Sonntag, Oktober 25, 2020

Frankfurt: Ohne Ihre Unterstützung haben wir gegen das Virus keine Chance!

In den vergangenen Tagen sind die Corona-Infektionszahlen in Frankfurt stark gestiegen. Was tut die Stadt, um die Pandemie in den Griff zu...

Neuste Meldung

Mainz: Unbekannter Täter beklaut Mann im Rollstuhl

Mainz-Neustadt (ots)Donnerstag, 22.10.2020, 22:46 UhrZu einer dreisten Tat kam es am gestrigen Donnerstagabend, gegen...

Duell der Hauptrundensieger: Löwen testen zuhause gegen Red Bull München

Am Freitag, den 30. Oktober empfangen die Löwen Frankfurt Red Bull München. Dauerkarten-Inhaber sehen das Spiel auf SpradeTV kostenfrei.

United Volleys wollen von Spiel zu Spiel wachsen

Die erste Auswärtsreise der United Volleys in der Saison 2020/21 ist gleich eine weite: Am morgigen Freitag geht es mit dem Bus...

Kickers am Samstag beim VfB Stuttgart ll

Am elften Spieltag der Regionalliga Südwest treten die Offenbacher Kickers am Samstag bei der U23 des VfB Stuttgart an. Der Anpfiff im...

Eintracht Frauen: „Brauchen einen neuen Hype”

Siegfried Dietrich, Generalbevollmächtigter der Eintracht Frankfurt Fußball AG und Vorsitzender des DFB-Ausschusses der Frauen-Bundesligen, im Interview zur Bewerbung der Frauen-WM 2027.

Beliebt

Alle HSG Hanau-Spieler negativ getestet

Nachdem unter der Woche ein Spieler der HSG Hanau positiv auf Covid-19 getestet worden ist, organisierte Mannschaftsarzt Dr. med. Ronald Yazdi vorsorglich...

Was macht Corona mit Familien?

„Zeitenwende: Familienleben mit Corona“ lautet das Thema der Abschlussveranstaltung des diesjährigen Familienkongresses. Am Donnerstag, 22. Oktober, 9.30 bis 11.30 Uhr eröffnet Stadträtin Sylvia...

Wiesbaden: Corona: Steigende Fallzahlen in Wiesbaden sorgt für Unruhe

Die Corona-Fallzahlen in Wiesbaden steigen weiter. Der Verwaltungsstab der Landeshauptstadt hat deshalb am Montag, 19. Oktober, über weitere Maßnahmen gesprochen. Da zum...

Mensch, beweg dich: Lass das Büro nicht zum Rückenfeind werden

Bremervörde (ots)Krummer Rücken, geschrumpfte und geschwächte Beine, Krampfadern dank schlechter Durchblutung: So wird der Arbeitskollege der Zukunft aussehen....

Aus aktuellem Anlass: Status Quo für SVWW-Heimspiel gegen den VfB Stuttgart

Im Vorfeld des 26. Spieltags der 2. Bundesliga, in dessen Rahmen der SV Wehen
Wiesbaden am Sonntag, 15.03., auf den VfB Stuttgart trifft (13.30 Uhr, BRITA-Arena), stellt sich der Status Quo für die Durchführung des Spiels wie folgt dar:
Am Dienstag hat ein Gespräch mit dem Gesundheitsamt der Stadt Wiesbaden
stattgefunden. Ergebnis dieses Gesprächs war, dass das Spiel unter Einhaltung der
hierbei festgelegten Maßnahmen mit Zuschauern durchgeführt werden kann.

Auf dieser Grundlage wurde im Anschluss das obligatorische Sicherheitsgespräch zu
Heimspielen des SVWW in der BRITA-Arena mit allen am Spieltag beteiligten Institutionen und Organisationen durchgeführt.

Seitdem wurde dem SVWW trotz mehrfacher Nachfrage kein neuer Sachstand mitgeteilt.

Content SV Wehen 1926 Wiesbaden GmbH

Anzeigen

Neu

Wie sicher ist ein transparenter Mund-Nasen-Schutz?

Baierbrunn (ots)Mimik ist sehr wichtig für die zwischenmenschliche Kommunikation: sich in andere hineinversetzen, die Gefühle des anderen empfinden...

60 Jahre Antibabypille: Aktionsbündnis fordert bessere Aufklärung über Thromboserisiko

Berlin (ots)Junge Frauen in Deutschland wissen zu wenig über Risiken und Nebenwirkungen vor der Pilleneinnahme. Sprechende Medizin ist...

VCW schlägt Aachen im Tie-Break mit 3:2

Der VC Wiesbaden hat sein erstes Heimspiel in der Saison 2020/2021 mit 3:2 (25:23; 25:27; 24:26; 25:23; 15:10) gegen die Ladies in...

Ergebnis: Nichts zu holen bei den Bayern – Eintracht verliert 5:0

Bei den starken Bayern mit dem noch stärkeren Lewandowski gab es an diesem Spieltag Nichts für die Frankfurter Eintracht zu holen.
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °