21 September 2021

Neuste Meldung

Eintracht Frauen III siegen in Wetzlar

In der Regionalliga Süd der Frauen konnte sich das Team der Eintracht Frauen III in Wetzlar mit 3:2 durchsetzen.

Die Kickers siegen zuhause gegen Astoria Walldorf

Am Sonntagnachmittag gewannen die Offenbacher Kickers gegen den FC Astoria Walldorf. Die Tore der Partie erzielten Bozic und Garcia.

Galerie: Kickers Offenbach vs. SC Freiburg U20 – 19.09.2021

Bereitgestellt von unserem Partner pagafoto.de

Galerie: Kickers Offenbach vs. FC-Astoria Walldorf – 19.09.2021

Bereitgestellt von unserem Partner pagafoto.de

Galerie: Offenbacher RV vs. SSG Bensheim – 19.09.2021

Bereitgestellt von unserem Partner pagafoto.de

Beliebt

Europa-League: Eintracht Frankfurt mit einem glücklichen 1:1 gegen Fenerbahce SK

Ein Unentschieden, das für die Eintracht am Ende zu wenig sein dürfte. Unsere Galerie zum Spiel: Eintracht Frankfurt -...

Old Stars starten Ticketverkauf für das Benefiz Spiel in Marburg

Am Samstag, den 02. Oktober spielen die Rhein Main Old Stars im Marburger Georg-Gaßmann-Stadion gegen die Herzo Rhinos. Der...

HSG Hanau freut sich auf Heimspielauftakt gegen Coburg vor Zuschauern

Nach dem furiosen Auftaktsieg der HSG Hanau beim HSC Bad Neustadt (30:17) blickt das Team von Trainer Hannes Geist nun voller Vorfreude...

Frankfurt: A66 Polizei überführen Raser

Frankfurt (ots) Beamte der Autobahnpolizei haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag Geschwindigkeitskontrollen auf der A 66 in...

Daten-Kontrolle bei Senioren: Arzt ja, Kinder nein

Senioren entscheiden situativ, wem sie Einblick von außen in ihr Leben gewähren: 57 Prozent würden ihrem Arzt erlauben, auf Gesundheitsdaten zuzugreifen, die über eine App erhoben wurden. Umgekehrt widerstrebt es mehr als 80 Prozent der Senioren (Frauen: 85 Prozent, Männer: 78 Prozent), dass ihre erwachsenen Kinder per Smartphone-App Kontrolle über ihr Zuhause erhalten. Das sind Ergebnisse der Studie “Smart im Alltag”, die der österreichische Seniorenhandy-Hersteller emporia Telecom in Auftrag gegeben hat. 1.500 Seniorinnen und Senioren aus Deutschland im Alter 65plus wurden für die Studie befragt.

“Die Möglichkeiten einer Überwachung mittels App durch Angehörige stößt auf deutlichen Widerstand bei den Senioren”, erklärt emporia-Geschäftsführerin Eveline Pupeter: “Nur 18 Prozent würden ihren erwachsenen Kindern Zugriff von außen in ihr Wohnumfeld und damit in ihre Privatsphäre gewähren.”

Anzeige

Geht es um Gesundheit und Sicherheit, stehen die älteren Menschen mobilen Kommunikationsmitteln hingegen aufgeschlossen gegenüber. Knapp zwei Drittel der Befragten sind interessiert an Bewegungssensoren im Smartphone, die eine mögliche Notlage erkennen und automatisch Hilfe herbeiholen. Und 68 Prozent sind der Ansicht, dass durch eine Erfassung von Gesundheitsdaten in einer App und Auswertung durch geschultes Personal viele Senioren eine bessere medizinische Betreuung erhalten könnten.

“Die Senioren haben erkannt, dass die vom Smartphone gesammelten Daten bei einer Auswertung durch medizinisches Fachpersonal echte Vorteile bietet”, sagt Pupeter. “Gleichzeitig will die Generation 65 plus die Kontrolle über ihr unmittelbares Umfeld aber nicht abgeben.” Aus diesem Grund setze emporia auf Schulungen und Trainings im Umgang mit dem Smartphone. “Senioren wollen unabhängig eigene Entscheidungen treffen und aktives Mitglied der digitalen Welt sein. So können sie selbstbestimmt die Vorteile der mobilen Angebote nutzen.”

Original-Content von: emporia Telecom, ots

Anzeige

Neu

Berauschter Pole beleidigt und attackiert Bundespolizisten am Fernbahnhof Flughafen

Frankfurt/Main (ots) Ein unter Drogen- und Alkoholeinfluss stehender Pole beleidigte und attackierte am 17. September Bundespolizisten am Fernbahnhof des...

SVWW mit Niederlage gegen Dortmund II

Die Aufsteiger liegen dem SV Wehen Wiesbaden in der diesjährigen Drittligasaison so überhaupt nicht. Die Aufsteiger aus Dortmund...

OF/MKK: Insgesamt 13 Delikte von der Polizei am 20.09.2021 gemeldet

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Nach offenbar antisemitischem Übergriff: Kripo sucht Zeugen - Offenbach

HTK: Einbrecher bei Fluchtversuch verletzt – Rettungshubschrauber im Einsatz! Und mehr…

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Einbrecher bei Fluchtversuch verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz, Kronberg, An der Stadtmauer, So.19.09.2021,...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °