Auseinandersetzung zwischen Paar endet im Krankenhaus

47-Jähriger durch Stiche verletzt

Eine 43 Jahre alte Frau und ihr 47-jähriger Lebensgefährte gerieten am frühen Montagmorgen (20.5.) aneinander und lösten damit einen Polizeieinsatz in einer Wohnung in der Anne-Frank-Straße aus. Nachdem der Streit des Paares in einem körperlichen Gerangel mündete und der 47-Jährige dabei durch Stiche verletzt wurde, hatten Zeugen die Polizei gegen 2 Uhr alarmiert. Zur weiteren ärztlichen Behandlung wurde der Mann in ein Krankenhaus gebracht. Nach ersten Erkenntnissen dürften die Verletzungen nicht lebensbedrohlich sein. Seine 43-jährige Partnerin wurde noch in der Wohnung festgenommen und zur Polizeiwache gebracht.

Die Darmstädter Kriminalpolizei (Kommissariat 10) hat die weiteren Ermittlungen zu den genauen Hintergründen und dem Ablauf der Auseinandersetzung übernommen. Derzeit dauern die Untersuchungen an.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email
Scroll to Top