Blaulicht mit Logo

Bensheim: Unbekannte zerstörten Spielgeräte mit Kettensäge am Spielplatz

Bensheim (ots)

Mit einer Kettensäge wurden am Donnerstagmorgen (26.05.) verbotswidrig Fällarbeiten durchgeführt. Ein ausgewachsener Baum, ein kleineres Spielgerüst sowie die Wippe auf dem Kinderspielplatz in der Riedstraße fielen den Arbeiten zum Opfer. Der Schaden liegt bei mindestens 2500 Euro.

Ein Anwohner hörte gegen 4 Uhr im Schlaf die betriebene Kettensäge und ging davon aus, dass es sich um einen Traum handeln würde. Am Morgen stellte er dann die Schäden fest.

Die Ermittler des Kommissariats 41 übernehmen den Fall und sind für sachdienliche Hinweise auch telefonisch erreichbar. Telefon: 06251 / 8468-0.

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top