02 Dezember 2021

Neuste Meldung

RTK: Bankmitarbeiter verhindert Betrug!...

Bad Schwalbach (ots) 1. Bankmitarbeiter verhindern Betrug, Taunusstein-Hahn, Donnerstag, 25.11.2021, 14:30 Uhr Am Donnerstag gelang...

A5: Mit Sprengstoff beladener...

Mörfelden (ots) Am Montag (29.11.), gegen 10.20 Uhr, prallte der 63 Jahre alte Fahrer eines mit Sprengstoff beladenen Lastwagens...

OF/MKK: 17-Jähriger durch Hund...

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Zeugensuche nach Kollision zwischen Rettungswagen und Golf - Offenbach

Frankfurt: Raub auf offener...

Frankfurt (ots) Am Samstag, den 27. November 2021, gegen 07.00 Uhr, befanden sich ein 50-jährger Mann aus Bad Ems...

Beliebt

Baggerseepiraten unterliegen HaSaborowski Bayreuth mit 31:29

Mit leeren Händen musste der HSG-Tross am Samstagabend den langen Heimweg aus dem knapp 300 Kilometer entfernten Bayreuth antreten. Zuvor hatten die...

A5: Mit Sprengstoff beladener LKW prallt auf in Baustellenabsperrung über 200.000 Euro

Mörfelden (ots) Am Montag (29.11.), gegen 10.20 Uhr, prallte der 63 Jahre alte Fahrer eines mit Sprengstoff beladenen Lastwagens...

Wieder unterwegs: Frankfurter Impf-Express startet in die zweite Runde

Ab Montag, 29. November, bis Sonntag, 12. Dezember, bieten die Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF), das Deutsche Rote Kreuz (DRK), der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV), das...

Wiesbaden: Keine Silvester-Feierlichkeiten im Kurhaus

Bereits letztes Jahr musste der Jahreswechsel im Kurhaus, der traditionell mit der großen Silvester-Party und vielen Wiesbadenerinnen und Wiesbadener sowie Gästen aus...

Auf der Suche nach Wertgegenständen 54- Jähriger nach Diebstahl von Münzgeld festgenommen

Bei seiner Suche nach Wertgegenständen hat ein 54-Jähriger am Freitagabend die Aufmerksamkeit von Anwohnern in der Sieboldstraße auf sich gezogen. An mehreren Autotüren geparkter Autos hatte der Mann gerüttelt und auf unverschlossene Türen gehofft. Dabei gelang es ihm, sich Zugang in einen grauen Peugeot zu verschaffen.

Aus diesem entwendete er eine noch nicht bekannte Summe Münzgeld. Die von den Zeugen alarmierte und sofort hinzugeeilte Polizei nahm den Mann noch in Tatortnähe fest und stellte bei seiner Durchsuchung zudem eine Flasche Parfum und Schmuck sicher. Ob beide Gegenstände aus weitere Straften stammen ist derzeit Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Der beschuldigte Mann aus Darmstadt musste die Ordnungshüter zur Wache begleiten. Dort wurde Anzeige erstattet und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

ots

Neu

Frankfurt: Exhibitionist am Maunzenweiher auf der Flucht

Frankfurt (ots) Am Montagvormittag (29. November 2021) waren drei Frauen im Bereich des Maunzenweihers mit ihren Hunden spazieren, als...

Wiesbaden: Keine Silvester-Feierlichkeiten im Kurhaus

Bereits letztes Jahr musste der Jahreswechsel im Kurhaus, der traditionell mit der großen Silvester-Party und vielen Wiesbadenerinnen und Wiesbadener sowie Gästen aus...

Corona-Bußgeld wird in Hessen verschärft und richtig teuer

Der neue Bußgeldkatalog in Hessen gilt seit dem 25. November und wurde jetzt veröffentlicht. Deutliche Erhöhung der...

HTK: Raubüberfall in Wohnung! Achtung falsche Bankmitarbeiter rufen an!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. In Wohnung beraubt, Steinbach, Niederhöchstädter Straße, 29.11.2021, gg. 08.30 Uhr
Darmstadt
Klarer Himmel
11.7 ° C
13.9 °
9.4 °
50 %
5.7kmh
0 %
Sa
19 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim