 19:30 Uhr

Marco Fritscher wechselt an den Bieberer Berg

Die Offenbacher Kickers haben Abwehrspieler Marco Fritscher vom 1. FC Schweinfurt 05 verpflichtet. Über die Vertragsmodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

CDU/CSU: Abkommen mit Serbien und Montenegro stärken den Schutz der europäischen Außengrenzen

Berlin (ots)Der Rat der Europäischen Union nimmt zwei wichtige Vereinbarungen zum Grenzmanagement anDer...

Ergänzung zur Erstmeldung “gestürzter Radfahrer” – Radfahrer verstorben

Fulda (ots)

Ergänzung zur u.a. Erstmeldung vom 21.05.2020:

Der Radfahrer, der am 21.05.2020 in Lauterbach mit seinem Rennrad gestürzt war, ist in der Nacht zum 23.05.2020 an den Folgen der schweren Verletzungen gestorben. Es handelt sich dabei um einen 39-jährigen Mann aus Lauterbach.

Fahrradfahrer schwer gestürzt – Erstmeldung

Lauterbach Gegen 13:15 Uhr befuhr der Fahrer eines Rennrades in Lauterbach die Vogelsbergstraße, aus Richtung Frischborn kommend. Aus bislang unbekannter Ursache kam der Fahrradfahrer, der einen Helm trug, bei voller Fahrt zu Fall und zog sich hierbei schwere Verletzungen zu. Nach Zeugenangaben war kein weiteres Fahrzeug an dem Unfall beteiligt. Der Verletzte wird derzeit vor Ort durch einen Notarzt unter Einsatz des Rettungshubschraubers erstversorgt und anschließend ins Klinikum Fulda transportiert.

Sobald weitere Informationen vorliegen, wird diese Meldung aktualisiert.

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Neu

Demyan Imek und Simon Lüders erhalten Vertrag für die Regionalligamannschaft

Die beiden U19-Spieler Demyan Imek und Simon Lüders haben beim FSV Frankfurt ihren ersten Vertrag im Seniorenbereich unterschrieben.Der...

10 Jahre altes Kind aus betreuter Einrichtung in Eltville vermisst

Wiesbaden (ots)Seit Mittwochnachmittag wird der 10 Jahre alte Michael D. aus Eltville-Erbach vermisst. Der Vermisste kehrte am...

Waldbrand in Hofheim, Feuerwehr und Hubschrauber im Einsatz. Und weitere Meldungen für MTK

Hofheim (ots)1. Randalierer zweimal festgenommen, Hattersheim am Main, Eddersheim, Neckarstraße, Hofheim am Taunus, Zeilsheimer Straße, Polizeistation, Nacht...

Rheingau: Mehrere Meldungen der Polizei vom 4.6.2020

Wiesbaden (ots)1. Brand einer Gartenhütte, Heidenrod, Mappershain, Langschieder Weg, Mittwoch, 03.06.2020, 05:50 Uhr - 06:45 Uhr
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °