Freitag, August 14, 2020

Wiesbaden/Rheingau: Achtung! Falsche Polizei unterwegs. Und falsche Telekom-Mitarbeiter unterwegs!

Wiesbaden (ots)Bereich Wiesbaden1. Polizeibeamte beleidigt, Wiesbaden, Wörthstraße, 12.08.2020, gg. 02.10 Uhr

Neuste Meldung

Tour „der besonderen Art“ durch Wiesbadener Pflegeeinrichtungen 2020

Aufgrund der Corona-Pandemie findet die beliebte Tour durch Wiesbadener Pflegeeinrichtungen in diesem Jahr als Tour „der besonderen Art“ statt. Gemeinsam mit den...

ABB Formel E World Championship ab 2021 exklusiv bei ProSiebenSat.1

Unterföhring (ots)280 km/h, 340 PS, 14 Rennen, 24 Fahrer: Ab Januar 2021 können SAT.1-Zuschauer die auf Innenstadt-Kursen ausgetragenen...

Mainova Frankfurt Marathon 2020 findet nicht statt!

‚Haben bis zum Ende um Lösungen und Alternativen gerungen‘Gemeinsam mit dem Land Hessen und der Stadt Frankfurt hat...

Mörfelden-Walldorf: Waldbrand am Flughafen/Kriminalpolizei bittet um Hinweise

Mörfelden-Walldorf (ots)Nach dem Großbrand in der Nähe des Frankfurter Flughafens, der die Einsatzkräfte seit Sonntagnachmittag (09.08.) tüchtig auf...

Main-Taunus: Katze getötet, verstoß gegen das Tierschutzgesetz! Und weitere Meldungen der Polizei

Hofheim (ots)1. Brand eines Feldes, Flörsheim, Frankfurter Straße, Montag, 10.08.2020, gegen 12:20 Uhr,Aus bislang...

Beliebt

Waldbrand-Warnstufe 4: Grillverbot auf allen öffentlichen Grillplätzen

In den letzten Jahren hat sich gezeigt, dass Niederschläge abnehmen und die Trockenheit lokal sehr unterschiedlich sein kann. Um hier für die...

Riedstadt: 71-Jähriger Autofahrer stirbt nach Kollision mit Sattelzug

Riedstadt (ots)Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Mittwoch (12.08.), gegen 9.00 Uhr, auf der Landestraße 3361,...

Mainova Frankfurt Marathon 2020 findet nicht statt!

‚Haben bis zum Ende um Lösungen und Alternativen gerungen‘Gemeinsam mit dem Land Hessen und der Stadt Frankfurt hat...

Frankfurt-Niederrad: Raub auf einen Rollstuhlfahrer – Zeugen gesucht!

Frankfurt (ots)Am Mittwoch (29.07.2020) kam es gegen 14:45 Uhr im Bereich der Bruchfeldstraße 11 zu einem Raub zum...

Bad Homburg: Bewaffneten Raubüberfall auf eine Spielhalle…

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)

Zu einem bewaffneten Raubüberfall auf eine Spielhalle kam es am Mittwochabend gegen 20:30 Uhr in der Bad Homburger Haingasse. Ersten Ermittlungen zufolge klingelte ein bisher unbekannter Täter zunächst an der verschlossenen Tür der Spielhalle. Die dortige Angestellte öffnete dem Räuber die Tür und wurde im Folgenden mit einem Schlagstock bedroht. Der Täter forderte das Geld aus der Kasse, woraufhin die 52-jährige Spielhallen-Mitarbeiterin ihm einen dreistelligen Geldbetrag aushändigte. Anschließend flüchtete der Täter in unbekannte Richtung. Nach Angaben der Geschädigten handelt es sich bei der Person um einen ca. 25-jährigen und ca. 160cm großen, schlanken Mann. Er trug zum Tatzeitpunkt dunkle Haare und einen dunklen, gestutzten Bart unter den Seiten seines Mund-Nasen-Schutzes. Bekleidet war der Täter mit einem auffälligen weißen Basecap, einem dunklen Oberteil mit langen Ärmeln und einer dunklen Jeans. Er habe akzentfrei Deutsch gesprochen, einen dunklen Teint und schwarzes Haar gehabt. Während der Tat führte er einen hellen Leinenbeutel sowie einen Schlagstock mit sich. Zeugen werden gebeten, sich mit Hinweisen zum Tathergang und dem unbekannten Täter an die Kriminalpolizei in Bad Homburg unter der Telefonnummer 06172 – 120-0 zu wenden.

Anzeige: Diesen Gutschein gibt es nur bei uns! Einfach bei Flamme an der Info vorzeigen!

2. Papiermülltonne in Brand gesetzt, Kronberg, Fichtenstraße, Donnerstag, 09.07.2020, gg. 03.30 Uhr

Am frühen Donnerstagmorgen ist gegen 03:30 Uhr eine Papiermülltonne von unbekannten Tätern im Kronberger Stadtteil Oberhöchstadt in Brand gesetzt worden. Die Tonne in der Fichtenstraße wurde dabei im oberen Bereich stark beschädigt, weitere Sachschäden sind nicht entstanden. Da es bislang keine Erkenntnisse zu den Tätern gibt, werden Zeugen gebeten, sich mit Hinweisen an die Kriminalpolizei der Polizeidirektion Hochtaunus unter der Telefonnummer 06172 – 120-0 zu wenden.

3. Kaffeekasse aus Arztpraxis gestohlen, Bad Homburg, Louisenstraße, Mittwoch, 08.07.2020, gg. 13.45 Uhr

Ein 50-Jähriger aus dem Wetteraukreis entwendete am Mittwoch unbemerkt den als Kaffeekasse erkennbaren “Sparfrosch” aus einer Arztpraxis in Bad Homburg. Er konnte anschließend festgenommen werden. Der 50-Jährige betrat gegen 13:45 Uhr zunächst unbemerkt die Arztpraxis und stahl dabei in einem unbeobachteten Moment die mit Bargeld gefüllte Kaffeekasse in Form eines “Sparfrosches”. Die anschließenden Fahndungsmaßnahmen verliefen aufgrund der genauen Angaben eines aufmerksamen Zeugen erfolgreich, weshalb der 50-Jährige zeitnah durch Polizeibeamte festgenommen werden konnte. Das entwendete Bargeld aus der Kasse trug er zum Zeitpunkt der Festnahme bei sich. Der Täter konnte anhand der Videoaufzeichnung in der Arztpraxis zweifelsfrei identifiziert werden. Über den weiteren Verbleib des Frosches gibt es keinerlei Erkenntnisse.

Original-Content von: PD Hochtaunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Anzeige

Neu

Darmstadt: Anzeige gegen rücksichtslosen Radfahrer

Darmstadt (ots)Am Mittwochmorgen (12.08.) bemerkte ein Motorradpolizist an der Einmündung Schloßgraben/Alexanderstraße einen Fahrradfahrer, der das Rotlicht der dortigen...

Abtauchen und aufleben: Urlaub am Wasser in Tirol

Hall in Tirol (ots)In der Ferienregion Hall-Wattens liegt die nächste Möglichkeit zum Abkühlen stets nah

Förderung von Elektromobilität durch Land und Bund für Unternehmen

Das Land Hessen startet den neuen Förderaufruf „Innovative Lade- und Betankungstechnologien für klimafreundliche Antriebe“. Um die Nutzung der Elektromobilität in Wirtschaft und...

Erhöhte Waldbrandgefahr durch anhaltende Trockenheit

Die Stadt Rüsselsheim am Main weist darauf hin, dass aktuell die Waldbrandgefahr in den Wäldern rund um die Stadt sehr hoch ist....
Wiesbaden
Klarer Himmel
12 ° C
13.3 °
10 °
46 %
2.6kmh
1 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °
Sidebar Euler