26 Januar 2022

Neuste Meldung

WI: Raub auf Taxifahrer scheitert! Falsche Polizisten erbeuten Wertsachen und Bargeld!

Wiesbaden (ots) 1. Versuchter Raubüberfall Wiesbaden-Dotzheim, Hans-Böckler-Straße Freitag, 21.01.2022, 22:15 Uhr Am Freitagabend wurde in...

RTK: Verletzte bei Unfall mit Lkw in Bad Schwalbach! Fahrzeugbrand nach Unfall mit Verletzten Idstein!

Bad Schwalbach (ots) 1. Verletzte bei Unfall mit Lkw Bad Schwalbach, Einmündung Bahnhofstr./B54, Freitag, 21.01.22, 10:35 Uhr

Rüsselsheim: 11-jähriges Mädchen von PKW erfasst Fahrer begann Fahrerflucht

Rüsselsheim (ots) Am Freitag, den 21.01.2022, in der Zeit von 07:30 Uhr bis 07:40 Uhr ereignete sich in Rüsselsheim,...

MTK: Verkehrsunfallflucht in Kelkheim! Fahren unter Drogen in Flörsheim!

Hofheim (ots) 1. Verkehrsunfallflucht, Kelkheim, B8/B519, Samstag, 22.01.22, 00:10 Uhr Vermutlich gegen Mitternacht kam es...

GG: 36-jähriger mit Messer im Bus löst Polizeieinsatz aus

Groß-Gerau/Darmstadt (ots) Weil er mit einem Küchenmesser in der Hand in Groß-Gerau in einen Linienbus einstieg, löste ein 36-jähriger...

Beliebt

LKA-Hessen: Sexueller Missbrauch an Kinder 57 Durchsuchungen 64 Beschuldigte…

Wiesbaden (ots) Die hessische Polizei führt die Bekämpfung von sexualisierter Gewalt an Kindern und Jugendlichen auch in 2022 mit...

Aktuelle Corona-Zahlen im Main-Taunus-Kreis vom 19.01.2022

Am 19. Januar 2022 liegt die hessenweite Hospitalisierungsinzidenz bei 3,73. Die Zahl der mit Corona-Patienten belegten Intensivbetten in Hessen liegt aktuell bei...

Mainz: Raubüberfall mit Messer auf einen 33-jährigen Täter auf der Flucht

Mainz-Altstadt (ots) Am Montagabend wurde ein 33-jähriger Mainzer von zwei bislang unbekannten Tätern überfallen. Der Mainzer war gegen 19:00...

WI: 16-Jähriger mit Messer verletzt! Einbrecher durchsuchen Wohnung!

Wiesbaden (ots) 1. Mutmaßliche Einbrecher festgenommen, Wiesbaden, Peter-Sander-Straße, 21.01.2022, 00.30 Uhr In der vergangenen Nacht...

DTM übernimmt die Rennserie „Tourenwagen Classics“

Paukenschlag im historischen Motorsport: Die DTM-Organisation ITR übernimmt die „Tourenwagen Classics“ (TWC), die erste Rennserie für klassische DTM-Tourenwagen der Achtziger- und Neunzigerjahre. Die 2015 eingeführte TWC, deren Rechte die ITR vollumfänglich übernommen hat, geht damit in der DTM Classic auf, eine von fünf Säulen der DTM-Plattform neben dem Top-Event DTM, der Nachwuchsserie DTM Trophy, DTM Esports und der zukunftsorientierten DTM Electric.

Erstmals werden in der Saison 2022 zwei eigenständige DTM Classic-Serien ausgeschrieben: der DTM Classic Cup für Tourenwagen von 1984 bis 2007 sowie der DTM Classic DRM Cup mit Rennwagen der ehemaligen Deutschen Rennsport-Meisterschaft aus den Jahren 1972 bis 1981. Die DTM heißt alle bisherigen Teilnehmer der TWC herzlich willkommen in diesen Cups. Während zum DTM Classic DRM Cup nach wie vor drei Veranstaltungen auf den Traditionsstrecken Imola, Nürburgring und Red Bull Ring durchgeführt werden, wird der DTM Classic Cup mit Events auf dem DEKRA Lausitzring Turn 1, Norisring, Spa-Francorchamps und Hockenheim erweitert. In Planung ist eine Veranstaltung im Rahmen des traditionsreichen AvD Oldtimer Grand Prix auf dem Nürburgring.

„Wir freuen uns, den bisherigen Teilnehmern der TWC auf der DTM-Plattform eine neue, hochkarätige Bühne bieten zu können“, sagt Peter Oberndorfer, Serienmanager der DTM Classic. „Die Übernahme der TWC ist für alle ein Gewinn, für die Teilnehmer und Zuschauer, aber auch für die ITR. Größere Starterfelder, noch bessere Unterhaltung für unsere Fans aller Generationen und die Klassiker sind dort, wo sie herkamen – bei der DTM.“ Frederic Elsner, Director Event & Operations der ITR, ergänzt: „Die Übernahme der TWC ist ein wohlüberlegter Schritt, um den klassischen Motorsport auf unserer DTM-Plattform weiterzuentwickeln. Wir werden alles dafür tun, dass sich alle Teilnehmer im Umfeld der DTM wohlfühlen und dass sich die Fans auf tollen Motorsport mit faszinierenden Rennwagen freuen können.“

Michael Thier, Organisator der bisherigen Tourenwagen Classics, ist ebenfalls von der jüngsten Entwicklung überzeugt: „Eine gute Lösung für Fahrer und Teams war für mich von großer Bedeutung, deshalb bin auch ich mit Überzeugung für diesen Schritt eingetreten. Jetzt herrscht Planungssicherheit. Fahrer und Teams können sich im Rahmen der DTM auf hochwertige Events und ein begeisterungsfähiges Publikum freuen.“

Weitere Informationen zur DTM Classic können im Internet unter dtm.com/de/dtm-classic abgerufen werden. Die Einschreibung zu beiden Cups der DTM Classic ist bereits möglich, bis zum 15. Januar 2022 gelten sogar noch besonders günstige Early-Bird-Einschreibegebühren.

Quelle und Foto: Pressemeldung DTM

Neu

Rüsselsheim: Einbrecher haben Einfamilienhäuser im Visier

Rüsselsheim (ots) Ein Einfamilienhaus in der Kranichstraße geriet am Dienstagabend (25.01.), in der Zeit zwischen 17.00 und kurz vor...

Das neue BMW M8 Competition

Die Neuauflage des in drei Karosserievarianten verfügbaren BMW M8 setzt sich vor allem mit Ergänzungen im Angebot der Außenfarben und der M Leichtmetallräder...

Frankfurt: Starke Unterstützung im Kampf gegen Corona

Es ist dringend benötige Hilfe in einer schwierigen Situation. Seit Tagen liegt die Sieben-Tage-Inzidenz in Frankfurt deutlich über 1000 – eine Entwicklung,...

HTK: Einbrecher stehlen Pedelecs und Kaffeevollautomat! Range Rover mutwillig beschädigt!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Weitere Mülltonnenbrände in Bad Homburg - Jugendliche beobachtet, Bad Homburg v. d....
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim