21 September 2021

Neuste Meldung

Schott Mainzerinnen holen Auswärtssieg

Im dritten Spiel der Regionalliga Südwest der Frauen konnten sich die Mainzerinnen vom TSV Schott mit 2:0 beim TuS Issel durchsetzen.

Eintracht Frauen III siegen in Wetzlar

In der Regionalliga Süd der Frauen konnte sich das Team der Eintracht Frauen III in Wetzlar mit 3:2 durchsetzen.

Die Kickers siegen zuhause gegen Astoria Walldorf

Am Sonntagnachmittag gewannen die Offenbacher Kickers gegen den FC Astoria Walldorf. Die Tore der Partie erzielten Bozic und Garcia.

Galerie: Kickers Offenbach vs. SC Freiburg U20 – 19.09.2021

Bereitgestellt von unserem Partner pagafoto.de

Galerie: Kickers Offenbach vs. FC-Astoria Walldorf – 19.09.2021

Bereitgestellt von unserem Partner pagafoto.de

Beliebt

Reinhard Kofler holt historischen ersten KTM-Sieg in der DTM Trophy

Österreicher gaben in Assen den Ton an. Nach dem Erfolg von Mercedes-Pilot Lucas Auer im Rennen zur DTM, schrieb sein Landsmann Reinhard...

Hessenliga: Nächste Bad Vilbeler Pleite – Hanau torlos

In der Hessenliga gab es für den FV Bad Vilbel in Hadamar, dem Tabellenführer der Gruppe B, keinen Blumentopf zu gewinnen.

HTK: Unfall mit Fahrradfahrer in Oberursel! Exhibitionist in Königstein unterwegs!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Diebstahl eines Quads Königstein, Falkenstein, Johannesbrunnenweg 15.09.2021, 02:30 Uhr - 02:45 Uhr

OF/Dietzenbach: Seit gestern Abend wird die 16-jährige Tatjana vermisst

Offenbach (ots) Wo ist Tatjana Müller? - Dietzenbach Wo ist Tatjana Müller aus Dietzenbach? Das fragt...

Einbrüche und Sachbeschädigungen im Main-Taunus-Kreis

Mehrere Warenkreditbetrugsfälle in Kriftel, Kriftel, Hattersheimer Weg, Schwarzbach, seit 05.05.2019

In den vergangenen Tagen wurden bei der Polizei in Hofheim mehrere Fälle des sogenannten Warenkreditbetruges angezeigt. Die Vorgehensweise bei diesen Taten war immer sehr ähnlich; es werden Pakete auf einen fiktiven Namen mit einer Anschrift im Krifteler Wohngebiet bestellt und im Rahmen des im Vorfeld bekannten Zustellungstermins an der Adresse abgegriffen.

Zeugen hatten aufgerissene und leere Pakete im Bereich des Schwarzbaches und auf dem Hattersheimer Weg in Kriftel aufgefunden. In diesem Zusammenhang wurden am 10.05.2019 gegen 09:30 Uhr zwei Männer beobachtet, die auf dem Spielplatz “An der Landwehr 114” Pakete öffneten. Das Duo soll jugendlich ausgesehen haben, wobei eine Person kräftig und mit einer roten Jacke bekleidet, die zweite schlank und mit einer dunklen Jacke bekleidet gewesen sein soll. Zudem meldeten sich auch Personen, die Pakete empfangen hatten, welche sie nicht bestellt hatten. Derzeit hat die Polizei in Hofheim über 30 Ermittlungsverfahren eingeleitet und geht von einem Gesamtschaden in Höhe von mindestens 5.000 Euro aus.

Die Polizei in Hofheim bittet Personen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen machen, sich unbedingt unter der Telefonnummer 06192 / 2079 – 0 zu melden.

Einbrecher entwenden Bargeld aus Café, Hattersheim am Main, Okriftel, Mainstraße, Mittwoch, 15.05.2019, gegen 03:00 Uhr

Einbrecher sind in der Nacht zum Mittwoch im Hattersheimer Stadtteil Okriftel unterwegs gewesen und haben einen Sach- und Beuteschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro verursacht. Ersten Ermittlungen zufolge drangen die bislang unbekannten Täter gegen 03:00 Uhr gewaltsam über ein Fenster an der Gebäuderückseite in ein Café in der Mainstraße ein, wobei sie hier mehrere Spielautomaten aufbrachen und einen entsprechend hohen Sachschaden hinterließen. Mit dem in den Automaten befindlichen Bargeld ergriffen die Täter anschließend die Flucht.

Die Kriminalpolizei in Hofheim ermittelt nun wegen des Einbruches und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer 06192 / 2079 – 0 zu melden.

Gehebelt und gescheitert, Hofheim am Taunus, Diedenbergen, Wildsachsener Straße, Mittwoch, 15.05.2019, 08:00 Uhr bis Donnerstag, 16.05.2019, 07:30 Uhr

Ein oder mehrere unbekannte Täter sind zwischen Mittwoch und Donnerstag an einer Haustür in Hofheim gescheitert, welche sie versucht hatten, aufzuhebeln. Bei der Tat, die sich an einem Einfamilienhaus in der Wildsachsener Straße im Stadtteil Diedenbergen ereignete entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro. Die weiteren Tatbegebenheiten sind derzeit unklar, weshalb die Kriminalpolizei in Hofheim sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 06192 / 2079 – 0 entgegennimmt.

Gestohlener Roller beschädigt aufgefunden, Bad Soden am Taunus, Zum Quellenpark, Kronberger Straße, Eichwald, Mittwoch, 15.05.2019, 16:30 Uhr bis Donnerstag, 16.05.2019, 07:00 Uhr

Ein am Mittwochabend in Bad Soden gestohlener Roller ist am Donnerstagmorgen von Fußgängern mit erheblichen Beschädigungen wieder aufgefunden worden. Zunächst hatte die Besitzerin ihr Gefährt am Mittwoch gegen 16:30 Uhr auf einem Parkplatz an der Straße “Zum Quellenpark” mit eingerastetem Lenkradschloss abgestellt. Gegen 18:10 Uhr bemerkte die Frau den Diebstahl und zeigte diesen anschließend bei der Polizei in Eschborn an. Am nächsten Morgen wurde das rote Moped dann auf einem Waldstück im Eichwald, Höhe des Heinrich-Heine-Weges 1 wieder aufgefunden. Jedoch war das Zweirad dermaßen beschädigten, dass es einer größeren Reparatur in Höhe von schätzungsweise 1.500 Euro bedarf. Zeugen oder Hinweisgeber, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Eschborner Polizei unter der Telefonnummer 06196 / 9695 – 0 zu melden.

Porsche zerkratzt, Hofheim am Taunus, Langenhain, Am Kellersberg, Dienstag, 14.05.2019, 18:00 Uhr bis Mittwoch, 15.05.2019, 09:00 Uhr

Sachschaden im niedrigen vierstelligen Bereich haben Vandalen an einem in Hofheim geparkten Porsche verursacht. Das Fahrzeug parkte zwischen Dienstagabend, 18:00 Uhr, und Mittwochmorgen, 09:00 Uhr, Am Kellersberg in Langenhain. In dieser Zeit näherten sich ein oder mehrere unbekannte Täter dem Pkw und hinterließen Kratzer an dem Porsche. Hinweisgeber melden sich bitte bei der Polizei in Hofheim unter der Rufnummer 06192 / 2079 – 0.

Seitenscheibe zerstört, Hochheim am Main, Wisperweg, Dienstag, 14.05.2019, 19:00 Uhr bis Mittwoch, 15.05.2019, 11:00 Uhr

Im Wisperweg in Hochheim haben Unbekannte zwischen Dienstagabend und Mittwochvormittag die Seitenscheibe eines geparkten VW Golf zerstört. Ersten Erkenntnissen zufolge nutzten die Täter dafür einen Stein, den sie gegen das hintere linke Fahrzeugfenster warfen. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 250 Euro geschätzt. Hinweise zu diesem Vorfall werden unter der Rufnummer 06145 / 5476 – 0 bei der Polizei in Flörsheim erbeten.

Gurtmuffel und ein Betrunkener bei Verkehrskontrolle, Flörsheim am Main, Grabenstraße, Eschborn, Sossenheimer Straße, Mittwoch, 15.05.2019 und Donnerstag, 16.05.2019

Im Rahmen zweier Verkehrskontrollen am Mittwoch in Flörsheim und in der Nacht zum Donnerstag in Eschborn sind einige Verstöße gegen die Gurtpflicht und ein betrunkener Autofahrer festgestellt worden. Zwischen 12:45 Uhr und 14:35 Uhr kontrollierten Flörsheimer Beamte am Mittwoch im Bereich der Grabenstraße die Einhaltung der Gurtpflicht und des Handyverbotes am Steuer. Dabei waren insgesamt zehn Verkehrsteilnehmer nicht angeschnallt.

Lediglich eine Person bediente während der Fahrt ihr Mobiltelefon. Auf der Sossenheimer Straße in Eschborn legten die Polizisten aus Eschborn zwischen 00:50 Uhr und 02:15 Uhr am Donnerstag ein Hauptaugenmerk auf die Verkehrstüchtigkeit der Fahrzeugführer. Gegen 01:55 Uhr fiel den Beamten ein 39-jähriger Eschborner auf, der augenscheinlich stark alkoholisiert unterwegs war. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 2,2 Promille, woraufhin er für weitere Maßnahmen zur Polizeistation in Eschborn gebracht wurde. Nach einer Blutentnahme und der Sicherstellung seines Führerscheines konnte der Delinquent wieder auf freien Fuß gesetzt werden.

Quelle: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen

Neu

Wiesbaden: Turnier war guter Gradmesser VCW mit zwei Siegen und guter Performance

Das sah schon sehr gut aus, auch wenn freilich noch Luft nach oben ist: Die Volleyball-Damen des VCW hatten von Freitag bis...

Berauschter Pole beleidigt und attackiert Bundespolizisten am Fernbahnhof Flughafen

Frankfurt/Main (ots) Ein unter Drogen- und Alkoholeinfluss stehender Pole beleidigte und attackierte am 17. September Bundespolizisten am Fernbahnhof des...

SVWW mit Niederlage gegen Dortmund II

Die Aufsteiger liegen dem SV Wehen Wiesbaden in der diesjährigen Drittligasaison so überhaupt nicht. Die Aufsteiger aus Dortmund...

OF/MKK: Insgesamt 13 Delikte von der Polizei am 20.09.2021 gemeldet

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Nach offenbar antisemitischem Übergriff: Kripo sucht Zeugen - Offenbach
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °