21 September 2021

Neuste Meldung

Hessen Dreieich verliert Spitzenspiel in Eddersheim

Gegen den FC Eddersheim konnte sich der SCHD im Spiel der Hessenliga nicht durchsetzen. Das Gastspiel wurde mit 2:1 verloren.

Schott Mainzerinnen holen Auswärtssieg

Im dritten Spiel der Regionalliga Südwest der Frauen konnten sich die Mainzerinnen vom TSV Schott mit 2:0 beim TuS Issel durchsetzen.

Eintracht Frauen III siegen in Wetzlar

In der Regionalliga Süd der Frauen konnte sich das Team der Eintracht Frauen III in Wetzlar mit 3:2 durchsetzen.

Die Kickers siegen zuhause gegen Astoria Walldorf

Am Sonntagnachmittag gewannen die Offenbacher Kickers gegen den FC Astoria Walldorf. Die Tore der Partie erzielten Bozic und Garcia.

Galerie: Kickers Offenbach vs. SC Freiburg U20 – 19.09.2021

Bereitgestellt von unserem Partner pagafoto.de

Beliebt

OF/MKK: Mann bedrohte Frau und Kinder! Stinkende Substanz mittels Drohne auf Demo-Teilnehmer abgeworfen!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Vermisste wieder da - Offenbach Die seit Dienstag...

Wiesbaden: Bienenvölker dem Veterinäramt melden

Das Veterinäramt der Landeshauptstadt Wiesbaden weist alle Bienenhalterinnen und Bienenhalter im Stadtgebiet darauf hin, dass sie gesetzlich verpflichtet sind, Standorte und Anzahl...

Vermisstenfahndung nach 15-jährigem Jugendlichen aus Bad Homburg

Der Vermisste konnte am Dienstagmorgen durch die Bad Homburger Kriminalpolizei wohlbehalten ausfindig gemacht werden. Es bestehen keine Hinweise auf einen strafrechtlichen Hintergrund...

WI: 12-Jähriger von Duo zusammengeschlagen! Und mehr…

Wiesbaden (ots) 1. 12-Jähriger von Duo geschlagen,Wiesbaden, Bahnhofstraße, Montag, 13.09.2021, 18:40 Uhr Gestern Abend wurde...

Delikte im Main-Taunus Kreis vom 13.06.2019

1. Falsche Wasserwerker erbeuten Bargeld

Am Mittwochvormittag waren in Kriftel falsche Wasserwerker unterwegs, denen es gelang, in die Wohnung einer Seniorin zu gelangen und dort mehrere Hundert Euro Bargeld zu entwenden. Gegen 11.45 Uhr klingelten zwei Männer bei der Seniorin und gaben sich als Wasserableser aus. Als die Geschädigte den beiden Fremden daraufhin Zutritt in ihre Wohnung gewährte, hatte die ältere Dame schon keine Chance mehr, den Diebstahl zu verhindern. Während sie von einem Mann geschickt abgelenkt wurde, durchsuchte der andere unbemerkt die Räumlichkeiten und entwendete das aufgefundene Bargeld. Die Trickdiebe sollen 30- 40 Jahre alt gewesen sein und ein südosteuropäisches Erscheinungsbild gehabt haben. Derjenige, welcher die Geschädigte ablenkte, habe dunkle, glatte, zu den Seiten gegelte Haare gehabt und dunkle Kleidung sowie eine gelbe Warnweste getragen. Die Kriminalpolizei in Hofheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (06192) 2079-0 zu melden.

2. Achtung falsche Polizisten rufen an!

Hochheim, Eppstein, 11.06.2019 bis 12.06.2019, (pl)Mindestens zwei Personen haben in den vergangenen beiden Tagen im Bereich von Hochheim und Eppstein Anrufe von falschen Polizeibeamten erhalten. Die Täter erzählten in den Telefonaten die bereits bekannte Geschichte, dass eine Einbrecherbande unterwegs sei, welche es auf die Wertsachen der Angerufenen abgesehen hätte. Hierbei versuchten die Anrufer geschickt, die Geschädigten über Vermögenswerte auszufragen. In den registrierten Fällen, durchschauten die Angerufenen jedoch das Ansinnen der Täter, beendeten das Gespräch oder gingen nicht weiter darauf ein. Die “echte” Polizei würde niemals Auskünfte über Vermögenswerte am Telefon verlangen. Daher ist aufgrund der neuesten Fälle Vorsicht geboten, da zu erwarten ist, dass die Täter weitere Versuche starten werden, um an Geld und Wertsachen ihrer Opfer zu kommen. Lassen Sie sich nicht auf die Masche ein und beenden Sie solche Gespräche sofort.

3. Golfausrüstung aus Audi entwendet

Hofheim, Niederhofheimer Straße, 12.06.2019, 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr, (pl)Auf eine Golfausrüstung im Wert von knapp 2.500 Euro hatten es Autoaufbrecher am Mittwoch zwischen 12.00 Uhr und 16.00 Uhr auf dem Parkplatz der Therme in der Niederhofheimer Straße in Hofheim abgesehen. Das Diebesgut befand sich im Kofferraum eines schwarzen Audi A6, als die Täter zuschlugen, den Kofferraum auf bislang unbekannte Weise öffneten und sich das Diebesgut schnappten. Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Hofheim unter der Telefonnummer (06192) 2079-0 zu melden.

4. Vandalismus in Parkanlage

Hattersheim, Rosarium, 08.06.2019 bis 10.06.2019, (pl)In dem Rosarium Hattersheim haben zwischen Samstag und Montag Vandalen gewütet. Die Täter entrindeten Teile eines Baumes, rissen einen Metallmülleimer aus der Verankerung und zerstörten darüber hinaus eine Metallgittersitzbank. Der hierdurch entstandene Schaden wird auf rund 3.000 Euro geschätzt. Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizei in Hofheim unter der Telefonnummer (06192) 2079-0 zu melden.

ots

Neu

Fahnder fassen lang gesuchten Schleuser am Flughafen

Frankfurt/Main (ots) Am 18. September nahmen Fahnder der Bundespolizei einen lang gesuchten mutmaßlichen Schleuser am Flughafen Frankfurt fest. Bei...

Wiesbaden: Turnier war guter Gradmesser VCW mit zwei Siegen und guter Performance

Das sah schon sehr gut aus, auch wenn freilich noch Luft nach oben ist: Die Volleyball-Damen des VCW hatten von Freitag bis...

Berauschter Pole beleidigt und attackiert Bundespolizisten am Fernbahnhof Flughafen

Frankfurt/Main (ots) Ein unter Drogen- und Alkoholeinfluss stehender Pole beleidigte und attackierte am 17. September Bundespolizisten am Fernbahnhof des...

SVWW mit Niederlage gegen Dortmund II

Die Aufsteiger liegen dem SV Wehen Wiesbaden in der diesjährigen Drittligasaison so überhaupt nicht. Die Aufsteiger aus Dortmund...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °