Donnerstag, Februar 25, 2021

Bensheim: Acht Monate alter Junge und 43-jährige Mutter mit Schnittverletzungen im Krankenhaus

Bensheim (ots)Mit Schnittverletzungen ist am Mittwochmorgen (24.2.) ein acht Monate altes Baby in eine Kinderklinik gebracht worden, wo...

Neuste Meldung

Offenbach: Radfahrer verletzt sich tödlich bei Sturz! Und weitere Meldungen

Offenbach (ots)1. Mutmaßlicher Sturz: Radfahrer tödlich verletzt - OffenbachEin 35 Jahre alter Radfahrer ist...

Main-Taunus: Mehrere Tausend Euro Vandalismusschaden! Kriminelle auf der Baustelle!

Hofheim (ots)1. Mehrere Tausend Euro Vandalismusschaden, Flörsheim am Main, Keramag, Böttgerstraße, Samstag, 20.02.2021, 16:00 Uhr bis Montag, 22.02.2021,...

Wiesbaden: Trickbetrüger gehen leer aus! Und weitere Meldungen

Wiesbaden (ots)1. Pfefferspray eingesetzt - Handy geraubt, Wiesbaden, KleinfeldchenEinem 19-Jährigen wurde am Montagabend nachdem...

Hochtaunus: Autodiebe machen Beute! Seniorin beim Geldwechseln bestohlen! Und mehr

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)1. Autodiebe machen Beute, Friedrichsdorf, Burgholzhausen, Burgstraße, 21.02.2021, 19.00 Uhr bis 22.02.2021, 03.15 Uhr

Ergebnis: Freiburgs Zweite zu stark für Schott Mainz

In der Regionalliga Südwest kommt der TSV Schott Mainz nicht aus der Absteigszone heraus. Beim Spitzenteam, der zweiten Garde des SC Freiburg,...

Beliebt

Viernheim: Schokobraune Labradorhündin mit Welpen gestohlen

Viernheim (ots)Neun Labradorwelpen wurden in der Nacht zum Mittwoch (16.-17.2.) samt Muttertier aus der Hundebehausung eines Hobbyzüchters im...

Polizeizentrum Taunusstein: Neuer Standort der Polizei im Rheingau-Taunus-Kreis

Bad Schwalbach (ots)Im Zentrum von Taunusstein entsteht mit dem Polizeizentrum ein neuer Standort der Polizei in der größten...

EHRENSACHE: 1.544 OFC-Dauerkarteninhaber haben auf Erstattungsansprüche verzichte

Bereits in den ersten fünf Tagen nach Veröffentlichung der OFC-Solidaraktion EHRENSACHE haben bereits 1.544 Dauerkartenbesitzer (Stand 18.02.2021 / 19:00 Uhr) auf mögliche...

Konzept zur Rückkehr von Zuschauern in Sport und Kultur

20 renommierte Experten und Wissenschaftler verschiedener Fachrichtungen haben ein gemeinsames modulares Konzept mit Blick auf eine kontrollierte Rückkehr von Zuschauern und Gästen...

EintrachtTech Gründungspartner von Tomorrow’s Education

Die digitale Transformation verändert die Arbeitswelt. Technologisches Know-how sowie neue Denk- und Arbeitsweisen rücken in den Fokus. Gesucht werden Digital Natives – aber auch Fachkräfte mit ausgeprägten digitalen Kompetenzen. Der moderne Arbeitsmarkt erfordert Menschen, die selbstgesteuert lernen, unternehmerisch denken und handeln und insbesondere über Problemlösungsfähigkeiten verfügen. Der Bedarf nach diesen Talenten ist enorm und wächst immer weiter – und genau hier setzt die Partnerschaft zwischen der Digitaltochter des Traditionsvereins vom Main und dem Technologie-Start-up an.

EintrachtTech und Tomorrow zeichnen sich beide durch Pioniergeist und zukunftsorientiertes Handeln aus – idealer Nährboden für innovative Projekte und nachhaltige technologische Lösungen. 

Timm Jäger, Geschäftsführer EintrachtTech: „Seit anderthalb Jahren sind wir bereits im Rahmen unserer Digitalstrategie mit dem Programm ‚TechTalents’ und verschiedenen Kooperationen mit Hochschulen aus dem Rhein-Main-Gebiet im Bereich der digitalen Bildung engagiert. Die Partnerschaft mit Tomorrow ist im Zuge dessen für uns der nächste Schritt, um unsere Aktivitäten weiterzuentwickeln. Tomorrow denkt das Konzept des Lernens komplett neu und rein digital. Die Studierenden als digitale Talente bringen genau das mit, was sowohl wir als EintrachtTech als auch unsere Partnerunternehmen suchen.”

Das erste gemeinsam entwickelte und langfristig angelegte Projekt wird im zweiten Quartal dieses Jahres starten. In Kooperation mit der Wirtschaftsuniversität Wien wird ein komplett digitales Master-Programm angeboten. Das erste Lehrangebot, in dem sich EintrachtTech und ausgewählte Partnerunternehmen einbringen werden, fokussiert sich unter anderem auf Technologieentwicklung und Entrepreneurship.

Dr. Thomas Funke, Co-Founder Tomorrow’s Education: „Der Dreiklang von ganzheitlicher Digitalstrategie, die Überzeugung von der Kraft der Co-Creation und die gelebte Verantwortung gegenüber der Gesellschaft haben uns überzeugt, mit EintrachtTech den richtigen Partner zum Start unseres Marktangebotes dabei zu haben. Mit Tomorrow wollen wir die Problemlöser von morgen ausbilden und nach den Prinzipien von Bildung 3.0 wissenschaftliche Erfindungen und Erkenntnisse in die Wirtschaft und Gesellschaft gezielt transferieren – da passen wir mit EintrachtTech und dem Partnernetzwerk ideal zusammen.”

Kontakt EintrachtTech:
Melanie Borst, m.borst@eintrachtfrankfurt.de

Über Tomorrow:
Tomorrow’s Education betreibt eine digitale Lernplattform, die neueste Technologien wie KI und datenbasiertes Feedback integriert. Über die Plattform werden berufsbegleitende Master-Studiengänge angeboten, die auf vollständig personalisiertes digitales Lernen ausgerichtet sind. Gegründet wurde die Plattform von Seriengründer Christian Rebernik (ehemals CTO N26 und Parship) und Bildungsinnovator Dr. Thomas Funke (Gründer TechQuartier). Das EdTech-Start-up wurde 2020 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Berlin und beschäftigt aktuell 15 Mitarbeiter.

Über EintrachtTech:
Mit der Gründung der EintrachtTech GmbH schuf Eintracht Frankfurt eine eigene Digitaltochter, die alle strategischen digitalen Projekte der Eintracht verantwortet. Neben dem Aufbau einer digitalen regionalen Plattform zeichnet die EintrachtTech GmbH für die Digitalisierung des Deutsche Bank Park sowie den Aufbau des Digitalzentrums „Arena of IoT” verantwortlich. Des Weiteren leitet EintrachtTech die eSports-Aktivitäten der Eintracht sowie alle Technologiekooperationen im Start-up- und Hochschulbereich.

Quelle: Pressemeldung Eintracht Frankfurt

Neu

Bis zu 10.000 Impfungen von Ärzten und medizinischem Personal in Frankfurt stehen an

 Im Rahmen der vom Land angekündigten „Praxistage“ schreibt die Stadt Frankfurt alle Praxen an und arbeitet mit einem eigenen Anmeldeportal für die...

Baugenehmigung für Gesundheitscampus Flörsheim

Die Bauaufsicht des Main-Taunus-Kreises hat der Gesundheitscampus Flörsheim GmbH die Genehmigung für den Umbau des ehemaligen Marienkrankenhauses in einen Gesundheitscampus erteilt. 

Wiesbaden: Corona Beschlüsse des Verwaltungsstabes

Der Verwaltungsstab hat am Mittwoch, 24. Februar, beschlossen, die zum Sonntag, 28. Februar, auslaufenden Allgemeinverfügungen „Betretungsverbot in Krankenhäusern zu Besuchszwecken“, „Besuchsbeschränkungen in...

Modusänderung für die 3. Liga beschlossen

Bundesrat ermöglicht mit Erhöhung der Mannschaftszahlen für 2021/22 Verzicht auf Absteiger in der aktuellen SaisonDer Vorstand des Deutschen Handballbundes hat eine Modusänderung...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °