18 September 2021

Neuste Meldung

HTK: Unfall mit Fahrradfahrer in Oberursel! Exhibitionist in Königstein unterwegs!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Diebstahl eines Quads Königstein, Falkenstein, Johannesbrunnenweg 15.09.2021, 02:30 Uhr - 02:45 Uhr

Mainz: Achtung Schockanrufe, Täter erbeuten fünfstelligen Geldbetrag

Mainz (ots) Aktuell kommt es in Mainz und Umgebung erneut zu einer Vielzahl von betrügerischen Anrufern, bei denen insbesondere...

WI: Gefährlicher Kampfhund jagt Jungen Mann! Schockanrufe gescheitert!

Wiesbaden (ots) 1. 23-Jähriger von Hund gejagt - Durch Sprung auf Auto in Sicherheit gebracht, Wiesbaden-Biebrich, Mainzer Straße, 15.09.2021,...

MTK: Frau in Flörsheim bewusstlos geschlagen! Achtung wieder Telefonbetrüger unterwegs!

Hofheim (ots) 1. Frau niedergeschlagen, Flörsheim, Anne-Frank-Weg, Jahnstraße, Dienstag, 14.09.2021, circa 23:00 Uhr - 23:30 Uhr

MKK: Kleinkind bei Unfall schwerstverletzt Rettungshubschrauber im Einsatz

1. Kleinkind bei Unfall schwerstverletzt - Hanau Ein 15 Monate altes Kleinkind ist am Donnerstagvormittag, gegen 10 Uhr, bei...

Beliebt

VCW-Testspiele gegen Ligakonkurrenten Trainer Frank zieht Zwischenfazit

Drei Wochen vor dem Start in die 1. Volleyball Bundesliga der Frauen bestreiten die Volleyballerinnen des VC Wiesbaden am Wochenende (17.-19. September...

Dynamites siegen gegen Wuppertal

Erstes Heimspiel - erster Sieg in der 2. Handball Bundesliga der Frauen für die Handballerinnen des FSV Mainz 05 gegen Wuppertal.

WI: 52-Jähriger löst Polizeieinsatz aus! Seniorin von Trickdieben bestohlen!

Wiesbaden (ots) 1. 52-Jähriger löst Polizeieinsatz aus, Wiesbaden-Frauenstein, 12.09.2021, 00.50 Uhr In der Nacht zum Sonntag...

Frankfurt: 28-Jähriger der weg. seinem Handy in den Main sprang wird weiter vermisst

Frankfurt (ots) Wie bereits bekannt, sprang am Freitagabend gegen 23:20 Uhr ein 28-jähriger Mann in Höhe der Untermainbrücke in...

BKK Wir bieten kein Produkt von der Stange

Für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen sind sie unerlässlich: Pflegerinnen und Pfleger. Und doch bleibt ihre Anerkennung viel zu oft auf der Strecke. Die BKK Mobil Oil geht das Problem mit der Initiative WERTGESCHÄTZT an.

Zum Internationalen Tag der Pflege am 12.05.2019 erklärt Ansgar Krümpelbeck, Leiter Prävention und Gesundheitsförderung bei der BKK Mobil Oil, welche positiven Auswirkungen die Initiative auf das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) der teilnehmenden Einrichtungen hat.

1) Was ist das Besondere an der Initiative WERTGESCHÄTZT?

A. Krümpelbeck: Jeden Tag leisten Pflegekräfte einen wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft. Wir wollen mit Hilfe unserer Initiative die Wertschätzung für diesen Beruf steigern – und gleichzeitig Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen individuell und nachhaltig zum Thema Mitarbeitergesundheit betreuen. Und zwar so, wie sie es benötigen. Deshalb beteiligen wir uns gern an der BKK-Initiative WERTGESCHÄTZT. Sie ist ein Gemeinschaftsprojekt von 26 engagierten Betriebskrankenkassen, deren Expertise in dieses Projekt einfließt. Zusätzlich ist das Deutsche Krankenhausinstitut (DKI) Kooperationspartner der Initiative, so dass eine praxistaugliche Gestaltung gewährleistet ist.

2) Welche Maßnahmen werden von den Betriebskrankenkassen getroffen, um die Gesundheitsförderung in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen zu unterstützen und auszubauen?

A. Krümpelbeck: Die Initiative WERTGESCHÄTZT ist kein Produkt von der Stange. Es werden nur Maßnahmen umgesetzt, die sich aufgrund einer entsprechenden Bedarfsanalyse als sinnvoll herausstellen. In einem ersten Schritt ist das häufig eine Optimierung und bessere Kommunikation von bestehenden Maßnahmen. Zusätzliche Seminare, Workshops, Vorträge und Screenings zur gesundheitsbezogenen Sensibilisierung und zum Aufbau von gesundheitsbezogenen Kompetenzen spielen ebenfalls eine Rolle. Genauso entscheidend für den Erfolg ist aber auch der Aufbau von entsprechenden Kompetenzen und Strukturen in den betreuten Einrichtungen. Das Thema BGM wird dadurch auch langfristig verankert. So werden beispielsweise Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu Fachkräften für BGM qualifiziert oder auch Steuerkreise zum Thema Gesundheitsmanagement initiiert.

3) Was ist das Ziel der BKK-Initiative

A. Krümpelbeck: Zentrales Ziel ist die Weiterentwicklung bzw. Implementierung eines internen BGMs. Das schafft den Rahmen für eine nachhaltig gelebte Wertschätzung auch innerhalb der Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen. Durch eine Steigerung der Gesundheitskompetenz der Beschäftigten und durch die Verbesserung der arbeitsorganisatorischen Rahmenbedingungen kann sich mittelfristig die Gesundheit sowie das Wohlbefinden der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhöhen. Langfristig ist auch der Wandel der Unternehmenskultur ein Ziel. Wir können zufrieden sein, wenn wir gelebte Wertschätzung in die Führung, in den Alltag der Beschäftigten und in die gesamte Unternehmenskultur gebracht haben.

Original-Content von: BKK Mobil Oil

Neu

Wiesbaden: Impfzentrum im RheinMain CongressCenter ist geschlossen

Das Impfzentrum der Landeshauptstadt Wiesbaden im RheinMain CongressCenter (RMCC) ist am Samstagabend, 18. September, nach mehr als achtmonatigem Betrieb in Abstimmung mit...

Mainz: Motorroller-Fahrer flüchtet nach Unfall

Mainz-Gonsenheim (ots) Am 18.09.2021 um 14:27 Uhr kam es im Kreuzungsbereich der Weserstraße und der Erzbergerstraße in Mainz-Gonsenheim zu...

OF: Tödlicher Verkehrsunfall auf der L3117 in Richtung Obertshausen

Offenbach (ots) Die Landesstraße 3117 aus Richtung Obertshausen kommend war zwischen Rembrücker Weg und Udenhoutstraße am Samstag wegen eines...

WI: Gefährliche Körperverletzung mit anschließendem Raub! Drei Autos aufgebrochen!

Wiesbaden (ots) 1. Raub in Wiesbaden, Wiesbaden, Emser Straße, Samstag, 18.09.2021, 05:00 Uhr Am Samstag wurde...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °