20 September 2021

Neuste Meldung

Wiesbaden: Kamishibai – Erzähltheater aus der Schachtel

Das Kamishibai – „Papiertheater“ – findet nun wieder einmal pro Monat in der Stadt- und Musikbibliothek in der Mauritius-Mediathek für Kinder ab...

Radrennen Eschborn-Frankfurt: Straßen gesperrt, S-Bahn und U-Bahn fahren – Straßenbahnen und Busse machen Platz

Am Sonntag, 19. September, wird der vom 1. Mai verschobene Radrennklassiker Eschborn-Frankfurt nachgeholt. Für die Radrennfahrer werden zahlreiche Straßen gesperrt, neben dem...

Bundespolizei vollstreckt fünf Haftbefehle am Flughafen Frankfurt

Frankfurt/Main (ots) Am 16. September vollstreckte die Bundespolizei am Flughafen Frankfurt erneut fünf Haftbefehle. Ein 53-jähriger...

Frankfurt: LKW in Flammen erste Hinweise deuten auf Brandstiftung

Frankfurt (ots) Vergangene Nacht meldeten Zeugen einen brennenden LKW unter der Breitenbachbrücke. Die Kriminalpolizei geht von Brandstiftung aus.

RTK: Autoaufbrecher unterwegs! Schockanruf misslingt! Und mehr…

Bad Schwalbach (ots) 1. In Fahrzeug eingebrochen, Taunusstein-Wehen, Seelbacher Weg, Donnerstag, 16.09.2021, 16:00 Uhr bis 16:50 Uhr

Beliebt

Radrennen Eschborn-Frankfurt: Straßen gesperrt, S-Bahn und U-Bahn fahren – Straßenbahnen und Busse machen Platz

Am Sonntag, 19. September, wird der vom 1. Mai verschobene Radrennklassiker Eschborn-Frankfurt nachgeholt. Für die Radrennfahrer werden zahlreiche Straßen gesperrt, neben dem...

Corona: Aufhebung der 8. Allgemeinverfügung der Stadt Frankfurt

Wir möchten Sie besonders auf die Sonderausgabe des Amtsblatt Nr. S18 hinweisen. Darin finden Sie die Aufhebung der „Achten Allgemeinverfügung der Stadt...

HSG Hanau freut sich auf Heimspielauftakt gegen Coburg vor Zuschauern

Nach dem furiosen Auftaktsieg der HSG Hanau beim HSC Bad Neustadt (30:17) blickt das Team von Trainer Hannes Geist nun voller Vorfreude...

WI: Gefährliche Körperverletzung mit anschließendem Raub! Drei Autos aufgebrochen!

Wiesbaden (ots) 1. Raub in Wiesbaden, Wiesbaden, Emser Straße, Samstag, 18.09.2021, 05:00 Uhr Am Samstag wurde...

Brand eines Einfamilienhauses mit hohem Sachschaden in Waldems-Fischbach

Am Samstag, 25.01.2020, kam es in Waldems_Fischbach zu einem folgenschweren Brand eines Einfamilienhauses. Gegen 16.57 Uhr bemerkte ein Nachbar der Geschädigten eine starke Rauchentwicklung im Bereich des Daches und informierte die beiden Hausbewohner. Diese konnten unverletzt das Gebäude verlassen. Für die Löscharbeiten wurden insgesamt 90 Löschkräfte der Gemeinde Waldems und umliegender Ortswehren zusammengezogen. Die Einsatzkräfte wurden durch den Verpflegungszug des ASB Taunusstein versorgt. Für die Dauer der Löscharbeiten wurden die angrenzenden Straßen gesperrt. Nach jetzigem Sachstand werden die Löscharbeiten mit anschließender Brandwache bis in die Morgenstunden des 26.01.2020 andauern. Nach Angaben des Gemeindebrandinspektors Waldems sei es wahrscheinlich,dass über den befeuerten Kamin das Dach in Brand geriet. Von dort aus griff der Brand auf die komplette Bausubstanz über. Das Innere des Hauses wurde völlig zerstört, dass Haus ist unbewohnbar. Die Geschädigten werden bis auf Weiteres von Verwandten aufgenommen. Die konkrete Brandursache sowie Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung liegen derzeit nicht vor. Bezüglich der genauen Brandursache wurden Beamte des zuständigen Fachkommissariates des Polizeipräsidiums Westhessen aus Wiesbaden hinzugezogen. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 500.000,-EUR.

ots

Anzeige

Neu

Frankfurt: Zusammenstoß von Linienbus und Fahrradfahrerin

Frankfurt (ots) Bereits am vergangenen Freitagvormittag (17. September 2021) stieß ein Linienbus im Stadtteil Harheim mit einer entgegenkommenden Fahrradfahrerin...

OF/Hammersbach: 9-jähriger Junge wird seit Sonntagmorgen vermisst

Offenbach (ots) Wo ist Lorenzo Marcellino Weiß? - Hammersbach Wo ist Lorenzo Marcellino Weiß aus Hammersbach?...

Mainz: Autofahrer missachtet Vorfahrt und erfasst Radfahrerin

Mainz-Gonsenheim (ots) Am Freitagmittag gegen 14:30 Uhr wird der Mainzer Polizei ein Verkehrsunfall in Mainz-Gonsenheim gemeldet, bei dem eine...

Groß-Gerau: Vorsicht Kriminelle haben es auf Katalysatoren abgesehen

Groß-Gerau (ots) Kriminelle hatteen es vermutlich in der Nacht zum Samstag (18.09.) auf Katalysatoren abgesehen. Zwischen 18 Uhr am...