Dienstag, April 20, 2021

Gislason nominiert Aufgebot für die EHF EURO-2022 Quali

21 Männer für die letzten beiden Spiele der deutschen Handball-Nationalmannschaft in der Qualifikation zur EHF EURO 2022: Bundestrainer Alfred Gislason hat an...

Neuste Meldung

Pärchen am Fernbahnhof/Flughafen in flagranti erwischt! Und weiter Fälle am Flughafen…

Frankfurt/Main (ots) Am vergangenen Wochenende waren die Beamten der Bundespolizei am Frankfurter Flughafen gleich mit mehreren außergewöhnlichen Fällen beschäftigt.

Kommunen gehen neue Wege, um Fachkräfte zu gewinnen – Frankfurt ist dabei

Um dem Fachkräftemangel zu begegnen, setzen Kommunen unter dem Dach der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV) auf innovative Maßnahmen. Mit einem...

Unsere Kinder sind unsere Zukunft! Die Elisabethenschule Hofheim sucht dringend Praktikumsplätze!

News-Stadt.de startet gemeinsam mit der Elisabethenschule Hofheim am Taunus einen Aufruf und bittet um Ihre Unterstützung! Die Schüler und...

Mörfelden-Walldorf: Wegen Schokoriegel! 47-Jähriger attackiert und verletzt Einkaufsmarkt-Mitarbeiter

Mörfelden-Walldorf (ots) Weil er sich in einem Einkaufsmarkt am Tizianplatz einen Schokoriegel unter das Hemd geschoben haben soll, wurde...

Weltpremiere für den BMW iX und die jüngste Generation des BMW iDrive mit neuen digitalen Services für China

Rein elektrisch, in jeder Hinsicht nachhaltig, intelligenter denn je und im natürlichen Dialog mit dem Fahrer: Das sind wesentliche Merkmale des Automobils...

Beliebt

HSG Hanau trotzt Spitzenreiter Oppenweiler einen Punkt ab

Nach einer erneut starken ersten Hälfte erkämpft sich die HSG Hanau ihren ersten Punkt in der Aufstiegsrunde zur 2. Handball-Bundesliga. In einer...

Eintracht Frauen siegen 4:0 gegen Sand

Die Revanche für die Niederlage im Hinspiel ist damit geglückt und die Eintracht Frauen konnte neinen weiteren Sieg in der Saison einfahren....

Frankfurt: Mercedes-Fahrer lieferte sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei

Frankfurt (ots) Gestern Abend wollte eine Streife ein verdächtiges Auto in Bonames anhalten. Der Fahrer gab Gas und lieferte...

U18-Bundestrainer Steffen Ziesche beruft 25 Spieler in den WM-Kader

Die U18-Nationalmannschaft des Deutschen Eishockey-Bundes e.V. tritt am heutigen Montag mit einem 25-köpfigen Aufgebot die Reise in die USA zur IIHF-U18-WM an....

Eintracht mit überraschender Niederlage in Bremen

Im Freitagabend Spiel der Bundesliga musste die Einrtacht die erste Niederlage im Kalenderjahr 2021 hinnehmen. Ausgerechnet dort ,wo man es eher weniger erwartet hätte, nämlich in Bremen.

Dabei begann die Eintracht durchaus spielstark in der Anfangsphase und ging früh durch einen Silva-Kopfball in Führung. Auch danach blieb die Eintracht aktiv und behielt das Spiel gut im Griff. Aber sie ließen etwas anch und das bot den Bremern Möglichkeiten. In der 28. Minute traf Sargent, doch der Treffer zählte durch eine knappe Abseitsstellung nicht.

Wenige Minuten war Es Rashica, der nur die Latte nach einem strammen Schuss traf. Der Ausgleich für Bremen wäre zu diesem Zeitpunkt verdient gewesen. Aber es ging mit der glücklichen Führung für die SGE in die Pause.

Kaum begann die zweite Hälfte, zappelte der Ball schon wieder hinter Trapp im Netz. Erneut wurde geprüft, doch dieses Mal zählte der Treffer, denn es war gleiche Höhe. Gebre Selassie durfte sich für den Treffer feiern lassen.

Die Eintracht blieb anschließend offensiv, aber nicht zwingend genug. Jedoch kann man sich für das Mehr an Spielanteilen nichts kaufen, vor allem dann nicht, wenn der Gegner seine Chancen nutzt. Nach etwas mehr als einer guten Stunde traf Sargent. Abermals wurde überprüft, doch dieses Mal durfte er sich über einen Treffer freuen.

Kurz darauf konnte Trapp einen höheren Rückstand mit einer tollen Parade verhindern, ehe in der 70. Minute wieder einmal der Ball hinter ihm im Netz landete. Selbstverständlich wurde überprüft und auf knappes Abseits entschieden.

Es blieb also spannend, doch die Frankfurter hatten Schwierigkeiten im Spiel nach vorne, bzw. bei den letzten Pässen und Abschlüssen. So konnte der Ausgleich nicht fallen. Da half es auch nicht, dass man bei einer Rudelbildung nach einem Foul an einem Eintracht Spieler emotional wurde und auch Hütter eine gelbe Karte sah. Es blieb bei dem Rückstand und der Niederlage.

Tore:

  • 0:1 da Silva (9.)
  • 1:1 Gebre Selassie (47.)
  • 2:1 Sargent (62.)

Neu

HSG Hanau: A-Jugend spielt auch in der kommenden Saison in der Bundesliga

Die A-Jugend der HSG Hanau wird auch in der Saison 2021/22 in der Bundesliga an den Start gehen. Wie der Deutsche Handballbund...

Viel Bewegung auf rechts bei den Damen der HSG Rodgau

Auf der Rechtsaußenposition werden die Frauen der HSG Rodgau Nieder-Roden in der neuen Saison noch variabler sein – eine gute Mischung aus...

HTK: Sexueller Übergriff auf eine 28-Jährige in Oberursel! Und mehr…

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Verdacht des sexuellen Übergriffs nach Busfahrt - Polizei sucht Zeugen, Oberursel, Homburger Landstraße,...

Main-Taunus: Vorsicht Trickdieb-Pärchen unterwegs! Und mehr…

Hofheim (ots) 1. Diebisches Pärchen geht leer aus, Eschborn, Hauptstraße, Sonntag, 18.04.2021, 16:00 Uhr In Eschborn...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °