20 Januar 2022

Neuste Meldung

WI: Impfstation in DKD Helios Klinik wird Kinder- und Familienimpfzentrum

Ab Montag, 24. Januar, wird das Impfzentrum in der DKD Helios Klinik in der Aukammallee 33 ein Impfzentrum für Kinder und deren...

WI/RTK/MTK/HTK: Versammlungen von Coronaregel-Kritikern am 17.01.2022

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) Am Montagabend kam es im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Westhessen zu verschiedenen Veranstaltungen von Coronaregel-...

Sieben-Tage-Inzidenz in Frankfurt erstmals über 1000

Am Montag, 17. Januar, hat die Sieben-Tage-Inzidenz in Frankfurt erstmals die Marke von 1000 überschritten, lag laut Robert Koch-Institut (RKI) bei 1060,1....

HTK: Raub an einem Jugendlichen drei Täter auf der Flucht! Unfall bei Flucht vor Polizeikontrolle Ergebnis, drei verletzte und ein Totalschaden!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Jugendlicher beraubt, Bad Homburg v. d. Höhe, Rathausplatz, 15.01.2022, gg. 21.10 Uhr...

„Doppelter“ Marco Rhein verlängert bei den Baggerseepiraten

Nachdem die Rodgauer Handballer wie bereits bekanntgegeben ab der kommenden Saison auf drei Leistungsträger verzichten müssen, gibt es nun positive Nachrichten zu...

Beliebt

White Wings verlieren klar gegen Dresden

Mehr als 20 Spielminuten sah es richtig gut aus für die WHITE WINGS Hanau: Gegen den Tabellenführer Dresden Titans konnten die Südhessen...

RTK: Mehrere Unfälle durch Alkoholeinfluss! Und mehr…

Bad Schwalbach (ots) 1. Mülltonnenbrand Taunusstein, Gottfried-Keller-Str., Samstag, 15.01.22, 01:45 Uhr In der Nacht zum...

HTK: Achtung Trickdiebe mit dreister Masche am Werk! Unbekannte stehlen E-Bike in Fußgängerzone!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Mehrere Einbrüche in BMW in Oberursel und Kronberg, Oberursel, Akazienstraße, Königsberger Straße,...

OF/MKK: Zusammenstoß zwischen Auto und Fußgängerin! Autofahrer flüchtet vor Kontrolle und kracht in Hausfassade!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Zeugensuche: Unbekannter tritt 20-Jährige - Offenbach Ohne...

BKK Wir bieten kein Produkt von der Stange

Für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen sind sie unerlässlich: Pflegerinnen und Pfleger. Und doch bleibt ihre Anerkennung viel zu oft auf der Strecke. Die BKK Mobil Oil geht das Problem mit der Initiative WERTGESCHÄTZT an.

Zum Internationalen Tag der Pflege am 12.05.2019 erklärt Ansgar Krümpelbeck, Leiter Prävention und Gesundheitsförderung bei der BKK Mobil Oil, welche positiven Auswirkungen die Initiative auf das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) der teilnehmenden Einrichtungen hat.

1) Was ist das Besondere an der Initiative WERTGESCHÄTZT?

A. Krümpelbeck: Jeden Tag leisten Pflegekräfte einen wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft. Wir wollen mit Hilfe unserer Initiative die Wertschätzung für diesen Beruf steigern – und gleichzeitig Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen individuell und nachhaltig zum Thema Mitarbeitergesundheit betreuen. Und zwar so, wie sie es benötigen. Deshalb beteiligen wir uns gern an der BKK-Initiative WERTGESCHÄTZT. Sie ist ein Gemeinschaftsprojekt von 26 engagierten Betriebskrankenkassen, deren Expertise in dieses Projekt einfließt. Zusätzlich ist das Deutsche Krankenhausinstitut (DKI) Kooperationspartner der Initiative, so dass eine praxistaugliche Gestaltung gewährleistet ist.

2) Welche Maßnahmen werden von den Betriebskrankenkassen getroffen, um die Gesundheitsförderung in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen zu unterstützen und auszubauen?

A. Krümpelbeck: Die Initiative WERTGESCHÄTZT ist kein Produkt von der Stange. Es werden nur Maßnahmen umgesetzt, die sich aufgrund einer entsprechenden Bedarfsanalyse als sinnvoll herausstellen. In einem ersten Schritt ist das häufig eine Optimierung und bessere Kommunikation von bestehenden Maßnahmen. Zusätzliche Seminare, Workshops, Vorträge und Screenings zur gesundheitsbezogenen Sensibilisierung und zum Aufbau von gesundheitsbezogenen Kompetenzen spielen ebenfalls eine Rolle. Genauso entscheidend für den Erfolg ist aber auch der Aufbau von entsprechenden Kompetenzen und Strukturen in den betreuten Einrichtungen. Das Thema BGM wird dadurch auch langfristig verankert. So werden beispielsweise Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu Fachkräften für BGM qualifiziert oder auch Steuerkreise zum Thema Gesundheitsmanagement initiiert.

3) Was ist das Ziel der BKK-Initiative

A. Krümpelbeck: Zentrales Ziel ist die Weiterentwicklung bzw. Implementierung eines internen BGMs. Das schafft den Rahmen für eine nachhaltig gelebte Wertschätzung auch innerhalb der Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen. Durch eine Steigerung der Gesundheitskompetenz der Beschäftigten und durch die Verbesserung der arbeitsorganisatorischen Rahmenbedingungen kann sich mittelfristig die Gesundheit sowie das Wohlbefinden der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhöhen. Langfristig ist auch der Wandel der Unternehmenskultur ein Ziel. Wir können zufrieden sein, wenn wir gelebte Wertschätzung in die Führung, in den Alltag der Beschäftigten und in die gesamte Unternehmenskultur gebracht haben.

Original-Content von: BKK Mobil Oil

Neu

Mörfelden-Walldorf: Tote Schafe an Feldweg/Polizei ermittelt

Mörfelden-Walldorf (ots) Zwischen Dienstag (18.01.) und Mittwoch (19.01.) legten Unbekannte zwei tote Schafe an einem Feldweg an der Frankfurter...

RTK: Unbekannter platziert „Rauchtopf“ in Turnhalle! Autofahrer verliert Kontrolle in Kurve!

Bad Schwalbach (ots) 1. Verkehrsunfall in Taunusstein, Taunusstein, Orlen, Am Orlener Stock, Dienstag, 18.01.2022, 15:45 Uhr

Aktuelle Corona-Zahlen im Main-Taunus-Kreis vom 19.01.2022

Am 19. Januar 2022 liegt die hessenweite Hospitalisierungsinzidenz bei 3,73. Die Zahl der mit Corona-Patienten belegten Intensivbetten in Hessen liegt aktuell bei...

WI: Tanklaster verliert schwefelhaltigen Stoff

Wiesbaden (ots) Lkw verliert Ladung - Reinigungsarbeiten sorgen für Straßensperrungen, Wiesbaden, Biebrich, 19.01.2022, 14.35 Uhr bis 17:20 Uhr
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim