02 Dezember 2021

Neuste Meldung

HTK: Einbrecher gehen Kellertür an! Audi Q8 in Oberursel zerkratzt ca. 3.000€ Schaden

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Einbrecher gehen Kellertür an, Bad Homburg v. d. Höhe, Gonzenheim, Lange Meile,...

RTK: Bankmitarbeiter verhindert Betrug! PKW kommt von der Fahrbahn ab Autofahrer schwer verletzt!

Bad Schwalbach (ots) 1. Bankmitarbeiter verhindern Betrug, Taunusstein-Hahn, Donnerstag, 25.11.2021, 14:30 Uhr Am Donnerstag gelang...

A5: Mit Sprengstoff beladener LKW prallt auf in Baustellenabsperrung über 200.000 Euro

Mörfelden (ots) Am Montag (29.11.), gegen 10.20 Uhr, prallte der 63 Jahre alte Fahrer eines mit Sprengstoff beladenen Lastwagens...

OF/MKK: 17-Jähriger durch Hund im Gesicht verletzt! Zeugensuche nach tödlichem Motorradunfall!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Zeugensuche nach Kollision zwischen Rettungswagen und Golf - Offenbach

Frankfurt: Raub auf offener Straße

Frankfurt (ots) Am Samstag, den 27. November 2021, gegen 07.00 Uhr, befanden sich ein 50-jährger Mann aus Bad Ems...

Beliebt

Eintrachts Volleyballer/innen am Samstag ohne Punkte

Am Samstag Abend spielten die Regionalliga Südwestteams der Eintracht Frankfurt Volleyball Abteilung. Leider verloren sowohl die Damen, als auch die Herren, ihre...

Kirchberger schwer verletzt

Frankfurts Innenverteidigerin erleidet im österreichischen WM-Qualifikationsspiel gegen Luxemburg einen Schien- und Wadenbeinbruch. Innenverteidigerin Virginia Kirchberger hat sich beim österreichischen...

OF/MKK: Shisha Bar weg. Kellerbrand geräumt! Wohnungsbrand in Maintal Frau verletzt!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Shisha Bar wegen Kellerbrand geräumt - Dietzenbach

Kliniken in Wiesbaden führen ab 3. Dezember wieder ein Besuchsverbot ein

Die Wiesbadener Akut- und Rehakliniken sehen sich angesichts erneut steigender Infektionszahlen in der Bevölkerung zu einer Rückkehr zum Besuchsverbot gezwungen.

Diebstähle und Fahrerflucht – Zeugen werden gebeten sich zu melden

Trickdiebstahl

Am Donnerstagmittag kommt es in Mainz-Ebersheim zu einem Trickdiebstahl. Zwei Männer klingeln bei einer 77-Jährigen und geben sich als Mitarbeiter eines Telekommunikations-Unternehmens aus, die Leitungen vermessen müssten. Da die 77-Jährige sich zwei Monate zuvor wegen eines Problems mit ihrem Festnetzanschluss an das besagte Telekommunikationsunternehmen gewandt hatte und einer der Männer ihr sogar einen „Ausweis“ des Unternehmens zeigte, hinterfragte sie das zunächst nicht. Während die 77-Jährige sich für rund zehn Minuten mit einem der angeblichen „Techniker“ im Keller bei ihren Anschlüssen aufhält, befindet sich der zweite Mann unbeobachtet im Haus. Nachdem die Männer das Haus verlassen haben, stellt die 77-Jährige fest, dass Bargeld in Höhe eines dreistelligen Betrages sowie Wertgegenstände entwendet wurden. Die sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung verläuft negativ.

Personenbeschreibungen:

Mann 1:

– ca. 40 Jahre alt – dunkle Haare – dunkler Teint – 180-185 cm groß – sehr schlanke Figur – dunkles Jackett, dunkle Hose, helles Hemd – trug eine gelbe Mappe mit sich

Mann 2:

– ca. 35 Jahre alt – dunkle Haare – dunkler Teint – ca. 175 cm groß – Jeans und dunkle Steppjacke

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 3 unter der Rufnummer 06131/65-4310 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz3@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Einbruchsdiebstahl

Donnerstag, 09.05.2019, 08:45 Uhr bis 14:00 Uhr

Am Donnerstagvormittag kommt es zu einem Einbruchsdiebstahl im Sertoriusring. Unbekannte Täter verschaffen sich auf bisher unbekannte Weise Zutritt zum Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses und brechen die Tür zu einer Wohnung im dritten Obergeschoss auf. Ob etwas entwendet wurde, wird derzeit ermittelt. Es liegen keine Täterhinweise vor.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Kriminalpolizei Mainz unter der Rufnummer 06131/ 65-3633 in Verbindung zu setzen.

Diebstahl von Kupferkabeln

Am Donnerstagmorgen kommt es zu einem Diebstahl auf einer Baustelle in der Mainzer Altstadt. Unbekannte Täter entwenden rund 120 Meter Kupferkabel. Die Kabelummantelung lassen sie auf der Baustelle zurück. Es liegen keine Täterhinweise vor.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 1 unter der Rufnummer 06131/65-4110 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz1@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Verkehrsunfall mit Flucht

Mittwoch, 08.05.2019, 13:45 Uhr

Am Mittwochmittag fährt ein 34-Jähriger mit seinem Roller auf der Rheinallee in Richtung Innenstadt. Ein auf der Spur neben ihm fahrender LKW, zieht zunächst auf seine Fahrbahn und bremst danach unvermittelt stark ab. Um einen Auffahrunfall zu vermeiden, bremst der Rollerfahrer ebenfalls stark ab und stürzt auf der regennassen Fahrbahn. Der LKW entfernt sich unerlaubt von der Unfallörtlichkeit.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 1 unter der Rufnummer 06131/65-4110 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz1@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Quelle: Polizeipräsidium Mainz

Neu

Kliniken in Wiesbaden führen ab 3. Dezember wieder ein Besuchsverbot ein

Die Wiesbadener Akut- und Rehakliniken sehen sich angesichts erneut steigender Infektionszahlen in der Bevölkerung zu einer Rückkehr zum Besuchsverbot gezwungen.

Frankfurt: Exhibitionist am Maunzenweiher auf der Flucht

Frankfurt (ots) Am Montagvormittag (29. November 2021) waren drei Frauen im Bereich des Maunzenweihers mit ihren Hunden spazieren, als...

Wiesbaden: Keine Silvester-Feierlichkeiten im Kurhaus

Bereits letztes Jahr musste der Jahreswechsel im Kurhaus, der traditionell mit der großen Silvester-Party und vielen Wiesbadenerinnen und Wiesbadener sowie Gästen aus...

Corona-Bußgeld wird in Hessen verschärft und richtig teuer

Der neue Bußgeldkatalog in Hessen gilt seit dem 25. November und wurde jetzt veröffentlicht. Deutliche Erhöhung der...
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim